Dschinns
Artikelbild von Dschinns
Fatma Aydemir

1. Dschinns

Dschinns

Hörbuch-Download (MP3)

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

24,00 €
eBook

eBook

12,99 €
Variante: MP3 Lesung, ungekürzt

Dschinns

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 15,99 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 24,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 13,00 €
eBook

eBook

ab 12,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

2567

Gesprochen von

Sesede Terziyan

Spieldauer

12 Stunden und 6 Minuten

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

16.02.2022

Hörtyp

Lesung

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Verkaufsrang

2567

Gesprochen von

Sesede Terziyan

Spieldauer

12 Stunden und 6 Minuten

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

16.02.2022

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

224

Verlag

Der Audio Verlag

Sprache

Deutsch

EAN

9783742422705

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.8

144 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Deutscher Buchpreis wäre mehr als angemessen gewesen

Bewertung am 29.04.2024

Bewertungsnummer: 2189581

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sprachlich leicht und doch mit Tiefgang und Poesie. Gesellschaftliche Themen werden persönlich und klar ohne diese in den Vordergrund zu stellen. Klischees finden keinen Platz, alles liest sich authentisch und geht tief ins Herz und den Kopf. Dieses Buch werde ich noch oft weiter empfehlen und verschenken!
Melden

Deutscher Buchpreis wäre mehr als angemessen gewesen

Bewertung am 29.04.2024
Bewertungsnummer: 2189581
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sprachlich leicht und doch mit Tiefgang und Poesie. Gesellschaftliche Themen werden persönlich und klar ohne diese in den Vordergrund zu stellen. Klischees finden keinen Platz, alles liest sich authentisch und geht tief ins Herz und den Kopf. Dieses Buch werde ich noch oft weiter empfehlen und verschenken!

Melden

Eine Wucht

pearl-on-the-rox (Mitglied der Book Circle Community) am 09.03.2024

Bewertungsnummer: 2194103

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

„Vielleicht sind das die Dschinns, die Wahrheiten, die immer da sind, die immer im Raum stehen, ob man will oder nicht, aber die man nicht ausspricht, in der Hoffnung, dass sie einen dann in Ruhe lassen, dass sie im Verborgenen bleiben für immer.“ - Fatma Aydemir, “Dschinns” Welch beeindruckendes Leseerlebnis! Dieser Roman hat mich von der ersten Seite bis zum Schluss mit seiner kraftvollen und intensiven Erzählweise in seinen Bann gezogen. Die Autorin vermag es, mit einer wahrlich beeindruckenden Sprachgewalt und Intensität jeden Satz mit Leben zu erfüllen und einen förmlich in die Geschichte zu ziehen. Die Intensität der Sprache geht richtig unter die Haut. Es werden Emotionen auf eine Weise vermittelt, die einen nicht mehr loslassen. Die Charaktere sind so authentisch und tiefgründig, dass man sich vollkommen mit ihnen identifizieren kann. Die Erzählung wirft auf beeindruckende Weise Licht auf die inneren Spannungen, die mit Zuwanderung in Familien einhergehen – ein Aspekt, der im Westen häufig unterschätzt wird. Welchen Weg es bedeutet, sich in eine neue kulturelle Umgebung zu begeben und sich von den tief verwurzelten Denkmustern vergangener Jahrhunderte zu lösen. Es ist faszinierend wie die Autorin diese gesellschaftlichen Themen geschickt in die Handlung integriert und es regt zum Nachdenken über diese gesellschaftliche Strukturen und Vorurteile an. Dabei bleibt der Erzählstil stets fesselnd, ohne belehrend zu wirken. Die einfühlsame Art dieses Romans hat mich tief berührt und die Charaktere werden wohl noch länger in meiner Erinnerung bleiben. Es wäre faszinierend zu erfahren, wie es den einzelnen Charakteren in 10 oder 20 Jahren ergeht und welche Entwicklungen sie bis dahin durchgemacht haben.
Melden

Eine Wucht

pearl-on-the-rox (Mitglied der Book Circle Community) am 09.03.2024
Bewertungsnummer: 2194103
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

„Vielleicht sind das die Dschinns, die Wahrheiten, die immer da sind, die immer im Raum stehen, ob man will oder nicht, aber die man nicht ausspricht, in der Hoffnung, dass sie einen dann in Ruhe lassen, dass sie im Verborgenen bleiben für immer.“ - Fatma Aydemir, “Dschinns” Welch beeindruckendes Leseerlebnis! Dieser Roman hat mich von der ersten Seite bis zum Schluss mit seiner kraftvollen und intensiven Erzählweise in seinen Bann gezogen. Die Autorin vermag es, mit einer wahrlich beeindruckenden Sprachgewalt und Intensität jeden Satz mit Leben zu erfüllen und einen förmlich in die Geschichte zu ziehen. Die Intensität der Sprache geht richtig unter die Haut. Es werden Emotionen auf eine Weise vermittelt, die einen nicht mehr loslassen. Die Charaktere sind so authentisch und tiefgründig, dass man sich vollkommen mit ihnen identifizieren kann. Die Erzählung wirft auf beeindruckende Weise Licht auf die inneren Spannungen, die mit Zuwanderung in Familien einhergehen – ein Aspekt, der im Westen häufig unterschätzt wird. Welchen Weg es bedeutet, sich in eine neue kulturelle Umgebung zu begeben und sich von den tief verwurzelten Denkmustern vergangener Jahrhunderte zu lösen. Es ist faszinierend wie die Autorin diese gesellschaftlichen Themen geschickt in die Handlung integriert und es regt zum Nachdenken über diese gesellschaftliche Strukturen und Vorurteile an. Dabei bleibt der Erzählstil stets fesselnd, ohne belehrend zu wirken. Die einfühlsame Art dieses Romans hat mich tief berührt und die Charaktere werden wohl noch länger in meiner Erinnerung bleiben. Es wäre faszinierend zu erfahren, wie es den einzelnen Charakteren in 10 oder 20 Jahren ergeht und welche Entwicklungen sie bis dahin durchgemacht haben.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Dschinns

von Fatma Aydemir

4.8

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von K. Puzalowski

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

K. Puzalowski

Thalia Berlin – LIO

Zum Portrait

5/5

Wundervoll facettenreich

Bewertet: eBook (ePUB)

So wie die Charaktere in diesem Buch, so ist auch diese Geschichte unglaublich facettenreich. Die Charaktere sind so gut ausgearbeitet, dass man regelmäßig denkt es wären echte Menschen (was natürlich auf gewisse Weise stimmt, denn es gibt bestimmt den ein oder anderen Menschen der die Erlebnisse der Charaktere in diesem Buch so oder ähnlich durchgemacht hat.) Das sorgt natürlich dafür, dass man umso mehr mit dieser Gastarbeiterfamilie mitfühlt. Unglaublich berührend und eine absolute Leseempfehlung.
5/5

Wundervoll facettenreich

Bewertet: eBook (ePUB)

So wie die Charaktere in diesem Buch, so ist auch diese Geschichte unglaublich facettenreich. Die Charaktere sind so gut ausgearbeitet, dass man regelmäßig denkt es wären echte Menschen (was natürlich auf gewisse Weise stimmt, denn es gibt bestimmt den ein oder anderen Menschen der die Erlebnisse der Charaktere in diesem Buch so oder ähnlich durchgemacht hat.) Das sorgt natürlich dafür, dass man umso mehr mit dieser Gastarbeiterfamilie mitfühlt. Unglaublich berührend und eine absolute Leseempfehlung.

K. Puzalowski
  • K. Puzalowski
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Peter Zielke

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Peter Zielke

Thalia Leipzig – Grimmaische Straße

Zum Portrait

2/5

Vieles, zu vieles.

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Vorweg: Ich verstehe jede einzelne Liebeserklärung an diesen Roman, verstehe jede Empfehlung und finde selbst, dass er gelesen werden sollte - von so vielen Menschen wie möglich. Unfassbar viel steht in ihm, unfassbar viel wichtiges. Für mich aber war es zu viel, fühlte sich irgendwann nach dem Abhaken einer Liste an, nach Themen die noch irgendwie Platz finden sollten. Mit dieser Meinung stehe ich bisher recht einsam da - und bin unendlich froh darüber. Und wer sich jetzt noch unsicher ist, sollte den Roman umso dringender lesen.
2/5

Vieles, zu vieles.

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Vorweg: Ich verstehe jede einzelne Liebeserklärung an diesen Roman, verstehe jede Empfehlung und finde selbst, dass er gelesen werden sollte - von so vielen Menschen wie möglich. Unfassbar viel steht in ihm, unfassbar viel wichtiges. Für mich aber war es zu viel, fühlte sich irgendwann nach dem Abhaken einer Liste an, nach Themen die noch irgendwie Platz finden sollten. Mit dieser Meinung stehe ich bisher recht einsam da - und bin unendlich froh darüber. Und wer sich jetzt noch unsicher ist, sollte den Roman umso dringender lesen.

Peter Zielke
  • Peter Zielke
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Dschinns

von Fatma Aydemir

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Dschinns