Es ist nie vorbei - Ein Kiel-Krimi
Artikelbild von Es ist nie vorbei - Ein Kiel-Krimi
Lia Jenssen

1. Es ist nie vorbei - Ein Kiel-Krimi

Es ist nie vorbei - Ein Kiel-Krimi

Hörbuch-Download (MP3)

Beschreibung

Ein brutaler Serienkiller erschüttert Kiel ... Der fesselnde Krimi, der unter die Haut geht. Ein grausamer Fund in der Nähe von Kiel sorgt für Aufruhr: Ein Mann ist in einer versiegelten Kiste im Wald qualvoll erstickt. Für den erfahrenen Kriminalbeamten Karl Hansen und seine junge Kollegin Lena Wagner ist es der erste gemeinsame Fall. Sie ermitteln im privaten Umfeld des Toten, einem erfolgreichen Rechtsanwalt. Doch als sie eine Verbindung zu weiteren Mordfällen entdecken, bekommt alles eine größere Dimension. Sollte tatsächlich ein brutaler Serienkiller in Kiel sein Unwesen treiben? Oder liegt das Motiv für die abscheulichen Taten ganz woanders? Für das Ermittlerduo beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit.

Details

Sprecher

Max Hoffmann

Spieldauer

9 Stunden und 38 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Sprecher

Max Hoffmann

Spieldauer

9 Stunden und 38 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Erscheinungsdatum

05.01.2022

Verlag

Dp audiobooks

Hörtyp

Lesung

Sprache

Deutsch

EAN

9783986371623

Das meinen unsere Kund*innen

3.7

6 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ein Serienkiller, der Kiel in Angst und Schrecken versetzt.

Bewertung aus Genthin am 03.05.2022

Bewertet: Hörbuch-Download

Ein Serienkiller , der Kiel in Angst und Schrecken versetzt. Darum geht es: Ein grausamer Fund in der Nähe von Kiel sorgt für Aufruhr: Ein Mann ist in einer versiegelten Kiste im Wald qualvoll erstickt. Für den erfahrenen Kriminalbeamten Karl Hansen und seine junge Kollegin Lena Wagner ist es der erste gemeinsame Fall. Sie ermitteln im privaten Umfeld des Toten, einem erfolgreichen Rechtsanwalt. Doch als sie eine Verbindung zu weiteren Mordfällen entdecken, bekommt alles eine größere Dimension. Sollte tatsächlich ein brutaler Serienkiller in Kiel sein Unwesen treiben? Oder liegt das Motiv für die abscheulichen Taten ganz woanders? Für das Ermittlerduo beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit. Ein brutaler Serienkiller erschüttert Kiel. Der erste gemeinsame Fall für die Kriminalbeamten Lena Wagner und Karl Hansen. Ein fesselnder Krimi, mit sehr sympathischen Ermittlern, der unter die Haut geht, mit einem sehr sensiblem Thema (Kindesmissbrauch). Ein passender Titel, wenn man erstmal weiß, worum es geht. Das Hörbuch wurde sehr gut vorgelesen.

Ein Serienkiller, der Kiel in Angst und Schrecken versetzt.

Bewertung aus Genthin am 03.05.2022
Bewertet: Hörbuch-Download

Ein Serienkiller , der Kiel in Angst und Schrecken versetzt. Darum geht es: Ein grausamer Fund in der Nähe von Kiel sorgt für Aufruhr: Ein Mann ist in einer versiegelten Kiste im Wald qualvoll erstickt. Für den erfahrenen Kriminalbeamten Karl Hansen und seine junge Kollegin Lena Wagner ist es der erste gemeinsame Fall. Sie ermitteln im privaten Umfeld des Toten, einem erfolgreichen Rechtsanwalt. Doch als sie eine Verbindung zu weiteren Mordfällen entdecken, bekommt alles eine größere Dimension. Sollte tatsächlich ein brutaler Serienkiller in Kiel sein Unwesen treiben? Oder liegt das Motiv für die abscheulichen Taten ganz woanders? Für das Ermittlerduo beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit. Ein brutaler Serienkiller erschüttert Kiel. Der erste gemeinsame Fall für die Kriminalbeamten Lena Wagner und Karl Hansen. Ein fesselnder Krimi, mit sehr sympathischen Ermittlern, der unter die Haut geht, mit einem sehr sensiblem Thema (Kindesmissbrauch). Ein passender Titel, wenn man erstmal weiß, worum es geht. Das Hörbuch wurde sehr gut vorgelesen.

Die Schatten der Vergangenheit

Anja am 07.04.2022

Bewertet: Hörbuch-Download

Kiel, die junge Kriminalbeamtin Lena Wagner zieht zurück in die Stadt ihrer Kindheit und nimmt in der örtlichen Behörde eine neue Stelle an. Sehr zum Missfallen ihres neuen Kollegen Hansen. Junge Frau aus irgendwo, gefeuert oder unbequem geworden? Gute Vorzeichen sehen anders aus. Schon steht der nächste Fall ins Haus. Eine Leiche in einer Kiste im Wald. Wer hat sie in die Kiste gesperrt und warum wollte man deren Tod? Fragen über Fragen zu Tathergang und möglichen Tätern. Personen mit leichtem Motiv gibt es zuhauf. Aber so richtig griffig scheint da nichts zu sein. Je länger das Ermittlerduo sucht, desto mehr Verwirrung um das Opfer gibt es. Warum ist sein Leben von so vielen Geheimnissen durchzogen? Der Kiel-Krimi ist der Start in eine Serie um das Ermittlerteam Wagner und Hansen. Wie in solchen Serien üblich, erfährt der Leser/Hörer auch einiges über die Ermittler selbst, deren privates Umfeld und ihren Werdegang. Als Beginn wird ein sehr heikles Thema im Dunstkreis des Opfers gewählt, das für viele Betroffene auch nach Jahren eine enorme Belastung ist und leider häufig unsachlich diskutiert wird, in die eine oder andere Richtung. Die Autorin bezieht indirekt Stellung zum Thema und vermittelt über verschiedene Protagonisten unterschiedlichen Umgang mit dem Thema. Losgelöst vom behandelten Thema war für mich das Hörbuch durchaus spannend gestaltet, wenn auch zunächst viel Input und viele Charaktere. Auch die Ermittler waren sympathisch, mir persönlich hat aber irgendwie das gewisse Etwas gefehlt, das in mir ein Suchtpotenzial für die Reihe auslöst.

Die Schatten der Vergangenheit

Anja am 07.04.2022
Bewertet: Hörbuch-Download

Kiel, die junge Kriminalbeamtin Lena Wagner zieht zurück in die Stadt ihrer Kindheit und nimmt in der örtlichen Behörde eine neue Stelle an. Sehr zum Missfallen ihres neuen Kollegen Hansen. Junge Frau aus irgendwo, gefeuert oder unbequem geworden? Gute Vorzeichen sehen anders aus. Schon steht der nächste Fall ins Haus. Eine Leiche in einer Kiste im Wald. Wer hat sie in die Kiste gesperrt und warum wollte man deren Tod? Fragen über Fragen zu Tathergang und möglichen Tätern. Personen mit leichtem Motiv gibt es zuhauf. Aber so richtig griffig scheint da nichts zu sein. Je länger das Ermittlerduo sucht, desto mehr Verwirrung um das Opfer gibt es. Warum ist sein Leben von so vielen Geheimnissen durchzogen? Der Kiel-Krimi ist der Start in eine Serie um das Ermittlerteam Wagner und Hansen. Wie in solchen Serien üblich, erfährt der Leser/Hörer auch einiges über die Ermittler selbst, deren privates Umfeld und ihren Werdegang. Als Beginn wird ein sehr heikles Thema im Dunstkreis des Opfers gewählt, das für viele Betroffene auch nach Jahren eine enorme Belastung ist und leider häufig unsachlich diskutiert wird, in die eine oder andere Richtung. Die Autorin bezieht indirekt Stellung zum Thema und vermittelt über verschiedene Protagonisten unterschiedlichen Umgang mit dem Thema. Losgelöst vom behandelten Thema war für mich das Hörbuch durchaus spannend gestaltet, wenn auch zunächst viel Input und viele Charaktere. Auch die Ermittler waren sympathisch, mir persönlich hat aber irgendwie das gewisse Etwas gefehlt, das in mir ein Suchtpotenzial für die Reihe auslöst.

Unsere Kund*innen meinen

Es ist nie vorbei - Ein Kiel-Krimi

von Lia Jenssen

3.7

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Es ist nie vorbei - Ein Kiel-Krimi