Hot Summer Affair

Hot Summer Affair

Verbotene Begierde

4,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort per Download lieferbar

Versandkostenfrei

Weitere Formate

eBook verschenken
  • Sie können dieses eBook verschenken Mehr erfahren

    Sie können dieses eBook jetzt auch per E-Mail verschenken: Geschenkoption anklicken, Empfänger auswählen, Grußtext formulieren - und ganz einfach bestellen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Downloads/eBooks verschenken.

Beschreibung

Begierde und Leidenschaft unter der heißen Sonne Spaniens …
Der prickelnde Erotik-Roman für sinnliche Lesestunden

Um eine Auszeit von ihrer kriselnden Ehe zu nehmen und sich selbst wiederzufinden, reist Nicole kurzerhand zu einer Freundin nach Valencia. Als sie in einem Nachtclub auf den attraktiven Joan trifft, verführt er sie nicht nur zum Tanz, sondern nimmt sie mit auf eine Reise voller Leidenschaft und sinnlicher Erotik. Diese Begegnung entfacht in Nicole ein Feuer, dem sie sich nicht entziehen kann …

Dies ist eine Neuausgabe des bereits erschienenen Titels Heiße Nächte in Valencia.

Erste Leserstimmen
„spanische Hitze, heiße Nächte und prickelnde Spannung - einfach perfekt"
„eine emotionale und mitreißende Geschichte durchdrungen von viel Leidenschaft"
„Erotik, gemischt mit tollen Charakteren und einem großartigen Setting"
„Da bekommt man gleich Lust auf einen heißen Spanien-Urlaub."

Details

  • Verkaufsrang

    16333

  • Format

    ePUB

  • Kopierschutz

    Nein

  • Family Sharing

    Nein

  • Text-to-Speech

    Nein

  • Altersempfehlung

    ab 18 Jahr(e)

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Nein

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

  • Verkaufsrang

    16333

  • Altersempfehlung

    ab 18 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    16.09.2021

  • Verlag Dp Digital Publishers GmbH
  • Dateigröße

    563 KB

  • Auflage

    2. Auflage

  • Sprache

    Deutsch

  • EAN

    9783968179926

Das meinen unsere Kund*innen

3.5/5.0

2 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

5/5

Heiße Suche nach dem neuen Wir

christinasbooks_storys aus Teublitz am 16.10.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Das Cover gefällt mir gut. Es ist sehr aufreizend gestaltet und passt auch zur Reihe Secret Desires. Zudem lässt sich dadurch schon gut erahnen um was es in dem Buch geht. Die Story wird nur aus Nicoles Sicht erzählt und deshalb lernt man sie zuerst im Kreise ihrer Familie kennen. Dort empfand ich sie recht bodenständig. Aber auch kamen ihre Zweifel zwegs des Auszugs ihrer Tochter für mich sehr nachvollziehbar rüber. Sie merkt, dass sie einfach nicht weiß, wie sie ihr Leben in Zukunft gestaltet soll. Zuhause probiert Sie einiges aus, um herauszufinden was sie wieder glücklich macht. Doch ich finde kurzzeitig hatte sie sich da etwas verrannt. Als sie dann nach Valencia reißt, fällt eine wirklich großer Stein von ihrem Herzen und sie traut sich wieder selber mehr zu. Somit hat sie auch keine Bedenken etwas mit Joan anzufangen. Am Anfang fand ich das iwie nicht ganz ok, da sie ja einen Ehemann zu hause hatte. Aber ich wurde mit der schnellen und intimen Beziehung der beiden schnell eines besseren belehrt. Als Nicole Joan endlich auf die Zukunft anspricht wurde es richtig spannend und als die Situation aufgelöst wurde war ich wirklich etwas geschockt und sehr, sehr überrascht. Dieses Ende habe ich auf keinen Fall kommen sehen und hat mich wirklich begeistert. Fazit: Ich konnte mich nicht ganz in Nicole hineinversetzen, da mir hier einfach noch das Verständnis für die Ehe fehlt. Trotzdem hat mir die Geschichte gut gefallen und konnte mich mit der unerwarteten Wendung begeistern.

5/5

Heiße Suche nach dem neuen Wir

christinasbooks_storys aus Teublitz am 16.10.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Das Cover gefällt mir gut. Es ist sehr aufreizend gestaltet und passt auch zur Reihe Secret Desires. Zudem lässt sich dadurch schon gut erahnen um was es in dem Buch geht. Die Story wird nur aus Nicoles Sicht erzählt und deshalb lernt man sie zuerst im Kreise ihrer Familie kennen. Dort empfand ich sie recht bodenständig. Aber auch kamen ihre Zweifel zwegs des Auszugs ihrer Tochter für mich sehr nachvollziehbar rüber. Sie merkt, dass sie einfach nicht weiß, wie sie ihr Leben in Zukunft gestaltet soll. Zuhause probiert Sie einiges aus, um herauszufinden was sie wieder glücklich macht. Doch ich finde kurzzeitig hatte sie sich da etwas verrannt. Als sie dann nach Valencia reißt, fällt eine wirklich großer Stein von ihrem Herzen und sie traut sich wieder selber mehr zu. Somit hat sie auch keine Bedenken etwas mit Joan anzufangen. Am Anfang fand ich das iwie nicht ganz ok, da sie ja einen Ehemann zu hause hatte. Aber ich wurde mit der schnellen und intimen Beziehung der beiden schnell eines besseren belehrt. Als Nicole Joan endlich auf die Zukunft anspricht wurde es richtig spannend und als die Situation aufgelöst wurde war ich wirklich etwas geschockt und sehr, sehr überrascht. Dieses Ende habe ich auf keinen Fall kommen sehen und hat mich wirklich begeistert. Fazit: Ich konnte mich nicht ganz in Nicole hineinversetzen, da mir hier einfach noch das Verständnis für die Ehe fehlt. Trotzdem hat mir die Geschichte gut gefallen und konnte mich mit der unerwarteten Wendung begeistern.

2/5

Eine Affäre in Valencia

Neeri am 05.09.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Darum geht es: Nicole ist mitten in einer Midlife-Crisis: Die Kinder brauchen sie nicht mehr, der Mann vermisst den Pepp ihrer Beziehung nicht so wie sie. Um sich selbst wiederzufinden, besucht sie eine Freundin in Valencia und stürzt sich ins dortige Nachtleben. Meine Bewertung: Es wird sehr ausführlich über Nicoles Sicht der Dinge gesprochen: das ihr Ehemann Heiko immer so furchtbar rational ist, sie gern "mehr" will - mehr Sex, mehr Leidenschaft, mehr Neues. Sie hat das Gefühl, etwas im Leben verpasst zu haben, ein Gefühl von "das kann nicht alles gewesen sein". Das ist alles irgendwie nachvollziehbar, ihr "Ausbrechen" (inklusive Fast-Vernascht-werden von einem jungen Mann im Park und ihre Abreise nach Valencia ohne mit dem Mann zu sprechen) finde ich dann aber doch sehr schnell, zumal sie die ganze Zeit ihre Liebe zu Heiko betont. Bisschen platt fand ich auch Sätze wie "Das habe ich neulich noch in der Cosmo gelesen. Männer interessieren sich nicht für Details wie das Gesicht. Angeblich sehen sie nur Umrisse.". Auch das Treffen mit Joan und die Gespräche mit ihm sind eher kitschig, auch wenn die Geschwindigkeit des Kennenlernens sich am Ende noch erklärt. Das war dann auch der einzige Moment, wo mich das Buch ein wenig überrascht hat. Fazit: Zu viel - wenn auch nachvollziehbare - Midlife-Crisis. --> Ich habe dieses eBook als Rezensionsexemplar vom Verlag dp DIGITAL PUBLISHERS erhalten. Meine Meinung über das Buch wird davon aber nicht beeinflusst. <--

2/5

Eine Affäre in Valencia

Neeri am 05.09.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Darum geht es: Nicole ist mitten in einer Midlife-Crisis: Die Kinder brauchen sie nicht mehr, der Mann vermisst den Pepp ihrer Beziehung nicht so wie sie. Um sich selbst wiederzufinden, besucht sie eine Freundin in Valencia und stürzt sich ins dortige Nachtleben. Meine Bewertung: Es wird sehr ausführlich über Nicoles Sicht der Dinge gesprochen: das ihr Ehemann Heiko immer so furchtbar rational ist, sie gern "mehr" will - mehr Sex, mehr Leidenschaft, mehr Neues. Sie hat das Gefühl, etwas im Leben verpasst zu haben, ein Gefühl von "das kann nicht alles gewesen sein". Das ist alles irgendwie nachvollziehbar, ihr "Ausbrechen" (inklusive Fast-Vernascht-werden von einem jungen Mann im Park und ihre Abreise nach Valencia ohne mit dem Mann zu sprechen) finde ich dann aber doch sehr schnell, zumal sie die ganze Zeit ihre Liebe zu Heiko betont. Bisschen platt fand ich auch Sätze wie "Das habe ich neulich noch in der Cosmo gelesen. Männer interessieren sich nicht für Details wie das Gesicht. Angeblich sehen sie nur Umrisse.". Auch das Treffen mit Joan und die Gespräche mit ihm sind eher kitschig, auch wenn die Geschwindigkeit des Kennenlernens sich am Ende noch erklärt. Das war dann auch der einzige Moment, wo mich das Buch ein wenig überrascht hat. Fazit: Zu viel - wenn auch nachvollziehbare - Midlife-Crisis. --> Ich habe dieses eBook als Rezensionsexemplar vom Verlag dp DIGITAL PUBLISHERS erhalten. Meine Meinung über das Buch wird davon aber nicht beeinflusst. <--

Unsere Kund*innen meinen

Hot Summer Affair

von Lia Bergman

3.5/5.0

2 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • artikelbild-0