• Entatika

Entatika

Die Bewahrer

17,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

17,99 €

eBook (ePUB)

4,99 €

Inhalt und Details

Ein Glaube, der mehr Fragen aufwirft, als er beantwortet. Zwei Geschwister, die auf unterschiedlichen Wegen nach Erkenntnis streben. Und eine dunkle Macht, die dieses Ziel um jeden Preis verhindern will.

In Entatika ist nichts, wie es anfänglich scheint. Die Menschen glauben an böse Kräfte, die dem natürlichen Wasser innewohnen. Jeglicher Kontakt muss vermieden werden, wenn man seine Seele retten will. Doch woher kommt dieser Glaube? Und was geschieht mit jenen, die ihn hinterfragen?

Während der junge Mönch Iskan bei seiner Ausbildung auf zahlreiche Widersprüche stößt, wird seine Schwester Elea aus ihrem gewohnten Leben gerissen. Das Schicksal führt sie wieder zusammen, doch als sie der unglaublichen Wahrheit auf die Spur kommen, könnte es bereits zu spät sein... Peter Bogardt, geboren 1989 in Dresden, lebt und schreibt im Herzen der Sächsischen Schweiz. Als studierter Geograph bewegte er sich bereits intensiv im Spannungsfeld des globalisierten Klimawandels und entdeckte auf kreativer Suche den Geo-Thriller als expressives Format. Mit einem Augenzwinkern bescheinigte ihm sein Professor neben enzyklopädischem Wissen ein Talent für ausschweifendes Erzählen. Peter Bogardts Leidenschaft für die Natur wurde in der Jugend durch das Klettern entfacht, heute setzt er neben Worten gern auch Griffe zu einem Gesamtkunstwerk.

Beschreibung & Medien

Artikeldetails

  • Einband

    Taschenbuch

  • Erscheinungsdatum

    08.09.2021

  • Verlag BoD – Books on Demand
  • Seitenzahl

    582

  • Maße (L/B)

    19/12/3,9 cm

  • Gewicht

    612 g

  • Auflage

    1

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-7543-4399-9

Das meinen unsere Kund*innen

5.0/5.0

1 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

5/5

Genial!

Eine Kundin/ein Kunde am 21.10.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wasser gefährdet die unsterbliche Seele, berührt werden darf nur geweihtes Wasser, das von Mönchen rationiert an die Bewohner ausgeheben wird. Das Leben in Nerien ist geprägt von Ritualen rund um diese Überzeugung. Hauptfiguren sind sie Geschwister Elea und Iskan, die ihren Weg in dieser Welt gefunden zu haben glauben. Elea würde am liebsten mit Holz arbeiten, was ihr als Frau verwehrt ist. Trotzdem hilft sie ihrem Vater regelmäßig in der Werkstatt und zeigt Begabung für diesen Beruf. Iskan wird mit vollem Engagement Mönch, er lebt seine Überzeugung. Das Leben beider Geschwister ändert sich, bei Elea schlagartig, bei Iskan allmählich. Sie sind gezwungen, ihre Welt, ihren Glauben infrage zu stellen. Das Buch entführt in eine fremde und doch gut bekannte Welt, die der Leser mit den Augen der Hauptfiguren entdeckt. Egal, ob es um Sprache, Figuren oder Plot geht - das Buch bleibt spannend bis zur letzten Seite und es fällt schwer, es aus der Hand zu legen. Von diesem Autor lese ich gerne mehr!

5/5

Genial!

Eine Kundin/ein Kunde am 21.10.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wasser gefährdet die unsterbliche Seele, berührt werden darf nur geweihtes Wasser, das von Mönchen rationiert an die Bewohner ausgeheben wird. Das Leben in Nerien ist geprägt von Ritualen rund um diese Überzeugung. Hauptfiguren sind sie Geschwister Elea und Iskan, die ihren Weg in dieser Welt gefunden zu haben glauben. Elea würde am liebsten mit Holz arbeiten, was ihr als Frau verwehrt ist. Trotzdem hilft sie ihrem Vater regelmäßig in der Werkstatt und zeigt Begabung für diesen Beruf. Iskan wird mit vollem Engagement Mönch, er lebt seine Überzeugung. Das Leben beider Geschwister ändert sich, bei Elea schlagartig, bei Iskan allmählich. Sie sind gezwungen, ihre Welt, ihren Glauben infrage zu stellen. Das Buch entführt in eine fremde und doch gut bekannte Welt, die der Leser mit den Augen der Hauptfiguren entdeckt. Egal, ob es um Sprache, Figuren oder Plot geht - das Buch bleibt spannend bis zur letzten Seite und es fällt schwer, es aus der Hand zu legen. Von diesem Autor lese ich gerne mehr!

Unsere Kund*innen meinen

Entatika

von Peter Bogardt

5.0/5.0

1 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • artikelbild-0