Play & Pretend
Band 3
Artikelbild von Play & Pretend
Nena Tramountani

1. Play & Pretend - SoHo-Love Reihe, Band 3 (Ungekürzt)

Play & Pretend

Hörbuch-Download (MP3)

Play & Pretend

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 19,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Funda Vanroy

Spieldauer

12 Stunden und 43 Minuten

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Ja

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

15.10.2021

Hörtyp

Lesung

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Gesprochen von

Funda Vanroy

Spieldauer

12 Stunden und 43 Minuten

Abo-Fähigkeit

Ja

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

15.10.2021

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

32

Verlag

Sound Neverrest

Sprache

Deutsch

EAN

9783969830376

Weitere Bände von SoHo-Love Reihe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.7

75 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

emotionales finale

Catharina am 15.04.2024

Bewertungsnummer: 2178868

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

“Ich dachte in dem Moment wirklich, ich will sterben. Dabei wollte ich einfach nur, dass der Schmerz aufhört.” Briony und Sebastian schließen die tolle Trilogie mit “play & petrend” von Nena Tramountani ab. Die Geschichte der Beiden ist wirklich harte Kost und lässt einen oft schlucken. Beide Protagonisten haben starke Probleme und eine heftige Vergangenheit. Es war toll Briony und Sebastian dabei zuzusehen, wie sie miteinander wachsen und heilen, jeder für sich und doch beide zusammen. Nena Tramountani hat hier ein emotionales Ende einer tollen Trilogie erschaffen, welche ich jedem New Adult Liebhaber ans Herz legen möchte. Auch die Playlist lässt sich sehr gut hören.
Melden

emotionales finale

Catharina am 15.04.2024
Bewertungsnummer: 2178868
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

“Ich dachte in dem Moment wirklich, ich will sterben. Dabei wollte ich einfach nur, dass der Schmerz aufhört.” Briony und Sebastian schließen die tolle Trilogie mit “play & petrend” von Nena Tramountani ab. Die Geschichte der Beiden ist wirklich harte Kost und lässt einen oft schlucken. Beide Protagonisten haben starke Probleme und eine heftige Vergangenheit. Es war toll Briony und Sebastian dabei zuzusehen, wie sie miteinander wachsen und heilen, jeder für sich und doch beide zusammen. Nena Tramountani hat hier ein emotionales Ende einer tollen Trilogie erschaffen, welche ich jedem New Adult Liebhaber ans Herz legen möchte. Auch die Playlist lässt sich sehr gut hören.

Melden

ein sehr emotionaler Abschluss

Maria L. am 10.01.2024

Bewertungsnummer: 2106276

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

"Play+Pretend" von Nena Tramountani, veröffentlicht beim Penguin Verlag und mit 464 Seiten, bildet den eindringlichen Abschluss der "Soho Love" Trilogie, die sich dem Genre der New Adult Romance widmet. Dieser Teil zeichnet sich durch eine düstere Grundstimmung aus und behandelt schwerwiegende Themen, was ihn zu dem intensivsten Buch der Trilogie macht. Die Geschichte geht über das bloße Unterhalten hinaus und erfüllt eine wichtige Funktion, indem sie den Leser dazu ermutigt, sich Hilfe zu holen, wenn er sich in ausweglosen Situationen befindet. Das Buch vermittelt die Botschaft, dass man nicht allein ist und ermutigt dazu, sich zu trauen, Unterstützung anzunehmen. Es ist spürbar, wie sehr dieses Buch der Autorin am Herzen lag, da es äußerst emotional und tiefgründig ist. Ein besonderes Highlight ist das Nachwort, das unbedingt gelesen werden sollte. Es rührt zu Tränen und verleiht dem Buch eine zusätzliche emotionale Dimension. Insgesamt habe ich die gesamte Trilogie sehr geliebt und empfehle sie als herzergreifende Reihe, die es versteht, tiefgehende Themen einfühlsam zu behandeln. Es ist schwer, Briony, Liv und Matilda gehen zu lassen, aber ihre Geschichte wird sicherlich lange im Herzen der Leser nachhallen.
Melden

ein sehr emotionaler Abschluss

Maria L. am 10.01.2024
Bewertungsnummer: 2106276
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

"Play+Pretend" von Nena Tramountani, veröffentlicht beim Penguin Verlag und mit 464 Seiten, bildet den eindringlichen Abschluss der "Soho Love" Trilogie, die sich dem Genre der New Adult Romance widmet. Dieser Teil zeichnet sich durch eine düstere Grundstimmung aus und behandelt schwerwiegende Themen, was ihn zu dem intensivsten Buch der Trilogie macht. Die Geschichte geht über das bloße Unterhalten hinaus und erfüllt eine wichtige Funktion, indem sie den Leser dazu ermutigt, sich Hilfe zu holen, wenn er sich in ausweglosen Situationen befindet. Das Buch vermittelt die Botschaft, dass man nicht allein ist und ermutigt dazu, sich zu trauen, Unterstützung anzunehmen. Es ist spürbar, wie sehr dieses Buch der Autorin am Herzen lag, da es äußerst emotional und tiefgründig ist. Ein besonderes Highlight ist das Nachwort, das unbedingt gelesen werden sollte. Es rührt zu Tränen und verleiht dem Buch eine zusätzliche emotionale Dimension. Insgesamt habe ich die gesamte Trilogie sehr geliebt und empfehle sie als herzergreifende Reihe, die es versteht, tiefgehende Themen einfühlsam zu behandeln. Es ist schwer, Briony, Liv und Matilda gehen zu lassen, aber ihre Geschichte wird sicherlich lange im Herzen der Leser nachhallen.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Play & Pretend

von Nena Tramountani

4.7

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Sylvia Siebke

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Sylvia Siebke

Thalia Bremerhaven

Zum Portrait

5/5

Die Soho-Love-Reihe

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mit den ersten beiden Bänden aus der Soho-Reihe konnte mich die Autorin bereits in ihren Bann ziehen. Wird ihr dies auch mit dem Abschluss gelingen? Was soll ich sagen? Ja! Briony lebt für ihr Schauspiel-Studium, denn dort kann Sie all ihre dunklen Geheimnisse verbergen. Doch als Sie auf Sebastian im Studium trifft ist es nicht mehr so einfach ihre Fassade aufrecht zu halten. Auch ihn umgibt ein großes Geheimnis. Nena Tramountani hat in ihrer Geschichte um die beiden nicht nur die Liebe zum Thema gemacht. Sie geht auch auf Themen ein, die im Alltag sehr oft ignoriert bzw. für viele ein tabu Thema sind.
5/5

Die Soho-Love-Reihe

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mit den ersten beiden Bänden aus der Soho-Reihe konnte mich die Autorin bereits in ihren Bann ziehen. Wird ihr dies auch mit dem Abschluss gelingen? Was soll ich sagen? Ja! Briony lebt für ihr Schauspiel-Studium, denn dort kann Sie all ihre dunklen Geheimnisse verbergen. Doch als Sie auf Sebastian im Studium trifft ist es nicht mehr so einfach ihre Fassade aufrecht zu halten. Auch ihn umgibt ein großes Geheimnis. Nena Tramountani hat in ihrer Geschichte um die beiden nicht nur die Liebe zum Thema gemacht. Sie geht auch auf Themen ein, die im Alltag sehr oft ignoriert bzw. für viele ein tabu Thema sind.

Sylvia Siebke
  • Sylvia Siebke
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Kassandra Hellmann

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Kassandra Hellmann

Thalia Cottbus – BLECHEN carré

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eigentlich weiß man von Anfang an was passiert, wenn man die Figuren durch die anderen Teile schon kennt. Allerdings finde ich das Thema psychische Krankheiten gut umgesetzt und Briony und Sebastian sind einfach Zucker zusammen.
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eigentlich weiß man von Anfang an was passiert, wenn man die Figuren durch die anderen Teile schon kennt. Allerdings finde ich das Thema psychische Krankheiten gut umgesetzt und Briony und Sebastian sind einfach Zucker zusammen.

Kassandra Hellmann
  • Kassandra Hellmann
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Play & Pretend

von Nena Tramountani

0 Rezensionen filtern

  • Play & Pretend