Mein Herz in Alaska
Artikelbild von Mein Herz in Alaska
Kerstin Sonntag

1. Mein Herz in Alaska

Mein Herz in Alaska

Hörbuch-Download (MP3)

Mein Herz in Alaska

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 10,99 €
eBook

eBook

ab 5,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 15,95 €

Beschreibung

Ein unerwarteter Neuanfang, der alles verändert ... Der gefühlvolle Liebesroman vor der wildromantischen Kulisse Alaskas. Nach einem Schicksalsschlag in den Flitterwochen zerbricht nicht nur Ivys Ehe, sondern auch ihr Glaube an die Liebe. Körperlich und seelisch gezeichnet, verliert sie sich in ihrer Arbeit und schottet ihr Herz ab. Erst als der Stress zu einem Zusammenbruch führt, nimmt sie sich die dringend nötige Auszeit und zieht in eine Kleinstadt im wunderschönen Südalaska. Zwischen der rauen Wildnis, den Bergen und Wäldern von Tikatna fühlt sich Ivy unerwartet wohl und beginnt zum ersten Mal seit Langem über eine glücklichere Zukunft nachzudenken. Während sie allmählich zu sich selbst findet, begegnet sie immer wieder dem wortkargen Piloten Jack, der ihr, trotz harter Schale, unter die Haut geht. Doch Ivy fühlt sich noch nicht bereit für eine neue Liebe und auch Jack versteckt sich hinter einer Mauer aus Schweigen und Geheimnissen. Können beide die Narben der Vergangenheit heilen und sich noch einmal der Liebe öffnen?

Details

Verkaufsrang

96

Sprecher

Anja Kalischke-Bäuerle

Spieldauer

8 Stunden und 2 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Verkaufsrang

96

Sprecher

Anja Kalischke-Bäuerle

Spieldauer

8 Stunden und 2 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Erscheinungsdatum

05.07.2022

Verlag

Dp audiobooks

Hörtyp

Lesung

Sprache

Deutsch

EAN

9783986374839

Das meinen unsere Kund*innen

4.6

85 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Schöne Hörstunden

Bewertung aus Bispingen am 15.09.2022

Bewertet: Hörbuch-Download

Kerstin Sonntag nimmt uns mit nach Tikatna, einer kleinen Gemeinde in Alaska. Die Einheimischen sind nicht so begeistert, als Ivy auf Anraten ihres Arztes dort eine Auszeit bei seiner Schwester nehmen soll. Ivy findet es auch nicht so gut, fügt sich aber. Sie hat einiges durchgemacht, soll wieder zur Ruhe kommen und zu sich selber finden. In Tikatna lernt sie Jack, einen sehr schweigsamen, fast griesgrämigen Mann kennen, der offenbar nur für seine Tochter lebt, deren Mutter vor einiger Zeit verschwand. Mit der Zeit ergibt sich eine gute Gemeinschaft in der Gemeinde, es zeigt sich, wie man zusammenhalten und füreinander da sein kann. Die Sprecherin hat mit gut gefallen, sie passt bestens für das Hörbuch. Die Autorin beschreibt die Landschaft und das Leben in diesem Teil von Alaska ganz wunderbar. Trotz einiger "Mängel", die mir aufgefallen sind, möchte ich dennoch 5 Sterne vergeben für die wundervollen Hörstunden, die ich haben durfte. Ich möchte noch erwähnen, dass ich diese Hörrunde bei Lovelybooks gewonnen habe, aber nicht dafür gibt es die 5 Sterne, sondern für den Hörgenuss.

Schöne Hörstunden

Bewertung aus Bispingen am 15.09.2022
Bewertet: Hörbuch-Download

Kerstin Sonntag nimmt uns mit nach Tikatna, einer kleinen Gemeinde in Alaska. Die Einheimischen sind nicht so begeistert, als Ivy auf Anraten ihres Arztes dort eine Auszeit bei seiner Schwester nehmen soll. Ivy findet es auch nicht so gut, fügt sich aber. Sie hat einiges durchgemacht, soll wieder zur Ruhe kommen und zu sich selber finden. In Tikatna lernt sie Jack, einen sehr schweigsamen, fast griesgrämigen Mann kennen, der offenbar nur für seine Tochter lebt, deren Mutter vor einiger Zeit verschwand. Mit der Zeit ergibt sich eine gute Gemeinschaft in der Gemeinde, es zeigt sich, wie man zusammenhalten und füreinander da sein kann. Die Sprecherin hat mit gut gefallen, sie passt bestens für das Hörbuch. Die Autorin beschreibt die Landschaft und das Leben in diesem Teil von Alaska ganz wunderbar. Trotz einiger "Mängel", die mir aufgefallen sind, möchte ich dennoch 5 Sterne vergeben für die wundervollen Hörstunden, die ich haben durfte. Ich möchte noch erwähnen, dass ich diese Hörrunde bei Lovelybooks gewonnen habe, aber nicht dafür gibt es die 5 Sterne, sondern für den Hörgenuss.

Der Weg zu dir selbst

Saskia aus Twist am 23.08.2022

Bewertet: Hörbuch-Download

Das Hörbuch „Mein Herz in Alaska“ von Kerstin Sonntag bescherte mir als Hörerin ein paar nette Hörstunden. Beginnend beim schön gestalteten Cover, über die detaillierten Beschreibungen die den Leser nach Alaska entführen, hin zur bewegenden Geschichte von Ivy und Jack - zwei Menschen, die ihren ganz eigenen Erfahrungen im Leben sammeln mussten und nun ihre hart aufgebauten Mauern nach und nach lernen müssen einzureißen. Eine Geschichte von Traurigkeit, der Last der Vergangenheit, aber auch der Hoffnung und des Neuanfangs. Die Lesestimme von Anja Kalischke-Bäuerle ist passend für diese Handlung gewählt, wodurch es mir als Hörerin sehr gut gelingt in die Handlung hineinzufinden. Eine emotionale und noch nachwirkende Geschichte, die ich an dieser Stelle sehr gerne weiterempfehle.

Der Weg zu dir selbst

Saskia aus Twist am 23.08.2022
Bewertet: Hörbuch-Download

Das Hörbuch „Mein Herz in Alaska“ von Kerstin Sonntag bescherte mir als Hörerin ein paar nette Hörstunden. Beginnend beim schön gestalteten Cover, über die detaillierten Beschreibungen die den Leser nach Alaska entführen, hin zur bewegenden Geschichte von Ivy und Jack - zwei Menschen, die ihren ganz eigenen Erfahrungen im Leben sammeln mussten und nun ihre hart aufgebauten Mauern nach und nach lernen müssen einzureißen. Eine Geschichte von Traurigkeit, der Last der Vergangenheit, aber auch der Hoffnung und des Neuanfangs. Die Lesestimme von Anja Kalischke-Bäuerle ist passend für diese Handlung gewählt, wodurch es mir als Hörerin sehr gut gelingt in die Handlung hineinzufinden. Eine emotionale und noch nachwirkende Geschichte, die ich an dieser Stelle sehr gerne weiterempfehle.

Unsere Kund*innen meinen

Mein Herz in Alaska

von Kerstin Sonntag

4.6

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Mein Herz in Alaska