• Du oder die große Liebe
  • Du oder die große Liebe
Band 3

Du oder die große Liebe

Das Finale der romantischen New Adult-Trilogie

Buch (Taschenbuch)

10,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Du oder die große Liebe

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 10,00 €
eBook

eBook

ab 6,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

26689

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

15.03.2023

Verlag

Cbt

Seitenzahl

384

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

26689

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

15.03.2023

Verlag

Cbt

Seitenzahl

384

Maße (L/B/H)

18,6/11,8/3,8 cm

Gewicht

348 g

Übersetzt von

Katrin Weingran

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-570-31530-9

Weitere Bände von „Du oder…“-Trilogie

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.2

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ich mag die mexikanischen Vibes sehr, für mich aber leider der schwächste Teil der Reihe

between_beautiful_words aus Zweibrücken am 23.05.2023

Bewertungsnummer: 1947617

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Bei Du oder die große Liebe handelt es sich um den finalen Band der Du oder Reihe Auch diesen habe ich bereits zum zweiten Mal gelesen, da mich die Reihe als Jugendliche sehr gepackt hat. Auch beim zweiten Mal lesen gefiel mir die Geschichte sehr gut. Luis und Nikki. Beide sehr unterschiedlich und das trotz ähnlicher Herkunft, wie sich im Laufe des Buches herausstellt. Luis scheint der verantwortungsbewussteste Bruder der Fuentes zu sein, doch auch dieser hat es richtig hinter den Ohren. Ich mochte die Mischung aus Intelligenz, Nettigkeit und dennoch bestimmendem und leidenschaftlichen Verhalten sehr. Auch Nikki war mir sehr sympathisch; auch sie ist sehr lieb, weiß aber, wo sie hinmöchte und ich konnte ihre Gedanken und Handlungen gut nachvollziehen. Super gefiel mir das Einbringen der Nebencharaktere. Ms P als für mich wichtige Person.. und auch von den anderen Brüdern bekommen wir wieder einiges nochmal mit Generell finde ich den Verlauf der Geschichte gut gelungen; zu Beginn haben wir einen Zeitsprung, der jedoch für die Beziehung der beiden auch eine tragende Rolle spielt. Für mich ging die Handlung in richtigen Tempo voran und ich finde für eine HighSchool Romance werden die Charaktere und deren Handeln sehr authentisch beschrieben. Vor allem das Ende hatte eine sehr unvorhersehbare Wendung, die mich trotz Reread gepackt und schockiert hat… Spannend war es durch diese neue Information defintiv und auch der Umgang damit ist in meinen Augen gut gelungen. Zwar kamen die verständlichen Emotionen und Gedanken bei Luis zum Vorschein, doch es wurde kein übertriebenes Drama daraus gemacht und die Endsituation diesbezüglich ging mir sehr ans Herz. Der Schreibstil ist sehr dynamisch, locker und bringt durch das Einbringen spanischer Wörter genau das richtige Flair beim Lesen. Für mich ist dieser Teil zwar der schwächste der Reihe, doch ich liebe einfach die mexikanischen Vibes der Familie Fuentes und finde, dass es sehr schöne Young Adult Geschichten sind
Melden

Ich mag die mexikanischen Vibes sehr, für mich aber leider der schwächste Teil der Reihe

between_beautiful_words aus Zweibrücken am 23.05.2023
Bewertungsnummer: 1947617
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Bei Du oder die große Liebe handelt es sich um den finalen Band der Du oder Reihe Auch diesen habe ich bereits zum zweiten Mal gelesen, da mich die Reihe als Jugendliche sehr gepackt hat. Auch beim zweiten Mal lesen gefiel mir die Geschichte sehr gut. Luis und Nikki. Beide sehr unterschiedlich und das trotz ähnlicher Herkunft, wie sich im Laufe des Buches herausstellt. Luis scheint der verantwortungsbewussteste Bruder der Fuentes zu sein, doch auch dieser hat es richtig hinter den Ohren. Ich mochte die Mischung aus Intelligenz, Nettigkeit und dennoch bestimmendem und leidenschaftlichen Verhalten sehr. Auch Nikki war mir sehr sympathisch; auch sie ist sehr lieb, weiß aber, wo sie hinmöchte und ich konnte ihre Gedanken und Handlungen gut nachvollziehen. Super gefiel mir das Einbringen der Nebencharaktere. Ms P als für mich wichtige Person.. und auch von den anderen Brüdern bekommen wir wieder einiges nochmal mit Generell finde ich den Verlauf der Geschichte gut gelungen; zu Beginn haben wir einen Zeitsprung, der jedoch für die Beziehung der beiden auch eine tragende Rolle spielt. Für mich ging die Handlung in richtigen Tempo voran und ich finde für eine HighSchool Romance werden die Charaktere und deren Handeln sehr authentisch beschrieben. Vor allem das Ende hatte eine sehr unvorhersehbare Wendung, die mich trotz Reread gepackt und schockiert hat… Spannend war es durch diese neue Information defintiv und auch der Umgang damit ist in meinen Augen gut gelungen. Zwar kamen die verständlichen Emotionen und Gedanken bei Luis zum Vorschein, doch es wurde kein übertriebenes Drama daraus gemacht und die Endsituation diesbezüglich ging mir sehr ans Herz. Der Schreibstil ist sehr dynamisch, locker und bringt durch das Einbringen spanischer Wörter genau das richtige Flair beim Lesen. Für mich ist dieser Teil zwar der schwächste der Reihe, doch ich liebe einfach die mexikanischen Vibes der Familie Fuentes und finde, dass es sehr schöne Young Adult Geschichten sind

Melden

Schöner Abschluss

Bewertung am 15.03.2023

Bewertungsnummer: 1901575

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Auch der finale Band der Reihe konnte mich überzeugen. Ich war direkt wieder drin und natürlich trifft man im letzten Band auch wieder alte Bekannte aus den Vorgängerbänden. Obwohl ich mich über sie gefreut habe, konnte ich mich gut auf Luis und Nikki einlassen. Beide sind sympathisch und zusammen ergeben sie wieder das perfekte Zusammenspiel. Die ganze Reihe zeichnet sich durch ihren flüssigen, lockeren Schreibstil aus und auch das Finale bildet da keine Ausnahme. Ich habe mich durchgängig gut unterhalten gefühlt. Obwohl es auch Stellen gab, an denen nicht so viel passiert ist, war es nie zäh oder langweilig. Die Spannung war kontinuierlich vorhanden. Ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen. Es gab immer wieder Szenen, in denen ich lachen musste, in denen ich aber auch mitgefühlt habe. Die Gedankengänge sind sehr klar und tiefgründig beschrieben, sodass ich mich in die Charaktere hineinversetzen konnte. Es ist schade, dass die Reihe nun ihr Ende gefunden hat, ich werde noch oft und gern an sie zurückdenken.
Melden

Schöner Abschluss

Bewertung am 15.03.2023
Bewertungsnummer: 1901575
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Auch der finale Band der Reihe konnte mich überzeugen. Ich war direkt wieder drin und natürlich trifft man im letzten Band auch wieder alte Bekannte aus den Vorgängerbänden. Obwohl ich mich über sie gefreut habe, konnte ich mich gut auf Luis und Nikki einlassen. Beide sind sympathisch und zusammen ergeben sie wieder das perfekte Zusammenspiel. Die ganze Reihe zeichnet sich durch ihren flüssigen, lockeren Schreibstil aus und auch das Finale bildet da keine Ausnahme. Ich habe mich durchgängig gut unterhalten gefühlt. Obwohl es auch Stellen gab, an denen nicht so viel passiert ist, war es nie zäh oder langweilig. Die Spannung war kontinuierlich vorhanden. Ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen. Es gab immer wieder Szenen, in denen ich lachen musste, in denen ich aber auch mitgefühlt habe. Die Gedankengänge sind sehr klar und tiefgründig beschrieben, sodass ich mich in die Charaktere hineinversetzen konnte. Es ist schade, dass die Reihe nun ihr Ende gefunden hat, ich werde noch oft und gern an sie zurückdenken.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Du oder die große Liebe

von Simone Elkeles

4.2

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von V. Harings

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

V. Harings

Thalia Euskirchen

Zum Portrait

4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mit Luis, dem jüngsten Fuentes Bruder, findet die Serie einen Abschluss und zwei Charaktere, die ich vorher schon interessant fand. Die Autorin ist für mich einfach immer perfekt zum Lesen und ich hoffe, dass die anderen alten Serien von ihr auch neu aufgelegt werden.
4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mit Luis, dem jüngsten Fuentes Bruder, findet die Serie einen Abschluss und zwei Charaktere, die ich vorher schon interessant fand. Die Autorin ist für mich einfach immer perfekt zum Lesen und ich hoffe, dass die anderen alten Serien von ihr auch neu aufgelegt werden.

V. Harings
  • V. Harings
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler

Thalia Hameln

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Drei Brüder, drei Mädchen für jede von ihnen, Geheimnisse über Geheimnisse und das Chaos ist perfekt, genau wie diese Reihe von einer genialen Autorin!
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Drei Brüder, drei Mädchen für jede von ihnen, Geheimnisse über Geheimnisse und das Chaos ist perfekt, genau wie diese Reihe von einer genialen Autorin!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler
  • Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler
  • Buchhändler*in

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Du oder die große Liebe

von Simone Elkeles

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Du oder die große Liebe
  • Du oder die große Liebe