Fionrirs kleine Reisen

Inhaltsverzeichnis


Stellt euch vor…
Fionrirs Welt

Die Geschichten:
Eine feurige Angelegenheit 1
Extrablatt! Wie die Drachen nach Lindheim kamen 7
Der geheimnisvolle Ritter 26
Tamir und Lida in geheimer Mission 41
Kopfgeldjagd im Wüstenreich 66
Wo zur Höhle sind wir? 98
Lida in Gefahr 106
Jagdgesellschaft 121
Entscheidung am Grenzfluss 129
Urlaub mit Seeschlacht 159
Ein verhexter Wald 178
Alte Freunde 185
Ein traumhafter Flug 195
Räuber in Fichtingen 201
Die Lieder:
Scannt den QR‐Code am Beginn jedes Kapitels mit Smartphone, Tablet oder einem anderen Gerät, das Audio‐Streams wiedergeben kann. Dann gelangt ihr direkt zum Lied, das zu diesem Kapitel gehört. Internetverbindung erforderlich. Datenmenge: zwischen 2 und 3,5 MB pro Lied.
Band 4

Fionrirs kleine Reisen

Buch (Gebundene Ausgabe)

19,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Fionrirs kleine Reisen

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 19,99 €
eBook

eBook

ab 14,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 10 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

01.02.2022

Verlag

Reimheim-Verlag

Seitenzahl

208

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 10 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

01.02.2022

Verlag

Reimheim-Verlag

Seitenzahl

208

Maße (L/B/H)

21,8/14/2,1 cm

Gewicht

408 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-945532-44-7

Weitere Bände von Fionrirs Reise

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.7

11 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Drachenabenteuer

Bewertung aus Berlin am 22.08.2022

Bewertungsnummer: 1771685

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein kleines, feines Buch voller wunderbarer, aufregender Geschichten! Die friedliche Welt in der Menschen mit Drachen gemeinsam leben und arbeiten ist sehr liebevoll ausgearbeitet worden. Sie sprechen eine gemeinsame Sprache und helfen sich gegenseitig. Drache Fionrir, Prinzessin Quirina und ihre Freundin erleben hier zahlreiche aufregende Abenteuer. Es geht an die unterschiedlichsten Orte, vom Meer, über die Wüste bis in den dichten Wald. Auf den ersten Seiten werden die Drachen mit einem kleinen Steckbrief vorgestellt. Alle beteiligten Menschen und Tiere werden in einer Liste namentlich aufgeführt. Fiorins Welt wird ebenso dargestellt, die Reiseziele und die Macher der Bücher bekamen auch eine Seite. So kann man immer mal nachschlagen, um den Überblick zu behalten und hat direkt ein Bild vor Augen. Das i-Tüpfelchen sind die QR codes, mit deren Hilfe man sich die dazugehörige Musik anhören kann. Dieses Buch kann man mit (fast) allen Sinnen genießen! Bei uns haben das Buch alle gelesen, die Großen wie die Kleinen! Für Drachenabenteuer ist man nie zu alt oder zu jung!
Melden

Drachenabenteuer

Bewertung aus Berlin am 22.08.2022
Bewertungsnummer: 1771685
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein kleines, feines Buch voller wunderbarer, aufregender Geschichten! Die friedliche Welt in der Menschen mit Drachen gemeinsam leben und arbeiten ist sehr liebevoll ausgearbeitet worden. Sie sprechen eine gemeinsame Sprache und helfen sich gegenseitig. Drache Fionrir, Prinzessin Quirina und ihre Freundin erleben hier zahlreiche aufregende Abenteuer. Es geht an die unterschiedlichsten Orte, vom Meer, über die Wüste bis in den dichten Wald. Auf den ersten Seiten werden die Drachen mit einem kleinen Steckbrief vorgestellt. Alle beteiligten Menschen und Tiere werden in einer Liste namentlich aufgeführt. Fiorins Welt wird ebenso dargestellt, die Reiseziele und die Macher der Bücher bekamen auch eine Seite. So kann man immer mal nachschlagen, um den Überblick zu behalten und hat direkt ein Bild vor Augen. Das i-Tüpfelchen sind die QR codes, mit deren Hilfe man sich die dazugehörige Musik anhören kann. Dieses Buch kann man mit (fast) allen Sinnen genießen! Bei uns haben das Buch alle gelesen, die Großen wie die Kleinen! Für Drachenabenteuer ist man nie zu alt oder zu jung!

Melden

Ob für Zwischendurch oder als Gute- Nacht- Geschichten. Mit Fionrir zu Reisen macht immer eine Freude.

MoneP aus Haltern am See am 04.06.2022

Bewertungsnummer: 1724165

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich habe Fionrirs Reise vor einem Jahr als Hörbuch gehört und war damals schon begeistert von dem kleinen Drachen und seiner widerspenstigen Freundin Quirina. Und auch dieses mal freute ich mich riesig, dieses Buch lesen zu dürfen. Online steht es gekennzeichnet für Kinder ab 6 Jahren. Allerdings ist die Schrift dafür etwas zu klein und auch bei den Bildern bin ich für dieses Alter nicht so überzeugt. Des weiteren tauchen Wörter wie „arretierte“ oder „Helebarde“ in Geschichten auf die ein sechsjähriges Kind nicht kennen wird. Selbst ich musste dieses Wort erfragen, was gar nicht schlimm ist. Solche Wörter kann man in Kinderbüchern verwenden, wenn man möchte, sollte sie dann aber auch direkt erklären, damit das Kind etwas dazugelernt hat. Manchmal ist die Wortwahl dafür einfach zu schwer. Deshalb würde ich dieses Buch eher kennzeichnen für Kinder ab 12 Jahren oder als Vorlesebuch benutzen, da es wirklich wunderbare Geschichten enthält. Am Anfang einer jeden Geschichte gibt es QR- Codes auf denen Lieder zu finden sind. Ein Lied im Mittelalterlichen Stil, passend zu jeder Geschichte. Mal ruhiger und mal etwas flotter. Die Lieder kann man herunterladen und später dann auch ohne eine Internetverbindung vorspielen. Entweder vor der Geschichte oder hinterher. Wie es einem lieber ist. Fionrirs kleine Reisen besteht aus 14 kurzen, abenteuerlichen Geschichten, die sich auch super als Gute - Nacht - Geschichten eignen würden. So habe ich sie mir zumindest selber durchgelesen. Man muss die drei Teile von Fionrirs Reise nicht gelesen haben. Sie beinhalten zwar die Vorgeschichte, aber Fionrirs kleine Reisen kann man auch ganz unabhängig von den anderen genießen. Mich haben hier wunderbare Abenteuer erwartet, mit neuen und alten Bekannten. Es waren Geschichten über den Alltag aus den einzelnen Dörfern oder ein aufregendes Abenteuer, wo Mensch und Drachen gemeinsam eine Mission hatten. Das ganze Buch ist liebevoll und mit viel Herzblut gestaltet, was die tollen Lieder, Bilder und Geschichten zeigen. Ich hatte große Freude mit dem Buch.
Melden

Ob für Zwischendurch oder als Gute- Nacht- Geschichten. Mit Fionrir zu Reisen macht immer eine Freude.

MoneP aus Haltern am See am 04.06.2022
Bewertungsnummer: 1724165
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich habe Fionrirs Reise vor einem Jahr als Hörbuch gehört und war damals schon begeistert von dem kleinen Drachen und seiner widerspenstigen Freundin Quirina. Und auch dieses mal freute ich mich riesig, dieses Buch lesen zu dürfen. Online steht es gekennzeichnet für Kinder ab 6 Jahren. Allerdings ist die Schrift dafür etwas zu klein und auch bei den Bildern bin ich für dieses Alter nicht so überzeugt. Des weiteren tauchen Wörter wie „arretierte“ oder „Helebarde“ in Geschichten auf die ein sechsjähriges Kind nicht kennen wird. Selbst ich musste dieses Wort erfragen, was gar nicht schlimm ist. Solche Wörter kann man in Kinderbüchern verwenden, wenn man möchte, sollte sie dann aber auch direkt erklären, damit das Kind etwas dazugelernt hat. Manchmal ist die Wortwahl dafür einfach zu schwer. Deshalb würde ich dieses Buch eher kennzeichnen für Kinder ab 12 Jahren oder als Vorlesebuch benutzen, da es wirklich wunderbare Geschichten enthält. Am Anfang einer jeden Geschichte gibt es QR- Codes auf denen Lieder zu finden sind. Ein Lied im Mittelalterlichen Stil, passend zu jeder Geschichte. Mal ruhiger und mal etwas flotter. Die Lieder kann man herunterladen und später dann auch ohne eine Internetverbindung vorspielen. Entweder vor der Geschichte oder hinterher. Wie es einem lieber ist. Fionrirs kleine Reisen besteht aus 14 kurzen, abenteuerlichen Geschichten, die sich auch super als Gute - Nacht - Geschichten eignen würden. So habe ich sie mir zumindest selber durchgelesen. Man muss die drei Teile von Fionrirs Reise nicht gelesen haben. Sie beinhalten zwar die Vorgeschichte, aber Fionrirs kleine Reisen kann man auch ganz unabhängig von den anderen genießen. Mich haben hier wunderbare Abenteuer erwartet, mit neuen und alten Bekannten. Es waren Geschichten über den Alltag aus den einzelnen Dörfern oder ein aufregendes Abenteuer, wo Mensch und Drachen gemeinsam eine Mission hatten. Das ganze Buch ist liebevoll und mit viel Herzblut gestaltet, was die tollen Lieder, Bilder und Geschichten zeigen. Ich hatte große Freude mit dem Buch.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Fionrirs kleine Reisen

von Andreas Arnold

4.7

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Fionrirs kleine Reisen

  • Stellt euch vor…
    Fionrirs Welt

    Die Geschichten:
    Eine feurige Angelegenheit 1
    Extrablatt! Wie die Drachen nach Lindheim kamen 7
    Der geheimnisvolle Ritter 26
    Tamir und Lida in geheimer Mission 41
    Kopfgeldjagd im Wüstenreich 66
    Wo zur Höhle sind wir? 98
    Lida in Gefahr 106
    Jagdgesellschaft 121
    Entscheidung am Grenzfluss 129
    Urlaub mit Seeschlacht 159
    Ein verhexter Wald 178
    Alte Freunde 185
    Ein traumhafter Flug 195
    Räuber in Fichtingen 201
    Die Lieder:
    Scannt den QR‐Code am Beginn jedes Kapitels mit Smartphone, Tablet oder einem anderen Gerät, das Audio‐Streams wiedergeben kann. Dann gelangt ihr direkt zum Lied, das zu diesem Kapitel gehört. Internetverbindung erforderlich. Datenmenge: zwischen 2 und 3,5 MB pro Lied.