Gibt's im Himmel Bürgersteige?

Gibt's im Himmel Bürgersteige?

Eine Familie und ein Schicksalsschlag

eBook

2,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Gibt's im Himmel Bürgersteige?

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,90 €
eBook

eBook

ab 2,99 €
Ja, App öffnen Nein, App installieren

Beschreibung

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

30.05.2022

Verlag

Books on Demand

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

30.05.2022

Verlag

Books on Demand

Seitenzahl

334 (Printausgabe)

Dateigröße

624 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783756260904

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

7 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Wunderschöne Schilderung einer Trauerbewältigung

Renate Vorwerk aus Bergisch Gladbach am 14.06.2022

Bewertungsnummer: 1730127

Bewertet: eBook (ePUB)

Ein sehr schönes Buch obwohl der Hintergrund sehr traurig ist – eine Familie trauert um Ehemann und Vater. Die drei Hinterbliebenen finden jede/r ihren eigenen Weg zur Bewältigung ihrer Trauer, mit Hilfe einer Elfe, eines Blogs und der Einbindung in die Familie. Das ist sehr einfühlsam und nachvollziehbar geschrieben. Dazwischen geschehen noch spannende Treffen innerhalb der Großfamilie, ein Fremder taucht immer mal wieder auf – wer ist er? Familie, Freunde, Streit und Verstehen – alles ist wunderbar geschildert. Unbedingt empfehlenswert
Melden

Wunderschöne Schilderung einer Trauerbewältigung

Renate Vorwerk aus Bergisch Gladbach am 14.06.2022
Bewertungsnummer: 1730127
Bewertet: eBook (ePUB)

Ein sehr schönes Buch obwohl der Hintergrund sehr traurig ist – eine Familie trauert um Ehemann und Vater. Die drei Hinterbliebenen finden jede/r ihren eigenen Weg zur Bewältigung ihrer Trauer, mit Hilfe einer Elfe, eines Blogs und der Einbindung in die Familie. Das ist sehr einfühlsam und nachvollziehbar geschrieben. Dazwischen geschehen noch spannende Treffen innerhalb der Großfamilie, ein Fremder taucht immer mal wieder auf – wer ist er? Familie, Freunde, Streit und Verstehen – alles ist wunderbar geschildert. Unbedingt empfehlenswert

Melden

Meine Empfehlung tobi_ostsee_

Tobias Prakenings aus Mecklenburg am 27.12.2023

Bewertungsnummer: 2095586

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Oliver Bergmann (43) hatte keine Chance, er verstarb an ein Hirntumor und hinterließ seine Frau Sofia und seine 2 Kinder Emily und Matthias. Sofia, Emily und Matthias gingen mit dem Verlust sehr unterschiedlich um, Sofia versuchte sich mit Aktivitäten abzulenken, Matthias fand seine Ablenkung mit Computerspielen und seinen besten Freund, später erstellte er einen eigenen online Blog, wo er sich mit anderen Betroffenen austauschte. Emily verlor ihren Antrieb und hielt sich viel in Ihrem Zimmer auf, sie verlor das Interesse am Tanzen und ihrer besten Freundin, jedoch trifft sie auf ein Fabelwesen, genauer auf eine Elfe im blauen Kleid. Aislinn die Elfe versuchte Emily aufzumuntern, ließ sich aber zu Emilys Enttäuschung nur selten blicken. Nach dem Tod von Oliver, stieß Sofia auf ein Foto, wo Oliver mit einem anderen Mann abgebildet war, ihre Recherchen ergaben, das es sich um den Halbbruder von Oliver handelte, aber warum hat Oliver diesen nie erwähnt? Wird Sofia den Halbbruder Alexander finden und hat dieser überhaupt Interesse die Familie kennenzulernen? Wird die Familie den jährlichen Familienurlaub ohne Oliver absagen? Wird Emily ihre Trauer und Lustlosigkeit überwinden und wieder am Leben teilnehmen ? Erfahrt es in diesem eindrucksvollen Buch `•.¸,°.。. .。.°,¸.•´ Es ist eine sehr bewegende und emotionale Geschichte, einer Familie die den Verlust eines geliebten Menschen auf unterschiedlicher Weise verarbeitet und Sofia die alles daran setzt, ihren Kindern beizustehen. Auch über den Tod hinaus, bekommt die Familie Post von Oliver. Die ganzen detailreichen Erzählungen, den Familienzusammenhalt seitens Sofias Familie, hätte man besser nicht schreiben können. Die Geschichte ist sehr Emotional und voller Gänsehaut Effekte. Ich vergebe 5/5 und 2/2
Melden

Meine Empfehlung tobi_ostsee_

Tobias Prakenings aus Mecklenburg am 27.12.2023
Bewertungsnummer: 2095586
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Oliver Bergmann (43) hatte keine Chance, er verstarb an ein Hirntumor und hinterließ seine Frau Sofia und seine 2 Kinder Emily und Matthias. Sofia, Emily und Matthias gingen mit dem Verlust sehr unterschiedlich um, Sofia versuchte sich mit Aktivitäten abzulenken, Matthias fand seine Ablenkung mit Computerspielen und seinen besten Freund, später erstellte er einen eigenen online Blog, wo er sich mit anderen Betroffenen austauschte. Emily verlor ihren Antrieb und hielt sich viel in Ihrem Zimmer auf, sie verlor das Interesse am Tanzen und ihrer besten Freundin, jedoch trifft sie auf ein Fabelwesen, genauer auf eine Elfe im blauen Kleid. Aislinn die Elfe versuchte Emily aufzumuntern, ließ sich aber zu Emilys Enttäuschung nur selten blicken. Nach dem Tod von Oliver, stieß Sofia auf ein Foto, wo Oliver mit einem anderen Mann abgebildet war, ihre Recherchen ergaben, das es sich um den Halbbruder von Oliver handelte, aber warum hat Oliver diesen nie erwähnt? Wird Sofia den Halbbruder Alexander finden und hat dieser überhaupt Interesse die Familie kennenzulernen? Wird die Familie den jährlichen Familienurlaub ohne Oliver absagen? Wird Emily ihre Trauer und Lustlosigkeit überwinden und wieder am Leben teilnehmen ? Erfahrt es in diesem eindrucksvollen Buch `•.¸,°.。. .。.°,¸.•´ Es ist eine sehr bewegende und emotionale Geschichte, einer Familie die den Verlust eines geliebten Menschen auf unterschiedlicher Weise verarbeitet und Sofia die alles daran setzt, ihren Kindern beizustehen. Auch über den Tod hinaus, bekommt die Familie Post von Oliver. Die ganzen detailreichen Erzählungen, den Familienzusammenhalt seitens Sofias Familie, hätte man besser nicht schreiben können. Die Geschichte ist sehr Emotional und voller Gänsehaut Effekte. Ich vergebe 5/5 und 2/2

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Gibt's im Himmel Bürgersteige?

von Wilma Borghoff

5.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Gibt's im Himmel Bürgersteige?