Saure Küsse in Florenz
Artikelbild von Saure Küsse in Florenz
Marit Bernson

1. Saure Küsse in Florenz

Saure Küsse in Florenz

Hörbuch-Download (MP3)

Saure Küsse in Florenz

Ebenfalls verfügbar als:

eBook

eBook

ab 3,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 15,95 €

Beschreibung

Herzklopfen in Florenz ... Ein humorvoller Wohlfühlroman an einem romantischen Schauplatz. Grete wurde von ihrem Freund Steffen am Telefon abserviert. Auf seinem Trip nach Florenz hat er sich neu verliebt. Grete will das nicht auf sich sitzen lassen. Kurzerhand beschließt sie, zu ihm zu fahren und ihn zurückzuerobern. Unerwartete Hilfe bekommt sie von Liam, dem Exfreund der Frau, die ihr Steffen ausgespannt hat. Die beiden schmieden einen Plan und sabotieren das glückliche Paar, wo es geht.

Details

Sprecher

Nina-Carissima Schönrock

Spieldauer

4 Stunden und 13 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Sprecher

Nina-Carissima Schönrock

Spieldauer

4 Stunden und 13 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Erscheinungsdatum

03.06.2022

Verlag

Dp audiobooks

Hörtyp

Lesung

Sprache

Deutsch

EAN

9783986374556

Das meinen unsere Kund*innen

4.7

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

schöne Liebesgeschichte

chris-list aus Gießen am 27.06.2022

Bewertet: Hörbuch-Download

Als erstes möchte ich bemerken, dass ich ein Rezension Exemplar zur Verfügung gestellt bekommen habe. Dies wird mich in meiner Beurteilung aber nicht beeinflussen. Diesmal als Hörbuch Die Story: Steffen macht plötzlich und unerwartet, mit Grete, am Telefon Schluss. Er hat an seinem jetzigen Wohnort, Florenz, jemand anderen kennengelernt. Grete fährt nach Florenz, um, um Steffen zu kämpfen. Dort trifft sie auf Liam, der Ex von Steffens neuer Flamme. Auch er will seine Freundin wiederhaben. Gemeinsam schmieden sie einen Plan die beiden zu trennen. Ob das klappt? Wieder ein toller Liebesroman.

schöne Liebesgeschichte

chris-list aus Gießen am 27.06.2022
Bewertet: Hörbuch-Download

Als erstes möchte ich bemerken, dass ich ein Rezension Exemplar zur Verfügung gestellt bekommen habe. Dies wird mich in meiner Beurteilung aber nicht beeinflussen. Diesmal als Hörbuch Die Story: Steffen macht plötzlich und unerwartet, mit Grete, am Telefon Schluss. Er hat an seinem jetzigen Wohnort, Florenz, jemand anderen kennengelernt. Grete fährt nach Florenz, um, um Steffen zu kämpfen. Dort trifft sie auf Liam, der Ex von Steffens neuer Flamme. Auch er will seine Freundin wiederhaben. Gemeinsam schmieden sie einen Plan die beiden zu trennen. Ob das klappt? Wieder ein toller Liebesroman.

Für zwischendurch

Bewertung am 06.04.2022

Bewertet: Hörbuch-Download

Herzklopfen in Florenz Ein humorvoller Wohlfühlroman an einem romantischen Schauplatz Grete wurde von ihrem Freund Steffen am Telefon abserviert. Auf seinem Trip nach Florenz hat er sich neu verliebt. Grete will das nicht auf sich sitzen lassen. Kurzerhand beschließt sie, zu ihm zu fahren und ihn zurückzuerobern. Unerwartete Hilfe bekommt sie von Liam, dem Exfreund der Frau, die ihr Steffen ausgespannt hat. Die beiden schmieden einen Plan und sabotieren das glückliche Paar, wo es geht. Fazit: Das Cover ist bunt wie das Leben, zuckersüß, la dolce vita. Ich habe dieses Buch als Hörbuch „gelesen“. Die Sprecherin hat zwar keine unangenehme Stimme, aber ihre Versuche die verschiedenen Charaktere akzentuiert zu sprechen, sind nur mittelmäßig geglückt. Manchmal hatte man das Gefühl, als wollte sie sich selbst überholen, etwas hektisch, teilweise ist es etwas „abgehakt“. Aber bei Sprechern/Sprecherinnen ist es ja immer eine subjektive Wahrnehmung. Bei Hörbüchern ist es oftmals schwierig. Man bekommt eine „Stimme“ vorgegeben, beim Lesen hat man seine eigenen Vorstellungen im Kopf. Die Schreibweise ist flüssig und bildhaft. Die Geschichte wird aus der Ich-Perspektive der Hauptprotagonistin erzählt. Man nimmt intensiv an ihren Gedanken teil. Manchmal fragt man sich, was geht im Kopf der Hauptfigur vor. Auch wenn so manches übertrieben und unrealistisch erscheint, so kann es genauso passieren. Eifersucht, neue Liebe, Dramen und mehr gibt es so auch teilweise im wahren Leben. Der schnelle „König Zufall“ allerdings war teilweise etwas unrealistisch, aber so bekam es eine gewisse „Schnelligkeit“. Zwei Personen treffen sich „zufällig“. Sie haben beide die Absicht ihre Expartner zurückzugewinnen und wie der Zufall es will, sind die beiden Ex-Partner jetzt Partner. Das ist nicht neu, aber trotzdem interessant. Insgesamt ist es ein leichter Roman für nebenbei, für ein paar kurzweilige Hörstunden.

Für zwischendurch

Bewertung am 06.04.2022
Bewertet: Hörbuch-Download

Herzklopfen in Florenz Ein humorvoller Wohlfühlroman an einem romantischen Schauplatz Grete wurde von ihrem Freund Steffen am Telefon abserviert. Auf seinem Trip nach Florenz hat er sich neu verliebt. Grete will das nicht auf sich sitzen lassen. Kurzerhand beschließt sie, zu ihm zu fahren und ihn zurückzuerobern. Unerwartete Hilfe bekommt sie von Liam, dem Exfreund der Frau, die ihr Steffen ausgespannt hat. Die beiden schmieden einen Plan und sabotieren das glückliche Paar, wo es geht. Fazit: Das Cover ist bunt wie das Leben, zuckersüß, la dolce vita. Ich habe dieses Buch als Hörbuch „gelesen“. Die Sprecherin hat zwar keine unangenehme Stimme, aber ihre Versuche die verschiedenen Charaktere akzentuiert zu sprechen, sind nur mittelmäßig geglückt. Manchmal hatte man das Gefühl, als wollte sie sich selbst überholen, etwas hektisch, teilweise ist es etwas „abgehakt“. Aber bei Sprechern/Sprecherinnen ist es ja immer eine subjektive Wahrnehmung. Bei Hörbüchern ist es oftmals schwierig. Man bekommt eine „Stimme“ vorgegeben, beim Lesen hat man seine eigenen Vorstellungen im Kopf. Die Schreibweise ist flüssig und bildhaft. Die Geschichte wird aus der Ich-Perspektive der Hauptprotagonistin erzählt. Man nimmt intensiv an ihren Gedanken teil. Manchmal fragt man sich, was geht im Kopf der Hauptfigur vor. Auch wenn so manches übertrieben und unrealistisch erscheint, so kann es genauso passieren. Eifersucht, neue Liebe, Dramen und mehr gibt es so auch teilweise im wahren Leben. Der schnelle „König Zufall“ allerdings war teilweise etwas unrealistisch, aber so bekam es eine gewisse „Schnelligkeit“. Zwei Personen treffen sich „zufällig“. Sie haben beide die Absicht ihre Expartner zurückzugewinnen und wie der Zufall es will, sind die beiden Ex-Partner jetzt Partner. Das ist nicht neu, aber trotzdem interessant. Insgesamt ist es ein leichter Roman für nebenbei, für ein paar kurzweilige Hörstunden.

Unsere Kund*innen meinen

Saure Küsse in Florenz

von Marit Bernson

4.7

0 Bewertungen filtern

  • Saure Küsse in Florenz