Endstation

Endstation

eBook

0,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Artikel erhalten

Beschreibung

Es gibt Leute, denen die Vorstellung nicht ganz geheuer ist, in einer computergesteuerten U-Bahn zu sitzen. Dabei ist der Computer noch das geringste Problem, wie Nic eines Nachts feststellen muss. Seine Welt gerät aus den Fugen und er versucht einen Sinn in den verwirrenden, an ein Videogame mit SciFi-Hintergrund erinnernden Vorgängen zu finden, um nicht wahnsinnig zu werden...

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

12.01.2022

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

12.01.2022

Verlag

BookRix GmbH & Co. KG

Seitenzahl

19 (Printausgabe)

Dateigröße

574 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783755405146

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

5 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Eine ungewöhnliche U-Bahnfahrt

Bewertung am 08.05.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Was würdest du machen, wenn deine U-Bahn, die fahrerlos ist, dich bis zu deinem Ziel bringt, aber die Tür sich nicht öffnet? Sich wieder in Bewegung setzt und dich in die entgegengesetzte Richtung fährt. Das ist Nic in seiner Heimatstadt passiert. Er wollte nur nach Hause, um endlich zu schlafen. Nic war frustriert, weil es wieder nicht mit Annie geklappt hat. Als der Zug endlich anhält und sich die Türen öffnen, erlebt Nic das Grauen. Das Buch hat nur 52 Seiten, ist aber mit sehr viel Überraschungen gespickt. Der Schreibstil ist ausgezeichnet. Die einzelnen Szenen sind spannend beschrieben. Von mir gibt es eine absolute Leseempfehlung. Ich freue mich schon auf weitere Geschichte des Autors Jörg Wesse.

Eine ungewöhnliche U-Bahnfahrt

Bewertung am 08.05.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Was würdest du machen, wenn deine U-Bahn, die fahrerlos ist, dich bis zu deinem Ziel bringt, aber die Tür sich nicht öffnet? Sich wieder in Bewegung setzt und dich in die entgegengesetzte Richtung fährt. Das ist Nic in seiner Heimatstadt passiert. Er wollte nur nach Hause, um endlich zu schlafen. Nic war frustriert, weil es wieder nicht mit Annie geklappt hat. Als der Zug endlich anhält und sich die Türen öffnen, erlebt Nic das Grauen. Das Buch hat nur 52 Seiten, ist aber mit sehr viel Überraschungen gespickt. Der Schreibstil ist ausgezeichnet. Die einzelnen Szenen sind spannend beschrieben. Von mir gibt es eine absolute Leseempfehlung. Ich freue mich schon auf weitere Geschichte des Autors Jörg Wesse.

Alleine in der U-Bahn.

Bewertung am 03.04.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Eine Fahrt mit der letzten U-Bahn des Tages. Eigentlich nichts 'ungewöhnliches ... wäre sie nicht eine der neuen führerlosen Züge. Nic will nur nach Hause und schlafen. Alle Fahrgäste sind bereits ausgestiegen und er ist der letzte. Aber der Zug hält nicht an. Notrufsysteme funktionieren nicht, das Handy hat den Geist aufgegeben..... Der Autor lässt seinen Fahrgast hier in einzigartiger Weise zu Wort kommen. Man fühlt sich selber wie Nic, er spricht einem direkt aus dem Herzen. Das wurde richtig toll umgesetzt. Die Gefahr, die Angst, die unglaubliche Szenerie alles geradezu greifbar. Bilder entstehen im Kopf und werfen Fragen auf, wie man selber reagieren würde. Leider so kurz, aber dafür packend, Angst einflößend und mit greifbarer Panik, hier stimmt einfach alles! Will ich nachts nochmal alleine U-Bahn fahren? Ich nehme lieber den Bus!

Alleine in der U-Bahn.

Bewertung am 03.04.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Eine Fahrt mit der letzten U-Bahn des Tages. Eigentlich nichts 'ungewöhnliches ... wäre sie nicht eine der neuen führerlosen Züge. Nic will nur nach Hause und schlafen. Alle Fahrgäste sind bereits ausgestiegen und er ist der letzte. Aber der Zug hält nicht an. Notrufsysteme funktionieren nicht, das Handy hat den Geist aufgegeben..... Der Autor lässt seinen Fahrgast hier in einzigartiger Weise zu Wort kommen. Man fühlt sich selber wie Nic, er spricht einem direkt aus dem Herzen. Das wurde richtig toll umgesetzt. Die Gefahr, die Angst, die unglaubliche Szenerie alles geradezu greifbar. Bilder entstehen im Kopf und werfen Fragen auf, wie man selber reagieren würde. Leider so kurz, aber dafür packend, Angst einflößend und mit greifbarer Panik, hier stimmt einfach alles! Will ich nachts nochmal alleine U-Bahn fahren? Ich nehme lieber den Bus!

Unsere Kund*innen meinen

Endstation

von Jörg Weese

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Endstation