Swipe. Meet. Repeat.

Swipe. Meet. Repeat.

Von skurrilen Dates, gebrochenen Herzen und Schmetterlingen im Bauch | Verrückte, witzige und bewegende Dating-Geschichten auf Tinder und Co.

Buch (Taschenbuch)

16,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Swipe. Meet. Repeat.

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 16,00 €
eBook

eBook

ab 5,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

28.04.2022

Verlag

Piper

Seitenzahl

320

Maße (L/B/H)

18,4/11,9/2,9 cm

Beschreibung

Rezension

»Es ist für mich das bisher beste Buch dieses Jahr.« ("YouTube „liberiarium“")
»Eins meiner Jahreshighlights.So ehrlich, so frisch und so ECHT! Ich liebe dieses Buch. Neues. Herzensbuch. JAWOLL!« ("liberiarium")

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

28.04.2022

Verlag

Piper

Seitenzahl

320

Maße (L/B/H)

18,4/11,9/2,9 cm

Gewicht

298 g

Auflage

1.

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-492-50565-9

Das meinen unsere Kund*innen

4.6

8 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Sehr schön:)

Bewertung am 03.06.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Toll geschrieben. Sehr unterhaltsam und sehr lustig. Die Autorin schafft es hervorragend die Tragik und die Komik der Sehnsucht nach Geborgenheit zu beschreiben. Freue mich schon auf ihr nächstes Buch.

Sehr schön:)

Bewertung am 03.06.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Toll geschrieben. Sehr unterhaltsam und sehr lustig. Die Autorin schafft es hervorragend die Tragik und die Komik der Sehnsucht nach Geborgenheit zu beschreiben. Freue mich schon auf ihr nächstes Buch.

Authentisch geschilderte Dating-Erlebnisse, die mich sehr mitreißen konnten

Vanessa Eichner am 28.04.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Normalerweise lese ich nur fiktive Bücher, sei es Fantasy, Thriller oder Liebesroman. Als Ivonne Ludwig aber "Swipe. Meet. Repeat" angekündigt hat, war mein Interesse sofort geweckt und als ich es dann schon ein paar Tage vor Erscheinen lesen durfte, habe ich mich unglaublich gefreut! In "Swipe. Meet. Repeat" berichtet Ivonne Ludwig von ihren Erfahrungen mit Tinder, Lovoo und Co, nachdem sie mit Anfang 30 nach einer langjährigen Beziehung wieder Single ist - das Ganze auch noch während einer weltweiten Pandemie. Sie schreibt von ihren mal mehr und mal weniger gelungenen Dates, schönen und unschönen Begegnungen, gibt ihre Gedanken und Gefühle wieder. Als das eBook auf meinem Reader gelandet ist, wollte ich eigentlich nur kurz reinschauen, blieb aber sofort an dem Buch hängen. Ohne es zu merken, waren die ersten rund 15% verschlungen, keine 24h später hatte ich das gesamte Buch durch. Das Buch ist in Kapiteln aufgeteilt, in denen es sich immer um jeweils einen ihrer Datingpartner dreht. Zwischendurch werden Chatverläufe eingestreut, die oft nach wenigen Sätzen schon beendet sind und bei denen man teilweise nur mit dem Kopf schütteln kann. Es ist echt unglaublich, was es da draußen für Männer gibt und was diese so von sich geben. Ivonne Ludwigs Schreibstil las sich wirklich toll, sehr flott und sie zog mich in den Bann ihrer Erlebnisse. Ich hätte nicht gedacht, dass mich ein Buch übers Online-Dating so mitreißen könnte, aber ich habe wirklich mit ihr mitgefiebert, mitgefühlt, habe das Kribbeln gespürt oder mit den Augen gerollt, es war eine reine Gefühlsachterbahn. Manche Entscheidungen von Ivonne Ludwig waren von außen betrachtet fragwürdig, aber für mich trotzdem immer vollkommen nachvollziehbar, genau so, wie es nun mal im echten Leben auch ist. Ihre Gedanken und Gefühle hat sie unheimlich gut rüber gebracht und sie regt zum Nachdenken an. Mit "Swipe. Meet. Repeat." konnte mich Ivonne Ludwig sofort in ihren Bann ziehen. Ich habe mich wunderbar unterhalten gefühlt, hatte viel Spaß und wurde unerwartet total mitgerissen.

Authentisch geschilderte Dating-Erlebnisse, die mich sehr mitreißen konnten

Vanessa Eichner am 28.04.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Normalerweise lese ich nur fiktive Bücher, sei es Fantasy, Thriller oder Liebesroman. Als Ivonne Ludwig aber "Swipe. Meet. Repeat" angekündigt hat, war mein Interesse sofort geweckt und als ich es dann schon ein paar Tage vor Erscheinen lesen durfte, habe ich mich unglaublich gefreut! In "Swipe. Meet. Repeat" berichtet Ivonne Ludwig von ihren Erfahrungen mit Tinder, Lovoo und Co, nachdem sie mit Anfang 30 nach einer langjährigen Beziehung wieder Single ist - das Ganze auch noch während einer weltweiten Pandemie. Sie schreibt von ihren mal mehr und mal weniger gelungenen Dates, schönen und unschönen Begegnungen, gibt ihre Gedanken und Gefühle wieder. Als das eBook auf meinem Reader gelandet ist, wollte ich eigentlich nur kurz reinschauen, blieb aber sofort an dem Buch hängen. Ohne es zu merken, waren die ersten rund 15% verschlungen, keine 24h später hatte ich das gesamte Buch durch. Das Buch ist in Kapiteln aufgeteilt, in denen es sich immer um jeweils einen ihrer Datingpartner dreht. Zwischendurch werden Chatverläufe eingestreut, die oft nach wenigen Sätzen schon beendet sind und bei denen man teilweise nur mit dem Kopf schütteln kann. Es ist echt unglaublich, was es da draußen für Männer gibt und was diese so von sich geben. Ivonne Ludwigs Schreibstil las sich wirklich toll, sehr flott und sie zog mich in den Bann ihrer Erlebnisse. Ich hätte nicht gedacht, dass mich ein Buch übers Online-Dating so mitreißen könnte, aber ich habe wirklich mit ihr mitgefiebert, mitgefühlt, habe das Kribbeln gespürt oder mit den Augen gerollt, es war eine reine Gefühlsachterbahn. Manche Entscheidungen von Ivonne Ludwig waren von außen betrachtet fragwürdig, aber für mich trotzdem immer vollkommen nachvollziehbar, genau so, wie es nun mal im echten Leben auch ist. Ihre Gedanken und Gefühle hat sie unheimlich gut rüber gebracht und sie regt zum Nachdenken an. Mit "Swipe. Meet. Repeat." konnte mich Ivonne Ludwig sofort in ihren Bann ziehen. Ich habe mich wunderbar unterhalten gefühlt, hatte viel Spaß und wurde unerwartet total mitgerissen.

Unsere Kund*innen meinen

Swipe. Meet. Repeat.

von Ivonne Ludwig

4.6

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Swipe. Meet. Repeat.