• David Zinn. Street Art
  • David Zinn. Street Art
  • David Zinn. Street Art
  • David Zinn. Street Art
  • David Zinn. Street Art
  • David Zinn. Street Art
  • David Zinn. Street Art
  • David Zinn. Street Art
  • David Zinn. Street Art
  • David Zinn. Street Art
  • David Zinn. Street Art
  • David Zinn. Street Art
  • David Zinn. Street Art

David Zinn. Street Art

Buch (Gebundene Ausgabe)

18,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung


Der Meister der Street Art-Kreidezeichnungen zeigt uns seine neuesten Schöpfungen, die immer nur bis zum nächsten Regenguss bestehen.

David Zinns Werke entstehen aus Kreide, Kohle und gefundenen Gegenständen. Die liebenswert verrückten und täuschend dreidimensionalen Figuren erwachen an Straßenecken, auf Kanaldeckeln und Straßenlaternen, Dorfplätzen und U-Bahnsteigen zum Leben. Die Vielfalt von Zinns Menagerie ist nur von der Größe des Bürgersteigs und der Tagesform des Künstlers begrenzt.

In einer kurzen Einführung beschreibt der Künstler seinen kreativen Prozess und erklärt, wie er alltägliche Unvollkommenheiten für seine Kunst aufspürt – wie Risse auf dem Bürgersteig, Unkrautbüschel und Abflussrohre. Auch wenn diese erstaunlichen Kreidezeichnungen, wenn der Regen sie weggewaschen hat, die Fußgänger nicht mehr überraschen können, so leben doch etwa 140 in den letzten zwei Jahren entstandenen Werke in Buchform weiter, um Leser jeden Alters und auf der ganzen Welt zu faszinieren und zu inspirieren.

Details

Verkaufsrang

8170

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

14.02.2022

Verlag

Prestel

Seitenzahl

160

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

8170

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

14.02.2022

Verlag

Prestel

Seitenzahl

160

Maße (L/B/H)

23,8/17,6/2 cm

Gewicht

662 g

Übersetzer

  • Cornelius Hartz
  • Sandra Nettelbeck

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7913-7951-7

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Grossartig!

Bewertung aus Bowil am 01.04.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

David Zinn ist ein Meister der Streetart. Seine berührenden Bilder zeigen in ihrer Vergänglichkeit, wie flüchtig schöne Momente sein können. Durch dieses Buch ist es möglich, diese Momente ein wenig länger festzuhalten. Das Kind in Ihnen wird wird es dankbar zur Kenntnis nehmen ...

Grossartig!

Bewertung aus Bowil am 01.04.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

David Zinn ist ein Meister der Streetart. Seine berührenden Bilder zeigen in ihrer Vergänglichkeit, wie flüchtig schöne Momente sein können. Durch dieses Buch ist es möglich, diese Momente ein wenig länger festzuhalten. Das Kind in Ihnen wird wird es dankbar zur Kenntnis nehmen ...

Sidewalk artist par excellence!

nil_liest am 26.03.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

David Zinn schafft als sidewalk artist (Straßenmaler) vergängliche tolle Bilder in dem er vorhandenes in seine Zeichnungen aufnimmt. Gar sind die vorhandenen Strukturen erst der Anlass für ihn hier etwas zu kreieren. Vergänglich sind die tollen Zeichnungen, denn sie sind mit Kreide gemalt und somit nicht für die Ewigkeit vorhanden. Anders als bei Künstlern wie Bansky. David Zinn ist auch davon überzeugt, dass seine Originale maximal ein Dutzend Personen sehen. Umso toller, dass es nun diesen kompakten Bildband gibt wo viele seiner Werke zu sehen sind. Großartiger Mix an kleinen und großen Kreaturen, die einen zum Lachen und zum Weinen bringen. Eine Welt zu den eigenen Füßen. Eine Belohnung für alle die achtsam ihre Umgebung wahrnehmen und scheinbar ein großer alltäglicher Spaß für David Zinn. Es sind richtige Geschichten entstanden, die hier im Buch durch Text ergänzt wurden. Eine herrlich kurzzeilige Komposition. Er beschreibt im Eingangstext wunderbar wie er zu dem wurde was er ist und was er macht. Vom doodle battle (Krizelwettbewerb) in der Familie bis zur gefundenen Hausaufgabe zu Studentenzeiten. Oft sind Texte in Kunstbänden und Bücher über Künstler eher lahm, aber dies hier von David Zinn selbst geschrieben, liest sich nett und lädt der eigenen Kreativität zu folgen. Ach und aus meiner Sicht ein Buch, dass auch Kinder super toll finden können. Zum einen ist es wie ein Bilderbuch und regt an auch mal was anderes mit der Malkreide auf den Boden zu bringen. Ein Buch von und über einen sidewalk artist für alle die Kunst mögen, aber auch für alle die sonst weniger damit anfangen könnten. Ein Buch für alle Altersklassen! Wirklich gelungen. Fazit: Also, wenn dieses Jahr nur ein Kunstbuch in euren Haushalt einzieht, dann dieses hier!

Sidewalk artist par excellence!

nil_liest am 26.03.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

David Zinn schafft als sidewalk artist (Straßenmaler) vergängliche tolle Bilder in dem er vorhandenes in seine Zeichnungen aufnimmt. Gar sind die vorhandenen Strukturen erst der Anlass für ihn hier etwas zu kreieren. Vergänglich sind die tollen Zeichnungen, denn sie sind mit Kreide gemalt und somit nicht für die Ewigkeit vorhanden. Anders als bei Künstlern wie Bansky. David Zinn ist auch davon überzeugt, dass seine Originale maximal ein Dutzend Personen sehen. Umso toller, dass es nun diesen kompakten Bildband gibt wo viele seiner Werke zu sehen sind. Großartiger Mix an kleinen und großen Kreaturen, die einen zum Lachen und zum Weinen bringen. Eine Welt zu den eigenen Füßen. Eine Belohnung für alle die achtsam ihre Umgebung wahrnehmen und scheinbar ein großer alltäglicher Spaß für David Zinn. Es sind richtige Geschichten entstanden, die hier im Buch durch Text ergänzt wurden. Eine herrlich kurzzeilige Komposition. Er beschreibt im Eingangstext wunderbar wie er zu dem wurde was er ist und was er macht. Vom doodle battle (Krizelwettbewerb) in der Familie bis zur gefundenen Hausaufgabe zu Studentenzeiten. Oft sind Texte in Kunstbänden und Bücher über Künstler eher lahm, aber dies hier von David Zinn selbst geschrieben, liest sich nett und lädt der eigenen Kreativität zu folgen. Ach und aus meiner Sicht ein Buch, dass auch Kinder super toll finden können. Zum einen ist es wie ein Bilderbuch und regt an auch mal was anderes mit der Malkreide auf den Boden zu bringen. Ein Buch von und über einen sidewalk artist für alle die Kunst mögen, aber auch für alle die sonst weniger damit anfangen könnten. Ein Buch für alle Altersklassen! Wirklich gelungen. Fazit: Also, wenn dieses Jahr nur ein Kunstbuch in euren Haushalt einzieht, dann dieses hier!

Unsere Kund*innen meinen

David Zinn. Street Art

von David Zinn

5.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von G. Knollmann-Wachsmuth

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

G. Knollmann-Wachsmuth

Thalia Bad Salzuflen

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich liebe dieses Buch. Macht einfach Spass und zaubert jedem ein Lächeln auf die Lippen! GENIALE Kunst!!!
5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich liebe dieses Buch. Macht einfach Spass und zaubert jedem ein Lächeln auf die Lippen! GENIALE Kunst!!!

G. Knollmann-Wachsmuth
  • G. Knollmann-Wachsmuth
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

David Zinn. Street Art

von David Zinn

0 Rezensionen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • David Zinn. Street Art
  • David Zinn. Street Art
  • David Zinn. Street Art
  • David Zinn. Street Art
  • David Zinn. Street Art
  • David Zinn. Street Art
  • David Zinn. Street Art
  • David Zinn. Street Art
  • David Zinn. Street Art
  • David Zinn. Street Art
  • David Zinn. Street Art
  • David Zinn. Street Art
  • David Zinn. Street Art