• Jung bleiben ist Kopfsache
  • Jung bleiben ist Kopfsache
  • Jung bleiben ist Kopfsache
  • Jung bleiben ist Kopfsache
  • Jung bleiben ist Kopfsache
  • Jung bleiben ist Kopfsache

Jung bleiben ist Kopfsache

Erstaunliche Fakten aus der Altersforschung

Buch (Gebundene Ausgabe)

19,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Jung bleiben ist Kopfsache

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 19,99 €
eBook

eBook

ab 15,99 €

Beschreibung


Altern besser verstehen und entscheidend verlangsamen - vom Bestsellerautor und Altersmediziner

Altersforschung ist ein Bereich, in dem sich die neuen wissenschaftlichen Erkenntnisse seit Jahren schier überschlagen, weshalb auch die Big Player aus dem Silicon Valley hier massiv investieren.

In diesem Buch nimmt uns Professor Dr. Kleine-Gunk, einer der weltweit führenden Anti-Aging-Mediziner, mit auf die Entdeckungsreise zu den zahllosen Alterungsprozessen, die von unserem Gehirn direkt beeinflusst und gesteuert werden. Er erklärt und gewichtet die neuesten, bahnbrechenden Forschungsergebnissen aus der Wissenschaft ebenso spannend wie unterhaltsam.

So erfahren wir etwa, wie unser Denken unseren Hormonhaushalt, aber auch unser Mikrobiom im Darm beeinflusst, warum auch Seele ein Immunsystem besitzt und wie wir dieses stärken. Aber auch, was wir von Superalten lernen können – und, warum auch Glück im Alter vor allem Kopfsache ist - und wie wir es finden.

Ein Buch für alle, die die natürlichen Alterungsprozesse besser verstehen und deutlich verlangsamen wollen.

Prof. Dr. med. Bernd Kleine-Gunk zählt zu den weltweit führenden Anti-Aging-Medizinern. Er ist Präsident der German Society of Anti-Aging Medicine (GSAAM), mit 1200 Ärzten die größte Anti-Aging-Gesellschaft Europas, sowie Herausgeber des ersten deutschen Fachbuches und Autor mehrerer erfolgreicher Bücher. Weiter veranstaltet er im In- und Ausland regelmäßig Kongresse, Seminare und Fortbildungsveranstaltungen zu den entsprechenden Themen.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

02.03.2022

Verlag

Gräfe und Unzer Edition

Seitenzahl

240

Maße (L/B/H)

21,6/14,3/2,9 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

02.03.2022

Verlag

Gräfe und Unzer Edition

Seitenzahl

240

Maße (L/B/H)

21,6/14,3/2,9 cm

Gewicht

431 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8338-8222-7

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Andreas Koch

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Andreas Koch

Thalia Bergisch Gladbach

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Gut geschrieben und gut erklärt werden hier die neuesten Erkenntnisse zur Altersforschung. So kann man dem Älterwerden in vielen Dingen ein Schnippchen schlagen. Interessant war für mich auch, wie viele Prozesse miteinander zusammenhängen.
5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Gut geschrieben und gut erklärt werden hier die neuesten Erkenntnisse zur Altersforschung. So kann man dem Älterwerden in vielen Dingen ein Schnippchen schlagen. Interessant war für mich auch, wie viele Prozesse miteinander zusammenhängen.

Andreas Koch
  • Andreas Koch
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Agata Jankowski

Agata Jankowski

Thalia Karlsruhe

Zum Portrait

4/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Das Buch ist ehrlich gut. Ehrlich ungut ist, wie Austismus Krankheit statt Behinderung (Erste ist heilbar, Zweite nicht) genannt wird und von Heilbarkeit gesprochen wird. Da viel Leid auf dieser Einstellung beruht, wünschte ich mir hier weniger passendgemachendes Cherrypicking.
4/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Das Buch ist ehrlich gut. Ehrlich ungut ist, wie Austismus Krankheit statt Behinderung (Erste ist heilbar, Zweite nicht) genannt wird und von Heilbarkeit gesprochen wird. Da viel Leid auf dieser Einstellung beruht, wünschte ich mir hier weniger passendgemachendes Cherrypicking.

Agata Jankowski
  • Agata Jankowski
  • Buchhändler*in

Unsere Buchhändler*innen meinen

Jung bleiben ist Kopfsache

von Bernd Kleine-Gunk

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Jung bleiben ist Kopfsache
  • Jung bleiben ist Kopfsache
  • Jung bleiben ist Kopfsache
  • Jung bleiben ist Kopfsache
  • Jung bleiben ist Kopfsache
  • Jung bleiben ist Kopfsache