• Jungs können alles werden
  • Jungs können alles werden
  • Jungs können alles werden
  • Jungs können alles werden

Jungs können alles werden

Ein Mutmach-Malbuch

Buch (Taschenbuch)

6,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

4 - 6 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

01.02.2022

Illustrator

Nico Sternbaum

Verlag

Ravensburger Verlag GmbH

Seitenzahl

72

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

4 - 6 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

01.02.2022

Illustrator

Nico Sternbaum

Verlag

Ravensburger Verlag GmbH

Seitenzahl

72

Maße (L/B/H)

22/21,9/1,2 cm

Gewicht

457 g

Auflage

2. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-473-48979-4

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.1

36 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Kreative Inspiration für Jungs

Leiraya am 23.04.2022

Bewertungsnummer: 1700053

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die meisten Kinder malen gern. Und etwas auszumalen ist für die Kleinen oft auch recht ansprechend, da schnell ein buntes Kunstwerk entstehen kann. Viele Kindermalbücher befassen sich dabei hauptsächlich mit Tieren, Fahrzeugen oder Themen wie Weihnachten oder Ostern. Ein Lehrbuch Malbuch zu Berufen oder uns bisher noch nicht begegnet. Berufswünsche von jungen Kindern orientieren sich in der Regel an ihrem Erfahrungsschatz: die Berufe der Eltern, Handwerkern, Verkäuferinnen, Erzieherinnen u.s.w. und da wird schon schnell an den Begriffen deutlich, dass ö es oft hauptsächlich einem Geschlecht zugeschrieben wird, wer diesen Job ausübt. Erzieher sind eher die Ausnahme, Handerkerinnen ebenfalls. Und so überrascht es wenig, dass Jungs und Mädchen sich eher weniger mit diesen Berufen befassen, allein schon weil ihnen eine Person zur Identifikation fehlt. Dieser Malblock schließt meinet Meinung nach diese Lücke und lässt sich Jungs in für ihre Geschlecht eher untypische Berufe hineindenken. Es gibt hierfür klassische Seiten zum Ausmalen und Seiten, die selbst ergänzt werden können. Das finde ich eine sehr gute und passende Mischung.
Melden

Kreative Inspiration für Jungs

Leiraya am 23.04.2022
Bewertungsnummer: 1700053
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die meisten Kinder malen gern. Und etwas auszumalen ist für die Kleinen oft auch recht ansprechend, da schnell ein buntes Kunstwerk entstehen kann. Viele Kindermalbücher befassen sich dabei hauptsächlich mit Tieren, Fahrzeugen oder Themen wie Weihnachten oder Ostern. Ein Lehrbuch Malbuch zu Berufen oder uns bisher noch nicht begegnet. Berufswünsche von jungen Kindern orientieren sich in der Regel an ihrem Erfahrungsschatz: die Berufe der Eltern, Handwerkern, Verkäuferinnen, Erzieherinnen u.s.w. und da wird schon schnell an den Begriffen deutlich, dass ö es oft hauptsächlich einem Geschlecht zugeschrieben wird, wer diesen Job ausübt. Erzieher sind eher die Ausnahme, Handerkerinnen ebenfalls. Und so überrascht es wenig, dass Jungs und Mädchen sich eher weniger mit diesen Berufen befassen, allein schon weil ihnen eine Person zur Identifikation fehlt. Dieser Malblock schließt meinet Meinung nach diese Lücke und lässt sich Jungs in für ihre Geschlecht eher untypische Berufe hineindenken. Es gibt hierfür klassische Seiten zum Ausmalen und Seiten, die selbst ergänzt werden können. Das finde ich eine sehr gute und passende Mischung.

Melden

Ganz nett

Bewertung aus Freiburg am 21.04.2022

Bewertungsnummer: 1699130

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mein Enkel will im Augenblick entweder Feuerwehrmann oder Fussballspieler werden, also ein typischer Jungenwunsch. Ich fand es gut, dass im Malbuch aufgezeigt wird, dass er später noch viel mehr Auswahl an Berufen hat, und dass auch Tätigkeiten, die eher als "Mädchenberufe" gelten, cool sein können. Aber eigentlich müsste jedem inzwischen klar sein, dass man hier bei uns jeden Beruf ergreifen kann, egal, welche Geschlechtszugehörigkeit man hat. Mein Enkel zeichnet gern und hat die vorgezeichneten Bilder gern ausgemalt. Auf den Seiten sind jeweils die Umrisse eines Jungen und dann die Gegenstände, Werkzeuge und anderes Zubehör, das man für den jeweiligen Beruf benötigt, aufgezeichnet. Auf "eigene Ideen", die man auf den leeren Zwischenseiten ausführen kann, hat unser Kleiner gerne verzichtet. Insgesamt finde ich das Malbuch schön gestaltet und ganz nett, aber es ist nicht unbedingt "der Renner".
Melden

Ganz nett

Bewertung aus Freiburg am 21.04.2022
Bewertungsnummer: 1699130
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mein Enkel will im Augenblick entweder Feuerwehrmann oder Fussballspieler werden, also ein typischer Jungenwunsch. Ich fand es gut, dass im Malbuch aufgezeigt wird, dass er später noch viel mehr Auswahl an Berufen hat, und dass auch Tätigkeiten, die eher als "Mädchenberufe" gelten, cool sein können. Aber eigentlich müsste jedem inzwischen klar sein, dass man hier bei uns jeden Beruf ergreifen kann, egal, welche Geschlechtszugehörigkeit man hat. Mein Enkel zeichnet gern und hat die vorgezeichneten Bilder gern ausgemalt. Auf den Seiten sind jeweils die Umrisse eines Jungen und dann die Gegenstände, Werkzeuge und anderes Zubehör, das man für den jeweiligen Beruf benötigt, aufgezeichnet. Auf "eigene Ideen", die man auf den leeren Zwischenseiten ausführen kann, hat unser Kleiner gerne verzichtet. Insgesamt finde ich das Malbuch schön gestaltet und ganz nett, aber es ist nicht unbedingt "der Renner".

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Jungs können alles werden

von Nico Sternbaum

4.1

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Jungs können alles werden
  • Jungs können alles werden
  • Jungs können alles werden
  • Jungs können alles werden