Schneiderei Graf - Schicksalszeiten
Die Bad Godesberg Familiensaga Band 1

Schneiderei Graf - Schicksalszeiten

eBook

6,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Schneiderei Graf - Schicksalszeiten

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 10,99 €
eBook

eBook

ab 6,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 13,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

10157

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Altersempfehlung

ab 16 Jahr(e)

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

10157

Altersempfehlung

ab 16 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

01.12.2021

Verlag

Lübbe

Seitenzahl

375 (Printausgabe)

Auflage

1. Auflage 2021

Sprache

Deutsch

EAN

9783751715270

Das meinen unsere Kund*innen

4.3

19 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Guter Auftakt

Bewertung aus Köln am 29.03.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Ich habe relativ gut in die Story hineingefunden. Den Schreibstil habe ich als flüssig, gefühlvoll und leicht verständlich empfunden. Orte und Situationen wurden von der Autorin detailliert beschrieben ohne dabei zu ausschweifend zu werden. Hauptprotagonistin Edith gefiel mir sehr, ich konnte mich gut in sich hineinversetzen, auch das Zusammenspiel der Nebencharaktere sagte mir zu. Diese wurden fließend und authentisch mit eingebracht. Die wechselnden Erzählperspektiven lockern die Geschicht zwischenzeitlich immer ein wenig auf. Ich bin gespannt auf den zweiten Band.

Guter Auftakt

Bewertung aus Köln am 29.03.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich habe relativ gut in die Story hineingefunden. Den Schreibstil habe ich als flüssig, gefühlvoll und leicht verständlich empfunden. Orte und Situationen wurden von der Autorin detailliert beschrieben ohne dabei zu ausschweifend zu werden. Hauptprotagonistin Edith gefiel mir sehr, ich konnte mich gut in sich hineinversetzen, auch das Zusammenspiel der Nebencharaktere sagte mir zu. Diese wurden fließend und authentisch mit eingebracht. Die wechselnden Erzählperspektiven lockern die Geschicht zwischenzeitlich immer ein wenig auf. Ich bin gespannt auf den zweiten Band.

tolle Familiengeschichte

Leseratte-Y am 25.02.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Bad Godesberg 1958 – die 19jährige Edith wächst in einer für diese Zeit sehr traditionellen Familie auf. Die Frau gehört an den Herd und ist für die Kinder und Familie zuständig. Edith darf in der familieneigenen Herren-Schneiderei Graf aushelfen, doch ist dies nicht das, was sie sich für ihr Leben vorstellt. Sie möchte eine Ausbildung zur Damenmaßschneiderein machen, ihr eigenes Geld verdienen, eigene Entscheidungen treffen … alles Sachen, die für junge Frauen heute selbstverständlich sind … doch in der damaligen Zeit … Wird es Edith gelingen ihre Träume zu verwirklichen? Und dann ist da noch die Liebe … Susanne Kriesmer ist es sehr gut gelungen, die damalige Zeit einzufangen – das beginnende Aufbegehren der Jugend, besonders der Frauen. Die Charaktere wurden authentisch dargestellt. Man konnte mit ihnen mitfühlen, sich in ihre Gedanken hineinversetzen. Den Schreibstil fand ich sehr flüssig und leicht. Ich freue mich schon auf die Fortsetzung der Geschichte. Von mir eine Empfehlung.

tolle Familiengeschichte

Leseratte-Y am 25.02.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Bad Godesberg 1958 – die 19jährige Edith wächst in einer für diese Zeit sehr traditionellen Familie auf. Die Frau gehört an den Herd und ist für die Kinder und Familie zuständig. Edith darf in der familieneigenen Herren-Schneiderei Graf aushelfen, doch ist dies nicht das, was sie sich für ihr Leben vorstellt. Sie möchte eine Ausbildung zur Damenmaßschneiderein machen, ihr eigenes Geld verdienen, eigene Entscheidungen treffen … alles Sachen, die für junge Frauen heute selbstverständlich sind … doch in der damaligen Zeit … Wird es Edith gelingen ihre Träume zu verwirklichen? Und dann ist da noch die Liebe … Susanne Kriesmer ist es sehr gut gelungen, die damalige Zeit einzufangen – das beginnende Aufbegehren der Jugend, besonders der Frauen. Die Charaktere wurden authentisch dargestellt. Man konnte mit ihnen mitfühlen, sich in ihre Gedanken hineinversetzen. Den Schreibstil fand ich sehr flüssig und leicht. Ich freue mich schon auf die Fortsetzung der Geschichte. Von mir eine Empfehlung.

Unsere Kund*innen meinen

Schneiderei Graf - Schicksalszeiten

von Susanne Kriesmer

4.3

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Hannelore Wolter

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Hannelore Wolter

Thalia Erlangen

Zum Portrait

3/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Naja, nett geschrieben. Alles drin - Liebe, Freundschaft, gut geführter Familienbetrieb, geplatzte Träume, dunkle Vergangenheit im 3. Reich. Alles zuviel. Geschichte hat mich nicht überzeugt.
3/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Naja, nett geschrieben. Alles drin - Liebe, Freundschaft, gut geführter Familienbetrieb, geplatzte Träume, dunkle Vergangenheit im 3. Reich. Alles zuviel. Geschichte hat mich nicht überzeugt.

Hannelore Wolter
  • Hannelore Wolter
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Schneiderei Graf - Schicksalszeiten

von Susanne Kriesmer

0 Rezensionen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Schneiderei Graf - Schicksalszeiten