Handbuch: Gebäude Berufsbildender Schulen

Inhaltsverzeichnis

Kapitel 1 : Interdisziplinäre Ansprüche an Gebäude Berufsbildender Schulen - Komplexität der Anforderungsprofile an Gebäude als Lern-und Arbeitsumgebungen
Kapitel 2 : Berufsbildende Schulen in ausgewählten Bundesländern
Kapitel 3 : Einschätzungen zu Gebäuden und Lernumgebungen durch Berufliche Fachrichtungen
Kapitel 4 : Berufsbildungsgebäude im Spannungsfeld der Blickwinkel und Anforderungen auf der Schul- und Planungsebene
Kapitel 5 : Fazit und Ausblick

Hinweis: Das ausführliche Inhaltsverzeichnis ist als separate Datei erhältlich.

Handbuch: Gebäude Berufsbildender Schulen

Buch (Gebundene Ausgabe)

99,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Handbuch: Gebäude Berufsbildender Schulen

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 99,00 €
eBook

eBook

ab 99,00 €

Beschreibung

Im Handbuch steht die räumliche Gestaltung Berufsbildender Schulen im Fokus.

Mit rund 3500 Gebäuden repräsentieren Berufsbildende Schulen in Deutschland ihre besondere berufsorientierte Ausbildungsform. Aber auch in dieser Schulform spielt das Thema Lernraumgestaltung als "dritter Pädagoge" eine zunehmend wichtige Rolle. Trotzdem wird der Neu- und Umbau Berufsbildender Schulgebäude nur selten zwischen Planenden, Lehrenden und Lernenden diskutiert.

Um diese Lücke zu schließen, verknüpfen die über 70 Autoren und Autorinnen des Sammelbandes architektonische, Berufsbildungs- und lernorganisatorische Aspekte zu einem neuen Ansatz für eine interdisziplinäre und integrative Planung dieses Lernraums.
Im Zentrum des Bandes stehen insbesondere die Möglichkeiten des Zusammenwirkens von Architektinnen und Architekten, Lehrkräften und Lernenden.

Franz Ferdinand Mersch ist Professor am Institut für Angewandte Bautechnik im Bereich Gewerblich-Technische Wissenschaften der Technischen Universität Hamburg-Harburg.

Jörg-Peter Pahl ist emeritierter Professor am Institut für Berufspädagogik und Berufliche Didaktiken der Technischen Universität Dresden sowie Gastprofessor an der Technischen Universität Hamburg-Harburg.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

07.04.2022

Herausgeber

Franz Ferdinand Mersch + weitere

Verlag

Wbv Media

Seitenzahl

1176

Maße (L/B/H)

24,7/18/5,7 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

07.04.2022

Herausgeber

Verlag

Wbv Media

Seitenzahl

1176

Maße (L/B/H)

24,7/18/5,7 cm

Gewicht

2160 g

Auflage

1

Reihe

wbv Publikation

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7639-6205-1

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Handbuch: Gebäude Berufsbildender Schulen
  • Kapitel 1 : Interdisziplinäre Ansprüche an Gebäude Berufsbildender Schulen - Komplexität der Anforderungsprofile an Gebäude als Lern-und Arbeitsumgebungen
    Kapitel 2 : Berufsbildende Schulen in ausgewählten Bundesländern
    Kapitel 3 : Einschätzungen zu Gebäuden und Lernumgebungen durch Berufliche Fachrichtungen
    Kapitel 4 : Berufsbildungsgebäude im Spannungsfeld der Blickwinkel und Anforderungen auf der Schul- und Planungsebene
    Kapitel 5 : Fazit und Ausblick

    Hinweis: Das ausführliche Inhaltsverzeichnis ist als separate Datei erhältlich.