Altneuzeiten, Interviews und Perspektiven

Altneuzeiten, Interviews und Perspektiven

Buch (Taschenbuch)

18,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Dieses Buch ist ein Würfel, ein Mosaik, der Ausdruck eines Polylogs, eine Vereinigung von Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, eine Utopie... In diesem Buch habe ich verschiedene Interviews und Auszüge aus Texten zusammengeführt, in denen sich ein roter Faden wiederfindet, der des Ortes der Begegnung zwischen Menschen auf der Suche nach der Wahrheit. In dieser schweren Zeit des Covid-19 und der Social-Distancing-Maßnahmen, die Menschen voneinander entfernen und den Menschen dem Menschen fast fremd machen, möchte ich ein Zeichen setzen für ästhetischen Ausdruck, historisches Bewusstsein und Leidenschaft für die Utopie. Und gerade diese Utopie entsteht ganz im Sinne Martin Bubers im Raum des Dialogs, im Raum der Dialektik zwischen dem Ich und dem Du. Dieses Buch ist auch sehr weiblich. Es ist ein Buch der Empathie und der Betonung der Bedeutung der historischen Forschung für das Hier und Jetzt, aber auch für die Zukunft. Die Utopie ist mit der Idee des Unendlichem im Menschen verbunden und ist unabhängig von der kulturellen, sozialen und religiösen Prägung des Menschen präsent.
Harald Seubert:
"Diese Erneuerung kann nicht von den linearen Welt-, Menschen- und Geschichtsbildern des 20. Jahrhunderts ausgehen, denen intellektuell neue Facetten angefügt würden. Sie kann nicht einfach sozialistisch-marxistisch, konservativ-traditionsverhaftet, und nicht liberalistisch sein. Das heißt nicht, dass nicht all jene Traditionen, neben Verfehltem, Keime der Zukunft in sich enthalten und insofern in einzelnen Momenten erinnernswert sein können. Dazu bedarf es aber, mit Walter Benjamin gesagt, einer „rettenden Kritik“. Maximen für ein anderes Gemeinsames-Leben können überdies aus dem Schatz der großen Weltreligionen gewonnen werden, gewiss. Doch essentiell ist, dass ein ‚Wir‘, ein Sensus communis aus Freiheit entsteht, dass neue ungebahnte Wege entstehen, also eine Weltgesellschaft aus Verschiedenen..."

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

1 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

12.01.2022

Herausgeber

Aygun Uzunlar

Verlag

Epubli

Seitenzahl

216

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

1 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

12.01.2022

Herausgeber

Aygun Uzunlar

Verlag

Epubli

Seitenzahl

216

Maße (L/B/H)

21/14,8/1,2 cm

Gewicht

336 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7549-3963-5

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Altneuzeiten, Interviews und Perspektiven