• 16 x zum Himmel und zurück
  • 16 x zum Himmel und zurück
  • 16 x zum Himmel und zurück
  • 16 x zum Himmel und zurück
  • 16 x zum Himmel und zurück
  • 16 x zum Himmel und zurück
  • 16 x zum Himmel und zurück

16 x zum Himmel und zurück

Bewegendes Kinderbuch über den Tod ab 10 Jahren

Buch (Gebundene Ausgabe)

15,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

16 x zum Himmel und zurück

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 15,00 €
eBook

eBook

ab 10,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 10 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

08.01.2022

Illustrator

Christiane Fürtges

Verlag

Dressler

Seitenzahl

240

Maße (L/B/H)

21,1/14,9/2,4 cm

Beschreibung

Rezension

"Großartig erzählte Geschichte..." Jana Kühn, BÜCHER magazin Nr.2 Februar/März 2022

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 10 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

08.01.2022

Illustrator

Christiane Fürtges

Verlag

Dressler

Seitenzahl

240

Maße (L/B/H)

21,1/14,9/2,4 cm

Gewicht

430 g

Auflage

1

Originaltitel

Briefjes voor Pelle

Übersetzer

Andrea Kluitmann

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7513-0030-8

Das meinen unsere Kund*innen

4.9

16 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Briefe von Papa

Bewertung am 07.08.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Inhalt: Pelles Papa ist mit 45 Jahren gestorben, viel zu früh um Pelle alles wichtig für sein Leben mitzugeben. Aus diesem Grund hat Pelles Papa vor seinem Tod 16 verschiedene Briefe geschrieben. Durch diese Briefe erfährt er von seinem Papa noch so einige Sachen und kann mit seiner Trauer besser umgehen. Meinung: Das Cover des Buches finde ich gut. Auch der Einstieg ins Buch ist mir sehr leicht gefallen durch den angenehmen Schreibstil. Das Buch spricht das Thema Tod und Sterben meiner Meinung nach altersgerecht, ehrlich, aber nicht zu brutal an. Was mir gut gefallen hat waren die vielen Briefe, die Pelle von seinem verstorbenen Vater nach und nach bekommen hat. Auch der allerletzte Brief, also der 16. war spannend und gleichzeitig traurig zu lesen. Fazit: Ein interessantes Buch, das von mir 4 von 5 Sterne bekommt.

Briefe von Papa

Bewertung am 07.08.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Inhalt: Pelles Papa ist mit 45 Jahren gestorben, viel zu früh um Pelle alles wichtig für sein Leben mitzugeben. Aus diesem Grund hat Pelles Papa vor seinem Tod 16 verschiedene Briefe geschrieben. Durch diese Briefe erfährt er von seinem Papa noch so einige Sachen und kann mit seiner Trauer besser umgehen. Meinung: Das Cover des Buches finde ich gut. Auch der Einstieg ins Buch ist mir sehr leicht gefallen durch den angenehmen Schreibstil. Das Buch spricht das Thema Tod und Sterben meiner Meinung nach altersgerecht, ehrlich, aber nicht zu brutal an. Was mir gut gefallen hat waren die vielen Briefe, die Pelle von seinem verstorbenen Vater nach und nach bekommen hat. Auch der allerletzte Brief, also der 16. war spannend und gleichzeitig traurig zu lesen. Fazit: Ein interessantes Buch, das von mir 4 von 5 Sterne bekommt.

Bewertung am 26.06.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein seriöses Thema wurde so erzählt, dass sowohl Kinder als auch Erwachsene damit umgehen können. Eine Geschichte über den Tod, das Danach, Freunde und Neuanfang. Genauso emotional wie liebevoll.

Bewertung am 26.06.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein seriöses Thema wurde so erzählt, dass sowohl Kinder als auch Erwachsene damit umgehen können. Eine Geschichte über den Tod, das Danach, Freunde und Neuanfang. Genauso emotional wie liebevoll.

Unsere Kund*innen meinen

16 x zum Himmel und zurück

von Marlies Slegers

4.9

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Lisa Bechte

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Lisa Bechte

Thalia Wuppertal - City-Arcaden

Zum Portrait

5/5

Der Tod ist nicht das Gegenteil vom Leben, sondern ein Bestandteil dessen... - Haruki Murakami

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Nach diesem Buch muss man zunächst einmal tief durchatmen und sich sammeln ... Kurz gesagt geht es in 16x zum Himmel und zurück um den Verlust eines geliebten Menschen, darum, wie man mit einem solchen Verlust umgehen kann und wie schmerzhaft dieser Prozess ist. Selbst ich (als Erwachsene) muss gestehen, dass ich von diesem großartigen Buch viel lernen und mitnehmen konnte, denn es ist nicht alles immer nur Schwarz/weiß, wie einem unzählige Trauerbegleiter weismachen wollen. In diesem Buch geht es um den 12-Jährigen Pelle, welcher vor einem Jahr seinen Vater verloren hat. Seitdem steht die Welt für ihn still. Die Beziehung zwischen ihm und seiner Mutter wird immer angespannter, bis er sich komplett zurückzieht. Erst als seine Mutter ihm plötzlich eine Kiste mit Briefen von seinem Vater gibt, beginnt sein Leben wieder farbenfroher zu werden! 16 Briefe, 16 Wochen und eine Menge Aufgaben, die Pelle erfüllen soll. All diese Briefe geben ihm Kraft und bringen ganz langsam wieder Farbe in seinem leben, geben ihm Mut und vor allem Kraft, sein Leben zu meistern! Unglaublich gefühlvoll und so wichtig! Für mich ist dieses Buch mehr als nur ein Kinderbuch.
5/5

Der Tod ist nicht das Gegenteil vom Leben, sondern ein Bestandteil dessen... - Haruki Murakami

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Nach diesem Buch muss man zunächst einmal tief durchatmen und sich sammeln ... Kurz gesagt geht es in 16x zum Himmel und zurück um den Verlust eines geliebten Menschen, darum, wie man mit einem solchen Verlust umgehen kann und wie schmerzhaft dieser Prozess ist. Selbst ich (als Erwachsene) muss gestehen, dass ich von diesem großartigen Buch viel lernen und mitnehmen konnte, denn es ist nicht alles immer nur Schwarz/weiß, wie einem unzählige Trauerbegleiter weismachen wollen. In diesem Buch geht es um den 12-Jährigen Pelle, welcher vor einem Jahr seinen Vater verloren hat. Seitdem steht die Welt für ihn still. Die Beziehung zwischen ihm und seiner Mutter wird immer angespannter, bis er sich komplett zurückzieht. Erst als seine Mutter ihm plötzlich eine Kiste mit Briefen von seinem Vater gibt, beginnt sein Leben wieder farbenfroher zu werden! 16 Briefe, 16 Wochen und eine Menge Aufgaben, die Pelle erfüllen soll. All diese Briefe geben ihm Kraft und bringen ganz langsam wieder Farbe in seinem leben, geben ihm Mut und vor allem Kraft, sein Leben zu meistern! Unglaublich gefühlvoll und so wichtig! Für mich ist dieses Buch mehr als nur ein Kinderbuch.

Lisa Bechte
  • Lisa Bechte
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Friederike Hoffmann

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Friederike Hoffmann

Thalia Gießen

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein sensibles Thema altersgerecht erzählt. Lebensbejahend und berührend. Wundergroß!
5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein sensibles Thema altersgerecht erzählt. Lebensbejahend und berührend. Wundergroß!

Friederike Hoffmann
  • Friederike Hoffmann
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

16 x zum Himmel und zurück

von Marlies Slegers

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • 16 x zum Himmel und zurück
  • 16 x zum Himmel und zurück
  • 16 x zum Himmel und zurück
  • 16 x zum Himmel und zurück
  • 16 x zum Himmel und zurück
  • 16 x zum Himmel und zurück
  • 16 x zum Himmel und zurück