Hagel, der auf Rosen fällt

Hagel, der auf Rosen fällt

1776

Buch (Taschenbuch)

13,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Ein zartes Band der Liebe – heimlich geknüpft.

Frankreich 1776: Das bürgerliche Leben von Julie Bertaux bröckelt. Den Sohn eines befreundeten Kaufmanns, François, will sie keinesfalls heiraten. Nicht nach seinem Verrat. Wenn sie heiratet, dann nur aus Liebe. Doch Julies Vater hat andere Pläne mit ihr.

Der Vicomte Philippe Lomière de Beauville könnte sein Leben in Versailles genießen. Aber sein Rang weckt Neid und Begehrlichkeiten. Seine liberale Haltung macht ihn zur Zielscheibe von Anfeindungen und Misstrauen.

In Paris führt das Schicksal die beiden zusammen. Doch ihre Liebe ist ein Affront gegen die Ordnung des Ancien Régimes. Zu spät erkennen Julie und Philippe, welches Netz ihre Gegner gesponnen haben. Immer tiefer geraten sie hinein in einen Strudel aus Hass, Intrigen und Gewalt.

Wird ihre Liebe gegen alle Widerstände bestehen?

Seit ihrem Studium der Betriebswirtschaftslehre arbeitet die Autorin als Controllerin. Einen Ausgleich zu der Welt der Finanzen brachte das Schreiben. Waren es zunächst noch berufliche Artikel für die Homepage und den Blog des Unternehmens, wurden es bald privat Kurzgeschichten bis hin zu den historischen Romanen.

Ihre Liebe zur Geschichte entdeckte Catherine durch die Ahnenforschung ihres Vaters. In alten Dokumenten stöbern, Verborgenes entdecken und Geheimnisse entschlüsseln. Gemeinsam mit ihrem Vater konnte sie die Spur der Ahnen bis tief ins 18. Jahrhundert verfolgen.

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

18 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

02.12.2021

Verlag

Epubli

Seitenzahl

376

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

18 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

02.12.2021

Verlag

Epubli

Seitenzahl

376

Maße (L/B/H)

19/12,5/2,2 cm

Gewicht

372 g

Auflage

7. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7549-2802-8

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Hagel, der auf Rosen fällt