• HUNT - Kein Weg zurück
  • HUNT - Kein Weg zurück

HUNT - Kein Weg zurück

Thriller

Buch (Gebundene Ausgabe)

15,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

HUNT - Kein Weg zurück

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 15,00 €
eBook

eBook

ab 6,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 9,99 €

Beschreibung


EIN AUTO.

EINE FRAU.

DATEN, DIE DEN SICHEREN TOD BEDEUTEN.


"Als ich mich umdrehte, stand sie plötzlich vor mir. 

Wie ein Geist, aber doch ganz aus Fleisch und Blut. 

Unversehrt und mit ihrem süßesten Lächeln im Gesicht."

Alexander ‚Lex‘ Caviazel lebt nach einem Motto: Alles oder nichts! Der mittelmäßig erfolgreiche Surf-Profi träumt seit Jahren davon, sich in der Weltspitze zu etablieren. Auf der Rückfahrt nach einem Weltcuprennen vom Gardasee nach Köln streikt der Motor seines gelben Bullis. Notdürftig repariert, aber unter der Bedingung, dass der Motor nicht mehr abgestellt werden dürfe, fährt er los.

Bei einem Tankstopp mit laufendem Motor wird plötzlich die Beifahrertür aufgerissen. Die wortgewandte und attraktive Liechtensteinerin Marie bittet ihn darum, sie ein Stück mitzunehmen. Gemeinsam setzen sie ihre Fahrt fort.

Doch schon bald lässt Marie die Maske fallen und klärt Lex über ihre wahre Identität und ihren Daten-Diebstahl in einer Liechtensteiner Bank auf. Sie hat einen USB-Stick entwendet, auf dem sich die Daten von über dreißigtausend Steuersündern befinden, mit dem sie einen groß angelegten Coup geplant hat.

Es beginnt eine scheinbar ausweglose Odyssee kreuz und quer durch Europa, immer auf der Flucht vor einer Meute internationaler Polizisten und brutalen Gangstern. Die beiden kommen sich näher und nach einer waghalsigen Überfahrt auf einem Containerschiff nach Montevideo beginnen Marie und Lex gemeinsam, die betroffenen Steuersünder um hohe Geldbeträge zu erpressen. Auf vermeintlich sicherem Boden agierend wächst ihr Vermögen in astronomische Höhe. Aber dann geschieht das Unaussprechliche und Lex verliert sich in einer ambivalenten Mischung aus Wut und Trauer …


"Ein rasanter, atemloser Thriller der Extraklasse!" - Bestsellerautor Alexander Hartung.



Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.04.2022

Verlag

Maximum Verlag

Seitenzahl

288

Maße (L/B/H)

20,7/13,8/2,7 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.04.2022

Verlag

Maximum Verlag

Seitenzahl

288

Maße (L/B/H)

20,7/13,8/2,7 cm

Gewicht

310 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-948346-58-4

Das meinen unsere Kund*innen

4.6

14 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Sehr spannend

Lese_Feesbuchträume am 13.09.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Aufgrund des Klappentextes hatte ich hohe Erwartungen an dieses Buch. Ich muss sagen, das ich in keinsterweise enttäuscht wurde. Ich lernte hier Marie und Lex kennen und ihre vielen interessanten Momente. Die Protagonisten fand ich sehr facettenreich und sehr gut beschrieben. Beide sind in ihrem Wesen sehr unterschiedlich, aber im laufe der Handlungen haben beide gut miteinander integriert. Erzählt wird die Geschicke aus der Sichtweise von Lex. Da viele Szenen sehr detailreich dargestellt wurden, war ich direkt im Geschehen dabei. Auf ihrer Reise durch Europa bis nach Südamerika gab es sehr viele aufregende aber auch atemberaubende Erlebnisse. Unvorhersebare Wendungen, Tote und spannungsreiche Szenen ließen bei mir keine Langeweile aufkommen. Faszinierend fand ich auch die bildhaften Beschreibungen der einzelnen Schauplätze. Was mir auch gefallen hat ist, das jeder neuer Abschnitt mit einem Songtext eingeleitet wird und dadurch ergibt sich ein perfekter Soundtrack zum Buch. Mir hat das Buch von diesem Autor sehr gefallen und es wird bestimmt nicht mein letztes gewesen sein. Ich empfehle es sehr gerne weiter und vergebe klare Lese / Kaufempfehlung

Sehr spannend

Lese_Feesbuchträume am 13.09.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Aufgrund des Klappentextes hatte ich hohe Erwartungen an dieses Buch. Ich muss sagen, das ich in keinsterweise enttäuscht wurde. Ich lernte hier Marie und Lex kennen und ihre vielen interessanten Momente. Die Protagonisten fand ich sehr facettenreich und sehr gut beschrieben. Beide sind in ihrem Wesen sehr unterschiedlich, aber im laufe der Handlungen haben beide gut miteinander integriert. Erzählt wird die Geschicke aus der Sichtweise von Lex. Da viele Szenen sehr detailreich dargestellt wurden, war ich direkt im Geschehen dabei. Auf ihrer Reise durch Europa bis nach Südamerika gab es sehr viele aufregende aber auch atemberaubende Erlebnisse. Unvorhersebare Wendungen, Tote und spannungsreiche Szenen ließen bei mir keine Langeweile aufkommen. Faszinierend fand ich auch die bildhaften Beschreibungen der einzelnen Schauplätze. Was mir auch gefallen hat ist, das jeder neuer Abschnitt mit einem Songtext eingeleitet wird und dadurch ergibt sich ein perfekter Soundtrack zum Buch. Mir hat das Buch von diesem Autor sehr gefallen und es wird bestimmt nicht mein letztes gewesen sein. Ich empfehle es sehr gerne weiter und vergebe klare Lese / Kaufempfehlung

Tolles Buch!

Bewertung am 01.09.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Der Autor des Buches schafft genau das, was man erleben will, wenn man zu einem Thriller greift. Man taucht in die Story ein, vergisst alles um sich herum und die Fantasie wird angeregt. Man fühlt sich als würde man selbst mit im Bulli sitzen oder eine kühle Meeresbrise abbekommen. Sehr empfehlenswert!

Tolles Buch!

Bewertung am 01.09.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Der Autor des Buches schafft genau das, was man erleben will, wenn man zu einem Thriller greift. Man taucht in die Story ein, vergisst alles um sich herum und die Fantasie wird angeregt. Man fühlt sich als würde man selbst mit im Bulli sitzen oder eine kühle Meeresbrise abbekommen. Sehr empfehlenswert!

Unsere Kund*innen meinen

HUNT - Kein Weg zurück

von Jochen Frech

4.6

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • HUNT - Kein Weg zurück
  • HUNT - Kein Weg zurück