Die magische Weihnachtsbäckerei (ungekürzt)
Artikelbild von Die magische Weihnachtsbäckerei (ungekürzt)
Anne Barns

1. Die magische Weihnachtsbäckerei (ungekürzt)

Die magische Weihnachtsbäckerei (ungekürzt)

Kinderbuch für Jungen und Mädchen ab 6 mit einer stimmungsvollen Geschichte und 24 leckeren Rezepten zum Nachbacken

Hörbuch-Download (MP3)

Die magische Weihnachtsbäckerei (ungekürzt)

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 10,99 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 13,00 €

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Lydia Herms

Spieldauer

2 Stunden und 38 Minuten

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Ja

Altersempfehlung

ab 6 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

23.08.2022

Hörtyp

Lesung

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Gesprochen von

Lydia Herms

Spieldauer

2 Stunden und 38 Minuten

Abo-Fähigkeit

Ja

Altersempfehlung

ab 6 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

23.08.2022

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

20

Verlag

Harper Audio

Sprache

Deutsch

EAN

9783365002216

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.8

33 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Schönes Hörbuch

Bewertung aus Belm am 05.01.2023

Bewertungsnummer: 1854462

Bewertet: Hörbuch-Download

Die Geschwister Paul und Lena streiten gerade über die Frage, ob es den Weihnachtsmann gibt – da erscheint am Himmel ein Schlitten, in dem niemand Geringeres sitzt als die Elfenchefin Fiora aus der Weihnachtsbäckerei. Dort herrscht große Aufregung, denn der magische Ofen funktioniert nicht! Dabei wird das Gebäck dringend gebraucht, um alle Helfer mit den nötigen Fähigkeiten auszustatten. Paul und Lena begleiten die Elfin in die Weihnachtswelt und finden heraus, was passiert ist: Ferdinand Frost hat etwas zu lange im Ofen Sommerschlaf gehalten und versäumt, für Schnee zu sorgen. Doch damit ist das Fest noch nicht gerettet, denn ein anderer Elf scheint die himmlischen Weihnachtsvorbereitungen zu sabotieren ... (Klappentext) Der Schreibstil ist wirklich kindgerecht und leicht verständlich, dennoch verspüht er etwas märchenhaftes das Klein und Groß sehr gefällt! Mitreißend wird die weihnachtliche Geschichte der beiden Geschwister erzählt und einmal angefangen, will man unbedingt wissen wie die Story ausgeht! Paul und Lena sind typische Geschwister, die sich mal streiten, aber im Grunde ihres Herzens haben sie sich lieb und wenn es drauf ankommt, dann halten sie zusammen und entwickeln unglaubliche Stärke, dies hat uns wirklich gut gefallen! Ihre Gedanken und Gefühle waren nachvollziehbar und auch ihre Handlungen konnte man immer gut nachvollziehen. Die Geschichte ist voller Magie und Weihnachtszauber, etwas märchenhaftes und abenteuerliches ist ausserdem mit dabei- ein nahezu perfekter Mix, den Groß und Klein vorallem in der Advents-und Weihnachtszeit genießen können! Die Sprecherin hat das Hörbuch sehr schön vorgelesen und hatte eine angenehme Stimme. Die Kirsche auf der Sahne wäre für uns gewesen, wenn das Hörbuch noch ein paar (musikalische) Effekte gehabt hätte wie beispielsweise das glöckchenklingeln des Schlittens usw. Fazit: Eine magische Geschichte zur Weihnachtszeit, die Klein und Groß lieben werden!
Melden

Schönes Hörbuch

Bewertung aus Belm am 05.01.2023
Bewertungsnummer: 1854462
Bewertet: Hörbuch-Download

Die Geschwister Paul und Lena streiten gerade über die Frage, ob es den Weihnachtsmann gibt – da erscheint am Himmel ein Schlitten, in dem niemand Geringeres sitzt als die Elfenchefin Fiora aus der Weihnachtsbäckerei. Dort herrscht große Aufregung, denn der magische Ofen funktioniert nicht! Dabei wird das Gebäck dringend gebraucht, um alle Helfer mit den nötigen Fähigkeiten auszustatten. Paul und Lena begleiten die Elfin in die Weihnachtswelt und finden heraus, was passiert ist: Ferdinand Frost hat etwas zu lange im Ofen Sommerschlaf gehalten und versäumt, für Schnee zu sorgen. Doch damit ist das Fest noch nicht gerettet, denn ein anderer Elf scheint die himmlischen Weihnachtsvorbereitungen zu sabotieren ... (Klappentext) Der Schreibstil ist wirklich kindgerecht und leicht verständlich, dennoch verspüht er etwas märchenhaftes das Klein und Groß sehr gefällt! Mitreißend wird die weihnachtliche Geschichte der beiden Geschwister erzählt und einmal angefangen, will man unbedingt wissen wie die Story ausgeht! Paul und Lena sind typische Geschwister, die sich mal streiten, aber im Grunde ihres Herzens haben sie sich lieb und wenn es drauf ankommt, dann halten sie zusammen und entwickeln unglaubliche Stärke, dies hat uns wirklich gut gefallen! Ihre Gedanken und Gefühle waren nachvollziehbar und auch ihre Handlungen konnte man immer gut nachvollziehen. Die Geschichte ist voller Magie und Weihnachtszauber, etwas märchenhaftes und abenteuerliches ist ausserdem mit dabei- ein nahezu perfekter Mix, den Groß und Klein vorallem in der Advents-und Weihnachtszeit genießen können! Die Sprecherin hat das Hörbuch sehr schön vorgelesen und hatte eine angenehme Stimme. Die Kirsche auf der Sahne wäre für uns gewesen, wenn das Hörbuch noch ein paar (musikalische) Effekte gehabt hätte wie beispielsweise das glöckchenklingeln des Schlittens usw. Fazit: Eine magische Geschichte zur Weihnachtszeit, die Klein und Groß lieben werden!

Melden

In der Weihnachtsbäckerei

Jasika am 04.01.2023

Bewertungsnummer: 1854065

Bewertet: Hörbuch-Download

Die Geschwister Paul und Lena streiten sich gerade als sie die Elfenchefin Fiora treffen. Diese braucht dringend Hilfe, da der magische Backofen defekt ist und so natürlich keine Plätzchen gebacken werden können. Paul und Lena begleiten die kleine Elfe schließlich zum Nordpol und erleben ein turbulentes Abenteuer voller Weihnachtszauber! Die Sprecherin liest sehr lebendig und meine Kinder und ich waren wie gebannt von der Handlung. Die Geschichte ist in 24 kurzweilige Kapitel unterteilt. Wir haben jeden Tag in der Vorweihnachtszeit einen Teil gehört und natürlich einige der Rezepte nachgebacken (im Buch sind sie enthalten, sie finden sich aber auch auf der Seite des Verlags). Fazit: Ob als Adventskalender oder an einem Stück dieses Hörbuch ist wunderbar weihnachtlich und magisch!
Melden

In der Weihnachtsbäckerei

Jasika am 04.01.2023
Bewertungsnummer: 1854065
Bewertet: Hörbuch-Download

Die Geschwister Paul und Lena streiten sich gerade als sie die Elfenchefin Fiora treffen. Diese braucht dringend Hilfe, da der magische Backofen defekt ist und so natürlich keine Plätzchen gebacken werden können. Paul und Lena begleiten die kleine Elfe schließlich zum Nordpol und erleben ein turbulentes Abenteuer voller Weihnachtszauber! Die Sprecherin liest sehr lebendig und meine Kinder und ich waren wie gebannt von der Handlung. Die Geschichte ist in 24 kurzweilige Kapitel unterteilt. Wir haben jeden Tag in der Vorweihnachtszeit einen Teil gehört und natürlich einige der Rezepte nachgebacken (im Buch sind sie enthalten, sie finden sich aber auch auf der Seite des Verlags). Fazit: Ob als Adventskalender oder an einem Stück dieses Hörbuch ist wunderbar weihnachtlich und magisch!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Die magische Weihnachtsbäckerei (ungekürzt)

von Anne Barns, Christin-Marie Below

4.8

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Erika Schmidt-Sonntag

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Erika Schmidt-Sonntag

Thalia Schweinfurt – Stadtgalerie

Zum Portrait

4/5

Perfekt zum anhören beim Plätzchenbacken

Bewertet: Hörbuch-Download

Was für eine zauberhafte kleine Geschichte über streitende Geschwister, die Frage ob es den Weihnachsmann wirklich gibt und Zusammenarbeit um gemeinsam ein Ziel zu erreichen. Viel Humor und ein paar tolle Ideen, sorgen für richtig gute Unterhaltung. Die Sprecherin hat das wirklich super gelesen und die Rezepte klingen sehr lecker.
4/5

Perfekt zum anhören beim Plätzchenbacken

Bewertet: Hörbuch-Download

Was für eine zauberhafte kleine Geschichte über streitende Geschwister, die Frage ob es den Weihnachsmann wirklich gibt und Zusammenarbeit um gemeinsam ein Ziel zu erreichen. Viel Humor und ein paar tolle Ideen, sorgen für richtig gute Unterhaltung. Die Sprecherin hat das wirklich super gelesen und die Rezepte klingen sehr lecker.

Erika Schmidt-Sonntag
  • Erika Schmidt-Sonntag
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Maria Schulz

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Maria Schulz

Thalia Magdeburg – Allee-Center

Zum Portrait

5/5

Weinachten in Gefahr?

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Einen Tag vor Heilig Abend treffen Lena und Paul auf ein kleines Wesen, das sich als Elfenchefin der magischen Weihnachtsbäckerei vorstellt. Die Elfe braucht dringend Hilfe von den beiden Geschwistern, denn der magische Ofen funktioniert nicht mehr. Lena und Paul zögern keine Sekunde und reisen zusammen mit der Elfe an den Nordpol. Wird es ihnen gelingen das Weihnachtsfest zu retten? Was für ein märchenhaftes Buch! Mit liebevollen Illustrationen und niedlichen Charakteren ist dies das perfekte Buch für Kinder um so richtig in Weihnachtsstimmung zu kommen. Und das Beste daran, alle Rezepte der magischen Weihnachtsbäckerei findet ihr am Ende des Buches. Lasst euch verzaubern!
5/5

Weinachten in Gefahr?

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Einen Tag vor Heilig Abend treffen Lena und Paul auf ein kleines Wesen, das sich als Elfenchefin der magischen Weihnachtsbäckerei vorstellt. Die Elfe braucht dringend Hilfe von den beiden Geschwistern, denn der magische Ofen funktioniert nicht mehr. Lena und Paul zögern keine Sekunde und reisen zusammen mit der Elfe an den Nordpol. Wird es ihnen gelingen das Weihnachtsfest zu retten? Was für ein märchenhaftes Buch! Mit liebevollen Illustrationen und niedlichen Charakteren ist dies das perfekte Buch für Kinder um so richtig in Weihnachtsstimmung zu kommen. Und das Beste daran, alle Rezepte der magischen Weihnachtsbäckerei findet ihr am Ende des Buches. Lasst euch verzaubern!

Maria Schulz
  • Maria Schulz
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Die magische Weihnachtsbäckerei (ungekürzt)

von Anne Barns, Christin-Marie Below

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Die magische Weihnachtsbäckerei (ungekürzt)