• Achtsam morden im Hier und Jetzt
  • Achtsam morden im Hier und Jetzt
  • Achtsam morden im Hier und Jetzt
Band 4 - 19%
Artikelbild von Achtsam morden im Hier und Jetzt
Karsten Dusse

1. Achtsam morden im Hier und Jetzt

Achtsam morden-Reihe Band 4

Achtsam morden im Hier und Jetzt

CD Standard Audio Format, Lesung. Gekürzte Ausgabe

Hörbuch (MP3-CD)

19% sparen

17,79 € UVP 22,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Variante: 6 MP3-CD (gekürzt, 2022)

Achtsam morden im Hier und Jetzt

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 22,00 €
eBook

eBook

ab 17,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 14,95 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

103

Medium

MP3-CD

Sprecher

Karsten Dusse

Spieldauer

6 Stunden und 20 Minuten

Erscheinungsdatum

14.09.2022

Verlag

Random House Audio

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

103

Medium

MP3-CD

Sprecher

Karsten Dusse

Spieldauer

6 Stunden und 20 Minuten

Erscheinungsdatum

14.09.2022

Verlag

Random House Audio

Anzahl

6

Fassung

gekürzt

Hörtyp

Lesung

Sprache

Deutsch

EAN

9783837160710

Weitere Bände von Achtsam morden-Reihe

Das meinen unsere Kund*innen

4.6

13 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Achtsamkeits-Philosophie. auf humorvoll-ironischen Art.

hallobuch, Silke Schröder aus Hannover am 27.10.2022

Bewertet: Hörbuch (MP3-CD)

In seinem neuen Achtsamkeit-Krimi "Achtsam morden im Hier und Jetzt" taucht Karsten Dusse tief in die Vergangenheit ein und nimmt uns mit auf die Reise zu der New-Age-Icone Bhagwan, der mit seiner Philosophie, seinen Meditationszentren und der von ihm ins Leben gerufenen, bis heute bestehenden Sannyasin-Bewegung in den 1970er/80er Jahren großen Einfluss auf viele westliche Jugendliche hatte. Dusse verpackt diese Hintergrundinfos geschickt in seine Story, indem er seinen Helden Björn Diemel mit zunehmender Faszination in die alten Aufzeichnungen seines Achtsamkeits-Coachs eintauchen lässt. So gelingt ihm ein sehr spannender und interessanter Ausflug in eine der vielen Kinderstuben der heutigen Achtsamkeits-Philosophie. In seiner wie immer humorvoll-ironischen Art liest der Autor das Hörbuch wieder einmal selbst und bietet uns damit einige schöne Stunden Hörspielspaß – ganz Achtsam im Hier und Jetzt.

Achtsamkeits-Philosophie. auf humorvoll-ironischen Art.

hallobuch, Silke Schröder aus Hannover am 27.10.2022
Bewertet: Hörbuch (MP3-CD)

In seinem neuen Achtsamkeit-Krimi "Achtsam morden im Hier und Jetzt" taucht Karsten Dusse tief in die Vergangenheit ein und nimmt uns mit auf die Reise zu der New-Age-Icone Bhagwan, der mit seiner Philosophie, seinen Meditationszentren und der von ihm ins Leben gerufenen, bis heute bestehenden Sannyasin-Bewegung in den 1970er/80er Jahren großen Einfluss auf viele westliche Jugendliche hatte. Dusse verpackt diese Hintergrundinfos geschickt in seine Story, indem er seinen Helden Björn Diemel mit zunehmender Faszination in die alten Aufzeichnungen seines Achtsamkeits-Coachs eintauchen lässt. So gelingt ihm ein sehr spannender und interessanter Ausflug in eine der vielen Kinderstuben der heutigen Achtsamkeits-Philosophie. In seiner wie immer humorvoll-ironischen Art liest der Autor das Hörbuch wieder einmal selbst und bietet uns damit einige schöne Stunden Hörspielspaß – ganz Achtsam im Hier und Jetzt.

Glücklich im Hier und Jetzt

hasirasi2 aus Dresden am 01.10.2022

Bewertet: Hörbuch (MP3-CD)

Seit Jahren geht Björn Diemel, Anwalt und (unfreiwilliger) Boss zweier Mafia-Clans, zur Achtsamkeitstherapie zu Joschka Breitner, der ihn bisher in allen Lebenslagen fachgerecht und vor allem erfolgreich beraten hat, oft ohne zu wissen, welche Probleme Björn in Wirklichkeit quälen – er kann ihn ja schlecht in seine Nebentätigkeit als Mafia-Boss einweihen. Diesmal will Björn über die Einschulung seiner Tochter reden, aber der Therapeut telefoniert noch. Während Björn auf ihn wartet, liest er in einer Zeitschrift einen Artikel, der Tantra als entschleunigende Lebensphilosophie bewirbt und bucht kurz darauf den Wochenendkurs „Durch Sex zu einem höheren Bewusstsein“. Danach hat er allerdings noch mehr Gesprächsbedarf, doch als er zum nächsten Termin zu Breitner kommt, wurde der verprügelt und gefesselt, seine Räume verwüstet. „Herr Breitner war in den vergangenen Jahren für mich immer der Fels in meiner Brandung gewesen. In diesem Moment wirkt er wie eine Flaschenpost, die auf dem Ufer des Lebens entkorkt hin und her taumelte.“ Bevor der Notarzt kommt, raunt er Björn zu: „Er hat das Buch nicht gefunden. … Das Buch im Buch. Passen sie darauf auf. Keine Polizei.“ Björns Neugierde ist geweckt, außerdem kann er sich so endlich bei Breitner revanchieren. Er lässt die Praxis überwachen und kommt so an dessen Tagebuch, das von seiner bewegten Zeit in den 80ern als Jünger Bhagwans in Indien und den USA erzählt, wo es zu einem für Breitner lebensverändernden Zwischenfall kommt … Wie schon seine Vorgänger, hat mich auch „Achtsam morden im Hier und Jetzt“ wieder ausgesprochen gut unterhalten. Karsten Dusse nimmt die New Age Bewegung inkl. freier Liebe, Tantra („Tantra ist keine Methode, den Hunger zu stillen. Tantra ist die Kunst, den Appetit zu genießen.“) und das Leben im Ashram auseinander. Diesmal stehen Björns Achtsamkeitscoach und dessen bewegte Vergangenheit als Sannyasin im engsten Umfeld von Bhagwan im Vordergrund. Das Meditationszentrum war in Wirklichkeit nicht mal halb so heilig und weltentsagend, wie es nach außen kommuniziert wurde. So protze Bhagwan mit teuren Rolex-Uhren und einem Rolls-Roycs-Fuhrpark, angeblich nur, um dem Kapitalismus einen Spiegel vorzuhalten. Doch spätestens, als Bhagwan mit seinem engsten Mitarbeiterstab und ausgewählten „Arbeitsbienen“ in die USA geht und in Oregon eine eigene Stadt aus dem Boden stampft, schwinden Joschkas Illusionen. Das alles erfährt Björn aus Breitners Tagebuch, bei dessen Beschaffung leider wieder mal ein Unbeteiligter zu Tode kommt – diese „Kollateralschäden“ kennt man in der Reihe ja schon – und der irgendwie unauffällig entsorgt werden muss. Natürlich will Björn auch wissen, wer warum ein Interesse am Tagebuch seines Therapeuten hat und ihn rächen. Ich mag den trockenen und achtsamen Humor der Reihe und dass Karsten Dusse auch hier wieder die Spannung, wie alles zusammenhängt, bis zum Ende halten kann. Außerdem weiß ich jetzt, mit welchem Auto man warum am besten rückstandslos ein, zwei Leichen entsorgen kann …

Glücklich im Hier und Jetzt

hasirasi2 aus Dresden am 01.10.2022
Bewertet: Hörbuch (MP3-CD)

Seit Jahren geht Björn Diemel, Anwalt und (unfreiwilliger) Boss zweier Mafia-Clans, zur Achtsamkeitstherapie zu Joschka Breitner, der ihn bisher in allen Lebenslagen fachgerecht und vor allem erfolgreich beraten hat, oft ohne zu wissen, welche Probleme Björn in Wirklichkeit quälen – er kann ihn ja schlecht in seine Nebentätigkeit als Mafia-Boss einweihen. Diesmal will Björn über die Einschulung seiner Tochter reden, aber der Therapeut telefoniert noch. Während Björn auf ihn wartet, liest er in einer Zeitschrift einen Artikel, der Tantra als entschleunigende Lebensphilosophie bewirbt und bucht kurz darauf den Wochenendkurs „Durch Sex zu einem höheren Bewusstsein“. Danach hat er allerdings noch mehr Gesprächsbedarf, doch als er zum nächsten Termin zu Breitner kommt, wurde der verprügelt und gefesselt, seine Räume verwüstet. „Herr Breitner war in den vergangenen Jahren für mich immer der Fels in meiner Brandung gewesen. In diesem Moment wirkt er wie eine Flaschenpost, die auf dem Ufer des Lebens entkorkt hin und her taumelte.“ Bevor der Notarzt kommt, raunt er Björn zu: „Er hat das Buch nicht gefunden. … Das Buch im Buch. Passen sie darauf auf. Keine Polizei.“ Björns Neugierde ist geweckt, außerdem kann er sich so endlich bei Breitner revanchieren. Er lässt die Praxis überwachen und kommt so an dessen Tagebuch, das von seiner bewegten Zeit in den 80ern als Jünger Bhagwans in Indien und den USA erzählt, wo es zu einem für Breitner lebensverändernden Zwischenfall kommt … Wie schon seine Vorgänger, hat mich auch „Achtsam morden im Hier und Jetzt“ wieder ausgesprochen gut unterhalten. Karsten Dusse nimmt die New Age Bewegung inkl. freier Liebe, Tantra („Tantra ist keine Methode, den Hunger zu stillen. Tantra ist die Kunst, den Appetit zu genießen.“) und das Leben im Ashram auseinander. Diesmal stehen Björns Achtsamkeitscoach und dessen bewegte Vergangenheit als Sannyasin im engsten Umfeld von Bhagwan im Vordergrund. Das Meditationszentrum war in Wirklichkeit nicht mal halb so heilig und weltentsagend, wie es nach außen kommuniziert wurde. So protze Bhagwan mit teuren Rolex-Uhren und einem Rolls-Roycs-Fuhrpark, angeblich nur, um dem Kapitalismus einen Spiegel vorzuhalten. Doch spätestens, als Bhagwan mit seinem engsten Mitarbeiterstab und ausgewählten „Arbeitsbienen“ in die USA geht und in Oregon eine eigene Stadt aus dem Boden stampft, schwinden Joschkas Illusionen. Das alles erfährt Björn aus Breitners Tagebuch, bei dessen Beschaffung leider wieder mal ein Unbeteiligter zu Tode kommt – diese „Kollateralschäden“ kennt man in der Reihe ja schon – und der irgendwie unauffällig entsorgt werden muss. Natürlich will Björn auch wissen, wer warum ein Interesse am Tagebuch seines Therapeuten hat und ihn rächen. Ich mag den trockenen und achtsamen Humor der Reihe und dass Karsten Dusse auch hier wieder die Spannung, wie alles zusammenhängt, bis zum Ende halten kann. Außerdem weiß ich jetzt, mit welchem Auto man warum am besten rückstandslos ein, zwei Leichen entsorgen kann …

Unsere Kund*innen meinen

Achtsam morden im Hier und Jetzt

von Karsten Dusse

4.6

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von D. Eichten

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

D. Eichten

Thalia Koblenz - Löhr-Center

Zum Portrait

5/5

" Sei dir selbst ein Witz, der dich erheitert."

Bewertet: eBook (ePUB)

In Band 4 der Achtsam Morden Reihe, geht es nicht etwa um die Einschulung der Tochter (das kommt hoffentlich im nächsten Band), sondern tatsächlich um das Leben des Therapeuthen Joschka Breitner. Was das alles mit Osho/Krishna/Bhagwan (Sei dir selbst ein Witz, der dich erheitert) zu tun hat und wie man mit einem Elektrofahrzeug höchst effektiv achtsam morden kann, lesen Sie am besten selbst. Anders als die Vorgänger, noch besser!
5/5

" Sei dir selbst ein Witz, der dich erheitert."

Bewertet: eBook (ePUB)

In Band 4 der Achtsam Morden Reihe, geht es nicht etwa um die Einschulung der Tochter (das kommt hoffentlich im nächsten Band), sondern tatsächlich um das Leben des Therapeuthen Joschka Breitner. Was das alles mit Osho/Krishna/Bhagwan (Sei dir selbst ein Witz, der dich erheitert) zu tun hat und wie man mit einem Elektrofahrzeug höchst effektiv achtsam morden kann, lesen Sie am besten selbst. Anders als die Vorgänger, noch besser!

D. Eichten
  • D. Eichten
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Lisa Pelzer

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Lisa Pelzer

Thalia Mühlhausen

Zum Portrait

5/5

Ich liebe den Schwarzen Humor!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Spätestens nach dem 2. Band ist man Fan von Herrn Dusse. Auch im Band 4. wird das Thema nicht langweilig, wieder gilt es besonders achtsam diverse Leichen zu beseitigen. Ich liebe diesen Schwarzen Humor einfach. Bitte mehr davon!
5/5

Ich liebe den Schwarzen Humor!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Spätestens nach dem 2. Band ist man Fan von Herrn Dusse. Auch im Band 4. wird das Thema nicht langweilig, wieder gilt es besonders achtsam diverse Leichen zu beseitigen. Ich liebe diesen Schwarzen Humor einfach. Bitte mehr davon!

Lisa Pelzer
  • Lisa Pelzer
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Achtsam morden im Hier und Jetzt

von Karsten Dusse

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Achtsam morden im Hier und Jetzt
  • Achtsam morden im Hier und Jetzt
  • Achtsam morden im Hier und Jetzt