Oikonomia und Ökonomie im klassischen Griechenland

Oikonomia und Ökonomie im klassischen Griechenland

Theorie - Praxis - Transformation

Buch (Gebundene Ausgabe)

54,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Oikonomia und Ökonomie im klassischen Griechenland

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 54,00 €
eBook

eBook

ab 54,00 €

Beschreibung

Die antike griechische Wirtschaftstheorie unterschied - klassisch bei Aristoteles - die Haushaltung (oikonomia) von einem als naturwidrig angesehenen, grenzenlosen Streben nach Geldgewinn (chrematistike). Die Praxis des zeitgenössischen wirtschaftlichen Handelns war dagegen von polisübergreifenden geldwirtschaftlichen Beziehungen und komplex vernetzten Haushalten geprägt. Die Autoren suchen nach den Gründen der Differenz beider Sachverhalte und fragen am Beispiel spätmittelalterlicher und frühmoderner Texte nach der Wirkung und Transformation der antiken Theorie in der nachantiken europäischen Geschichte. Die Ergebnisse geben Anlass zum Überdenken der Bedeutung antiker oikonomia für eine Analyse der modernen Wirtschaft, aber auch zur methodischen Selbstreflexion moderner Konzeptualisierungen antiker "Ökonomie".

Därmann, IrisIris Därmann ist Professorin für Kulturtheorie und kulturwissenschaftliche Ästhetik an der Humboldt-Universität Berlin. Forschungsgebiete u.a.: Ökonomien des Gabentausches, Geschichte des Oikos und der Oikonomia, Widerstands- und Gewaltforschung.

Winterling, AloysAloys Winterling ist emeritierter Professor für Alte Geschichte an der Humboldt-Universität Berlin. Sein wissenschaftliches Hauptinteresse gilt einer historisch vergleichenden Erforschung der Besonderheiten der griechisch-römischen Antike im Kontext vormoderner stratifizierter Gesellschaften.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

07.02.2022

Herausgeber

Iris Därmann + weitere

Verlag

Franz Steiner Verlag

Seitenzahl

226

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

07.02.2022

Herausgeber

Verlag

Franz Steiner Verlag

Seitenzahl

226

Maße (L/B/H)

24,5/17,8/2 cm

Gewicht

535 g

Sprache

Deutsch, Englisch

ISBN

978-3-515-12745-5

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Oikonomia und Ökonomie im klassischen Griechenland