Brüchige Ehen
Vorbesteller Neu

Brüchige Ehen

Alternative Konzeptualisierungen partnerschaftlicher Sozialität in der Romania um 1900

Buch (Taschenbuch)

49,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Brüchige Ehen

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 49,00 €
eBook

eBook

ab 0,00 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.02.2023

Herausgeber

Teresa Hiergeist + weitere

Verlag

Transcript

Seitenzahl

320

Maße (L/B)

22,5/14,8 cm

Beschreibung

Portrait

Teresa Hiergeist (Prof. Dr. phil.), geb. 1984, forscht und lehrt an der Universität Wien zu spanischer und französischer Literatur- und Kulturwissenschaft. Ihre Schwerpunkte liegen im Bereich der kognitiven Narratologie, Mensch-Tier-Beziehungen in der Frühen Neuzeit und Paragesellschaften seit dem ausgehenden 19. Jahrhundert..
Christina Wieder (Dr.in phil.), geb. 1991, ist Historikerin und Kulturwissenschaftlerin. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich (Frauen-)Exilforschung, Kunst und Migration, visuelle Kulturen sowie Liebes- und Sexualitätsdiskurse um 1900.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.02.2023

Herausgeber

Verlag

Transcript

Seitenzahl

320

Maße (L/B)

22,5/14,8 cm

Gewicht

498 g

Auflage

1

Reihe

Lettre

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8376-6353-2

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Brüchige Ehen