Heimweh nach dir

Heimweh nach dir

eBook

8,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Heimweh nach dir

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,90 €
eBook

eBook

ab 8,99 €

Beschreibung

Details

Format

ePUB 3

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Altersempfehlung

ab 16 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

30.06.2022

Beschreibung

Details

Format

ePUB 3

eBooks im ePUB 3-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Altersempfehlung

ab 16 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

30.06.2022

Verlag

Drachenmond Verlag

Seitenzahl

303 (Printausgabe)

Dateigröße

1385 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783959911146

Weitere Bände von Herzdrachen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.5

15 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Eine emotionale und herzzerreißende Liebesgeschichte.

connys_kleinebuecherwelt am 13.09.2022

Bewertungsnummer: 1785863

Bewertet: eBook (ePUB 3)

Meine Meinung: Das erste was mir tatsächlich aufgefallen ist, ist das wunderschöne Cover sowie der Titel des Buches. Es hat mich sofort neugierig gemacht, sodass ich die Geschichte einfach lesen musste. Das Cover wirkt auf mich so harmonisch vor allem die Farbgebung, dass es mir auch nicht sehr schwer fiel meiner Fantasie freien Lauf zu lassen. Diese Geschichte ist schonungslos ehrlich und zeigt das wahre Leben. Es ist unheimlich gefühlvoll und ließ mein Herz sehr oft in tausend Teile zerspringen sowie auch höher schlagen. Jules ist eine sehr vielseitige Persönlichkeit, hat ihre Ängste, doch auch ihre Stärken, deren sie sich nicht bewusst ist und sie als Charakter sehr sympathisch macht. In mancher Hinsicht wirkt sie sehr unsicher, doch durch Riley lernt sie schnell ihre Schwachstellen zu kompensieren und ihre Stärken mehr in den Vordergrund zu stellen. Ich finde die beiden passen wirklich fantastisch zusammen, denn sie bilden eine Einheit und ergänzen sich super zusammen. Riley ist eher ein Rebell und möchte keine Gefühle zu lassen, denn sie würden Schwäche zeigen und das möchte er auf keinen Fall zu lassen. Doch auch er verfällt dem Charme Oakleys hemmungslos vor allem Jules kleine Schwester Gia. Deshalb gefällt mir auch dieses Zitat unheimlich gut: Zitat: „Unser Timing war noch nie gut, das hast du doch gesehen. Ich glaube, das perfekte Timing gibt es auch gar nicht. Wenn man sein Leben lang auf den richtigen Zeitpunkt wartet, auf diesen einen Moment, dann blickt man am Ende zurück und stellt fest, gar nicht richtig gelebt zu haben“ – Jules Meines Erachtens sind das wunderschöne Worte, die das Leben nicht besser beschreiben könnten. Alle Protagonisten sind mir von Anfang an sehr sympathisch. Auch Vince Rileys Bruder war mir anfangs sympathisch, doch leider hat er sich sehr zum Negativen entwickelt im Laufe der Geschichte und das hat mir überhaupt nicht gefallen, denn sein Handeln konnte ich überhaupt nicht nachvollziehen. Der Roman ist aus der Sicht von Jules und Riley erzählt und durch die wechselnde Perspektive lernte ich beide sehr gut kennen, konnte ihre Gedanken- und Gefühlswelt verstehen und ihre Handlungen sehr gut nachvollziehen. Die Geschichte um die beiden ist sehr herzerwärmend und einfach wunderschön geschrieben. Die Autorin hat es wirklich sofort geschafft mich in ihren Bann zu ziehen. Durch ihren flüssigen Schreibstil hat sich das Buch sehr gut lesen lassen und ich konnte es kaum noch aus der Hand legen, da ich unbedingt wissen wollte wie es weitergeht. Es ist eine Geschichte über Liebe, Hoffnung und auch Verzweiflung, doch diese Punkte hat die Autorin wunderbar gemeistert und eine wundervolle Story niedergeschrieben. Fazit: Mit „Heimweh nach dir“ hat die Autorin eine gefühlvolle und herzzerreißende Liebesgeschichte geschrieben, die eine Gefühlsachterbahn bereit hält. Ich kann dieses wunderbare Buch einfach nur weiter empfehlen. Vielen lieben Dank an die Autorin sowie den Verlag für die wundervollen und spannenden Lesestunden. Hiermit vergebe ich 5 von 5 Sternen. Dieses Vorableseexemplar hat meine Meinung nicht beeinflusst und die Rezension erfolgte freiwillig.
Melden

Eine emotionale und herzzerreißende Liebesgeschichte.

connys_kleinebuecherwelt am 13.09.2022
Bewertungsnummer: 1785863
Bewertet: eBook (ePUB 3)

Meine Meinung: Das erste was mir tatsächlich aufgefallen ist, ist das wunderschöne Cover sowie der Titel des Buches. Es hat mich sofort neugierig gemacht, sodass ich die Geschichte einfach lesen musste. Das Cover wirkt auf mich so harmonisch vor allem die Farbgebung, dass es mir auch nicht sehr schwer fiel meiner Fantasie freien Lauf zu lassen. Diese Geschichte ist schonungslos ehrlich und zeigt das wahre Leben. Es ist unheimlich gefühlvoll und ließ mein Herz sehr oft in tausend Teile zerspringen sowie auch höher schlagen. Jules ist eine sehr vielseitige Persönlichkeit, hat ihre Ängste, doch auch ihre Stärken, deren sie sich nicht bewusst ist und sie als Charakter sehr sympathisch macht. In mancher Hinsicht wirkt sie sehr unsicher, doch durch Riley lernt sie schnell ihre Schwachstellen zu kompensieren und ihre Stärken mehr in den Vordergrund zu stellen. Ich finde die beiden passen wirklich fantastisch zusammen, denn sie bilden eine Einheit und ergänzen sich super zusammen. Riley ist eher ein Rebell und möchte keine Gefühle zu lassen, denn sie würden Schwäche zeigen und das möchte er auf keinen Fall zu lassen. Doch auch er verfällt dem Charme Oakleys hemmungslos vor allem Jules kleine Schwester Gia. Deshalb gefällt mir auch dieses Zitat unheimlich gut: Zitat: „Unser Timing war noch nie gut, das hast du doch gesehen. Ich glaube, das perfekte Timing gibt es auch gar nicht. Wenn man sein Leben lang auf den richtigen Zeitpunkt wartet, auf diesen einen Moment, dann blickt man am Ende zurück und stellt fest, gar nicht richtig gelebt zu haben“ – Jules Meines Erachtens sind das wunderschöne Worte, die das Leben nicht besser beschreiben könnten. Alle Protagonisten sind mir von Anfang an sehr sympathisch. Auch Vince Rileys Bruder war mir anfangs sympathisch, doch leider hat er sich sehr zum Negativen entwickelt im Laufe der Geschichte und das hat mir überhaupt nicht gefallen, denn sein Handeln konnte ich überhaupt nicht nachvollziehen. Der Roman ist aus der Sicht von Jules und Riley erzählt und durch die wechselnde Perspektive lernte ich beide sehr gut kennen, konnte ihre Gedanken- und Gefühlswelt verstehen und ihre Handlungen sehr gut nachvollziehen. Die Geschichte um die beiden ist sehr herzerwärmend und einfach wunderschön geschrieben. Die Autorin hat es wirklich sofort geschafft mich in ihren Bann zu ziehen. Durch ihren flüssigen Schreibstil hat sich das Buch sehr gut lesen lassen und ich konnte es kaum noch aus der Hand legen, da ich unbedingt wissen wollte wie es weitergeht. Es ist eine Geschichte über Liebe, Hoffnung und auch Verzweiflung, doch diese Punkte hat die Autorin wunderbar gemeistert und eine wundervolle Story niedergeschrieben. Fazit: Mit „Heimweh nach dir“ hat die Autorin eine gefühlvolle und herzzerreißende Liebesgeschichte geschrieben, die eine Gefühlsachterbahn bereit hält. Ich kann dieses wunderbare Buch einfach nur weiter empfehlen. Vielen lieben Dank an die Autorin sowie den Verlag für die wundervollen und spannenden Lesestunden. Hiermit vergebe ich 5 von 5 Sternen. Dieses Vorableseexemplar hat meine Meinung nicht beeinflusst und die Rezension erfolgte freiwillig.

Melden

Tolles Buch

papaschluff am 05.09.2022

Bewertungsnummer: 1780902

Bewertet: eBook (ePUB 3)

.... Riley hat ziemlichen Mist gebaut. Er scheint die Fehler seines Bruders zu widerholen, was dazu führt, dass er Sozialstunden auf einer Ranch ableisten muss. Das Landleben ist so gar nichts für ihn und auch die Bewohner der Ranch, sind nicht sein Fall. Oder etwas doch? ... Der Schreibstil von Vanessa Hußmann hat mir wirklich gut gefallen. Man fliegt durch die Geschichte und ich fühlte mich sofort wohl mit dem Buch. Das Buch ist sehr spannend geschrieben, mit Leidenschaft und in jeder Seite steckt Gefühl, Spannung aber auch Humor. Ich mochte das Setting auf der Ranch ganz gerne. Die Autorin hat diese so bildhaft beschrieben, man fühlt sich, als wäre man mittendrin. Also wurde hier mit dem Buch alles richtig gemacht. Eine nicht ganz alltägliche Lovestory macht das ganze zu einer tollen, emotionalen Achterbahnfahrt. Ich habe wirklich jede Zeile genossen. Die Figuren wirken sehr authentisch. Sie sind jung, schlagen teilweise echt über die Stränge und sie fallen. Diese Geschichte erzählt aber nicht nur vom Fall, sondern von Neuanfängen, von Vertrauen und Freundschaft. Ich mochte die Geschichte richtig gern und hätte es toll gefunden, wenn das Buch noch sehr viel länger gewesen wäre. Beide Daumen hoch, ein echtes Highlight.
Melden

Tolles Buch

papaschluff am 05.09.2022
Bewertungsnummer: 1780902
Bewertet: eBook (ePUB 3)

.... Riley hat ziemlichen Mist gebaut. Er scheint die Fehler seines Bruders zu widerholen, was dazu führt, dass er Sozialstunden auf einer Ranch ableisten muss. Das Landleben ist so gar nichts für ihn und auch die Bewohner der Ranch, sind nicht sein Fall. Oder etwas doch? ... Der Schreibstil von Vanessa Hußmann hat mir wirklich gut gefallen. Man fliegt durch die Geschichte und ich fühlte mich sofort wohl mit dem Buch. Das Buch ist sehr spannend geschrieben, mit Leidenschaft und in jeder Seite steckt Gefühl, Spannung aber auch Humor. Ich mochte das Setting auf der Ranch ganz gerne. Die Autorin hat diese so bildhaft beschrieben, man fühlt sich, als wäre man mittendrin. Also wurde hier mit dem Buch alles richtig gemacht. Eine nicht ganz alltägliche Lovestory macht das ganze zu einer tollen, emotionalen Achterbahnfahrt. Ich habe wirklich jede Zeile genossen. Die Figuren wirken sehr authentisch. Sie sind jung, schlagen teilweise echt über die Stränge und sie fallen. Diese Geschichte erzählt aber nicht nur vom Fall, sondern von Neuanfängen, von Vertrauen und Freundschaft. Ich mochte die Geschichte richtig gern und hätte es toll gefunden, wenn das Buch noch sehr viel länger gewesen wäre. Beide Daumen hoch, ein echtes Highlight.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Heimweh nach dir

von Vanessa Hussmann

4.5

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Daniela Hambrink

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Daniela Hambrink

Thalia Bielefeld

Zum Portrait

4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein wirklich schönes Buch mit toll ausgearbeiteten Charakteren. Mir gefällt der Umgang der Protagonisten zueinander wirklich gut und auch die Story bringt eine gute Portion Spannung und Emotionen mit sich. Herzzerreißend schön, trotz mancher Stereotypen. Lesenswert!
4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein wirklich schönes Buch mit toll ausgearbeiteten Charakteren. Mir gefällt der Umgang der Protagonisten zueinander wirklich gut und auch die Story bringt eine gute Portion Spannung und Emotionen mit sich. Herzzerreißend schön, trotz mancher Stereotypen. Lesenswert!

Daniela Hambrink
  • Daniela Hambrink
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Heimweh nach dir

von Vanessa Hussmann

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Heimweh nach dir