Die theoretische Unwahrscheinlichkeit von Liebe
Artikelbild von Die theoretische Unwahrscheinlichkeit von Liebe
Ali Hazelwood

1. Die theoretische Unwahrscheinlichkeit von Liebe

Die theoretische Unwahrscheinlichkeit von Liebe

Roman

Hörbuch-Download (MP3)

Taschenbuch

Taschenbuch

16,90 €
eBook

eBook

12,99 €
Variante: Hörbuch-Download (2022)

Die theoretische Unwahrscheinlichkeit von Liebe

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 16,90 €
eBook

eBook

ab 12,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 19,95 €

Beschreibung

Die Unvernunft der Liebe

Biologie-Doktorandin Olive glaubt an Wissenschaft – nicht an etwas Unkontrollierbares wie die Liebe. Dank ihrer Freundin Anh sieht sie sich plötzlich gezwungen, eine Beziehung vorzutäuschen, und küsst in ihrer Not den erstbesten Mann, der ihr über den Weg läuft. Nicht nur, dass dieser Kuss eine Kette irrationaler Gefühle auslöst – der Geküsste entpuppt sich zudem als Adam Carlsen: größter Labortyrann von ganz Stanford. Schon bald droht nicht nur Olives wissenschaftliche Karriere über dem Bunsenbrenner geröstet zu werden, auch ihre Verwicklung mit Carlsen fühlt sich mehr nach oxidativer Reaktion als romantischer Reduktion an, und Olive muss dringend ihre Gefühle einer Analyse unterziehen …

"Ein echtes Einhorn in der Welt der Liebesgeschichten – die unmöglich scheinende Verbindung von zutiefst schlau und herrlich eskapistisch." Christina Lauren, New-York-Times-Bestsellerautorin

Details

Verkaufsrang

2144

Sprecher

Viola Müller

Spieldauer

10 Stunden und 10 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Verkaufsrang

2144

Sprecher

Viola Müller

Spieldauer

10 Stunden und 10 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Erscheinungsdatum

08.04.2022

Verlag

ABOD Verlag GmbH

Hörtyp

Lesung

Sprache

Deutsch

EAN

4066338873651

Das meinen unsere Kund*innen

4.7

184 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

unwahrscheinlich gut!

Frieda am 13.09.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe schon lange kein Buch so verschlungen wie dieses. Es ist einfach nur herrlich unterhaltsam und wunderschön geschrieben. Die Story startet vielleicht etwas holprig und die "fake-Beziehung" wird eventuell etwas zu oft erwähnt, aber Olive ist einfach ein so wundervoll tollpatschig, sympathisch und authentischer Charakter, dass dieses Buch einfach nur für Lachfalten und sehr viel gute Laune sorgt.

unwahrscheinlich gut!

Frieda am 13.09.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe schon lange kein Buch so verschlungen wie dieses. Es ist einfach nur herrlich unterhaltsam und wunderschön geschrieben. Die Story startet vielleicht etwas holprig und die "fake-Beziehung" wird eventuell etwas zu oft erwähnt, aber Olive ist einfach ein so wundervoll tollpatschig, sympathisch und authentischer Charakter, dass dieses Buch einfach nur für Lachfalten und sehr viel gute Laune sorgt.

MEGA BUCH

Bewertung am 13.09.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch ist richtig gut geschrieben und total spannend. Auch trotz den wissenschaftlichen Begriffen kann man dann buch sehr leicht verstehen. Einfach super und die Handlung bleibt bis zum Ende spannend.

MEGA BUCH

Bewertung am 13.09.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch ist richtig gut geschrieben und total spannend. Auch trotz den wissenschaftlichen Begriffen kann man dann buch sehr leicht verstehen. Einfach super und die Handlung bleibt bis zum Ende spannend.

Unsere Kund*innen meinen

Die theoretische Unwahrscheinlichkeit von Liebe – Die deutsche Ausgabe von »The Love Hypothesis«

von Ali Hazelwood

4.7

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Aline Singler

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Aline Singler

Mayersche Köln - Neumarkt

Zum Portrait

5/5

Ein grandios geschriebenes Buch!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein bisschen Wissenschaft, eine ganze Menge Humor und natürlich die große Liebe. Zwei Protagonisten, die durch ihr wissenschaftliches Denken eher etwas steif und unnahbar durchs Leben gehen, finden beieinander die große Liebe. Vor allem Olive hat mir unglaublich gut gefallen. Durch ihre etwas chaotische und unbeholfene Art in Sachen Liebe sorgt sie für viele Schmunzelmomente. Und auch Adam habe ich schnell lieb gewonnen. Er ist der typische, mürrische Kerl, der zwar versucht, die Fassade zu wahren, Olives ungewolltem Charme jedoch kläglich unterlegen ist. Die Geschichte der beiden, die rein stilistisch gesehen eher trocken und ohne Schnörkel erzählt wird, mag auf den ersten Blick nicht besonders ansprechend wirken. Doch gerade der unterschwellige Humor und die nicht vorhandene Romantik machen dieses Buch zu etwas so Besonderem. Ein grandios geschriebenes Buch, welches sich nicht als reine Liebesgeschichte definieren lässt. Und damit eine tolle Leseempfehlung für jeden ist, der mit Romantik absolut nichts am Hut hat, die Liebe dennoch nicht ganz missen möchte. Für mich ist „Die theoretische Unwahrscheinlichkeit von Liebe“ definitiv ein Jahreshighlight.
5/5

Ein grandios geschriebenes Buch!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein bisschen Wissenschaft, eine ganze Menge Humor und natürlich die große Liebe. Zwei Protagonisten, die durch ihr wissenschaftliches Denken eher etwas steif und unnahbar durchs Leben gehen, finden beieinander die große Liebe. Vor allem Olive hat mir unglaublich gut gefallen. Durch ihre etwas chaotische und unbeholfene Art in Sachen Liebe sorgt sie für viele Schmunzelmomente. Und auch Adam habe ich schnell lieb gewonnen. Er ist der typische, mürrische Kerl, der zwar versucht, die Fassade zu wahren, Olives ungewolltem Charme jedoch kläglich unterlegen ist. Die Geschichte der beiden, die rein stilistisch gesehen eher trocken und ohne Schnörkel erzählt wird, mag auf den ersten Blick nicht besonders ansprechend wirken. Doch gerade der unterschwellige Humor und die nicht vorhandene Romantik machen dieses Buch zu etwas so Besonderem. Ein grandios geschriebenes Buch, welches sich nicht als reine Liebesgeschichte definieren lässt. Und damit eine tolle Leseempfehlung für jeden ist, der mit Romantik absolut nichts am Hut hat, die Liebe dennoch nicht ganz missen möchte. Für mich ist „Die theoretische Unwahrscheinlichkeit von Liebe“ definitiv ein Jahreshighlight.

Aline Singler
  • Aline Singler
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Melia Schmitt

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Melia Schmitt

Thalia Hamburg - Phoenix-Center

Zum Portrait

4/5

Liebe ist unkontrollierbar.

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nachdem Olive Adam Carlsen geküsst hat und die beiden angefangen haben Fake - Dates zu haben fängt das Chaos erst richtig an. Ihre beste Freundin Ahn, die nichts von dem Fakedating weiß, drängt Olive und Adam ständig dazu Sachen gemeinsam als Paar zu unternehmen, was natürlich nur schief gehen kann... Ein weiteres Problem ist das Olive seit dem Kuss Gefühle hat, an die sie eigentlich nicht glaubt. Verliebt war sie noch nie so richtig und Liebe ist in ihren Augen eine Lüge. Dennoch kann sie nicht mehr aufhören an Adam zu denken und auch den kuss kann sie nicht mehr vergessen... Wenn du wissen möchtest wie es weitergeht und ob Adam vielleicht auch Gefühle für Olive hatt, musst du selber weiter lesen. Ich verspreche dir, das Buch ist wirklich witzig und super für die warmen Tage.
4/5

Liebe ist unkontrollierbar.

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nachdem Olive Adam Carlsen geküsst hat und die beiden angefangen haben Fake - Dates zu haben fängt das Chaos erst richtig an. Ihre beste Freundin Ahn, die nichts von dem Fakedating weiß, drängt Olive und Adam ständig dazu Sachen gemeinsam als Paar zu unternehmen, was natürlich nur schief gehen kann... Ein weiteres Problem ist das Olive seit dem Kuss Gefühle hat, an die sie eigentlich nicht glaubt. Verliebt war sie noch nie so richtig und Liebe ist in ihren Augen eine Lüge. Dennoch kann sie nicht mehr aufhören an Adam zu denken und auch den kuss kann sie nicht mehr vergessen... Wenn du wissen möchtest wie es weitergeht und ob Adam vielleicht auch Gefühle für Olive hatt, musst du selber weiter lesen. Ich verspreche dir, das Buch ist wirklich witzig und super für die warmen Tage.

Melia Schmitt
  • Melia Schmitt
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Die theoretische Unwahrscheinlichkeit von Liebe – Die deutsche Ausgabe von »The Love Hypothesis«

von Ali Hazelwood

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Die theoretische Unwahrscheinlichkeit von Liebe