Power BI mit Excel

Inhaltsverzeichnis



  Vorwort ... 19

  1.  Self-Service Business Intelligence - die Tools und ihre Versionen ... 27

       1.1 ... Drei Tools zur Optimierung des Reportings ... 28

       1.2 ... Vom Add-in zur Menüintegration - welche Excel-Version enthält was? ... 35

       1.3 ... Power BI und der Power BI Service ... 39

  2.  Power Query - Daten aus unterschiedlichen Quellen importieren ... 43

       2.1 ... Daten abrufen und transformieren - Excel- und Power-BI-Desktop-Versionen ... 43

       2.2 ... Mit Datenbanken verbinden ... 45

       2.3 ... Zugriff mit Power BI Desktop auf Datenbankdateien ... 60

       2.4 ... Import von CSV- und TXT-Dateien ... 63

       2.5 ... Excel als Datenquelle für einen Power-Query-Import nutzen ... 68

       2.6 ... Programmeinstellungen von Power Query anpassen ... 91

       2.7 ... Mit Power Query erstellte Abfragen im Team nutzen ... 93

       2.8 ... Mehrere Excel- oder CSV-Dateien aus einem Ordner konsolidieren ... 97

       2.9 ... SharePoint-Listen mit Power Query abfragen und bereinigen ... 103

       2.10 ... Zugriff mit Power Query auf Internetseiten ... 106

  3.  Daten mit Power Query transformieren und kombinieren ... 111

       3.1 ... Zugriff auf Textdateien ... 112

       3.2 ... Spalten und Zeilen entfernen ... 113

       3.3 ... Spalten teilen und neue Spalten erzeugen ... 123

       3.4 ... Basisbereinigung und Zellbereiche füllen ... 129

       3.5 ... Datumsformate anpassen und zusätzliche Datumsspalten erzeugen ... 134

       3.6 ... Berechnete Spalten erstellen ... 148

  4.  Tabellenstrukturen mit Power Query anpassen ... 169

       4.1 ... Daten gruppieren ... 170

       4.2 ... Transformation von gestapelten, kategorisierten und pivotierten Daten ... 177

  5.  Erweiterte Funktionen mit Power Query ... 205

       5.1 ... Eine kleine Reise durch M ... 206

  6.  Power Pivot - Grundlagen der Datenmodellierung ... 255

       6.1 ... Tabellentypen eines Datenmodells ... 256

       6.2 ... Transaktionstabellen ... 256

       6.3 ... Suchtabellen ... 258

       6.4 ... Typen von Beziehungen zwischen Tabellen ... 260

       6.5 ... Excel-Jargon vs. Datenbank-Termini ... 262

       6.6 ... Unterschiede zwischen logischen Beziehungen und Verweisfunktionen ... 266

       6.7 ... Datenmodellierung in Excel oder in Power BI Desktop ... 267

       6.8 ... Importieren weiterer Daten und logische Verknüpfung in Power Pivot ... 270

       6.9 ... Überprüfung des Datenmodells mit einem impliziten Measure ... 277

       6.10 ... Best Practice für die Berechnung von Kennzahlen - das explizite Measure ... 281

       6.11 ... Den Filterkontext einer Berechnung verstehen ... 288

       6.12 ... Typische Fehler bei Berechnungen ... 293

       6.13 ... Berechnete Spalten vs. Measures (berechnete Felder) ... 296

       6.14 ... Fallbeispiele für die Verwendung von berechneten Spalten ... 314

       6.15 ... Anpassungen an den Elementen eines Datenmodells vornehmen ... 326

  7.  Absolute und prozentuale Abweichungen sowie Anteile mit DAX-Funktionen berechnen ... 341

       7.1 ... Basisaggregierungen für eine Kundenanalyse erstellen ... 342

       7.2 ... Überprüfung der Datenqualität mithilfe von Basisaggregierungen ... 346

       7.3 ... Vergleich zweier Werte und Ratio-Berechnung ... 352

       7.4 ... Bedingte Kalkulationen mit CALCULATE() erstellen ... 359

       7.5 ... Anteile am Gesamtergebnis (Shares) mit ALL() berechnen ... 375

       7.6 ... Die ALL-Varianten ALLEXCEPT() und ALLSELECTED() ... 379

  8.  Variable Werte in DAX-Measures einbinden ... 389

       8.1 ... Datenmodell und Basisaggregierungen der Budgetvarianten ... 390

       8.2 ... Measures für die variable Auswahl des Budgets erstellen ... 392

       8.3 ... Sortieren von Power-Pivot-Tabellen per Datenschnitt ... 401

  9.  Zeitliche Analyse von Daten (Time Intelligence) ... 407

       9.1 ... Anforderungen an eine Kalendertabelle ... 409

       9.2 ... Year-over-Year- und Year-to-date-Berechnungen mit einem Standardkalender ... 419

       9.3 ... Zeitliche Datenanalyse bei Verwendung von ISO-8601- und 445-Kalendern ... 428

       9.4 ... Glättung von Zeitreihen auf Basis des gleitenden Mittelwertes ... 443

       9.5 ... Manuell erfasste Schätzwerte in den Forecast einbinden ... 450

       9.6 ... Einbindung einer saisonalen Kurve in den Forecast ... 455

10.  Rangfolgen und Top-N-Darstellungen ... 467

       10.1 ... Bedingte Kalkulation mit SUMX() ... 468

       10.2 ... Iteratoren in virtuellen Tabellen ... 470

       10.3 ... Produkte des aktuellen Produktkatalogs mit COUNTX() zählen ... 471

       10.4 ... Gesamtmarge und prozentualen Anteil der Produktionskosten ermitteln ... 473

       10.5 ... Vermeidung fehlerhafter Ergebnisanzeigen mit SUMX() ... 475

       10.6 ... Rangfolgen mithilfe von RANKX() berechnen ... 478

       10.7 ... Top-10-Darstellung im Power-Pivot-Report ... 483

       10.8 ... Berechnung der Top-3-Werte in einer Power-Pivot-Tabelle ... 489

       10.9 ... Kunden- und Umsatzanteil der letzten Bestellungen ermitteln ... 493

11.  Klassifizierungen und ABC-Analyse ... 497

       11.1 ... Bildung der Preisklassen mit einer berechneten Spalte ... 500

       11.2 ... Berechnung klassifizierter Produkte mit einem Measure ... 502

       11.3 ... Kundenklassifizierung al italiano ... 503

       11.4 ... ABC-Analyse auf Basis berechneter Spalten ... 511

       11.5 ... ABC-Analyse mit berechnetem Feld ... 516

12.  Patterns für Korrelationen, rollierende Auswertungen, asynchrones Reporting und Allokation von Werten ... 519

       12.1 ... Korrelationskoeffizienten mit DAX-Funktionen berechnen ... 519

       12.2 ... Rollierende Summen und Mittelwerte berechnen ... 534

       12.3 ... Aufbrechen der tabellarischen Reportstruktur mit Cube-Funktionen ... 538

       12.4 ... Granularität und asynchrone Reportingstruktur ... 544

       12.5 ... Arbeiten mit zwei Datumswerten in einer Tabelle ... 556

       12.6 ... Verteilung eines Betrags auf einen Gesamtzeitraum ... 561

       12.7 ... Virtuelle Tabellen und gewichteter Durchschnittspreis ... 565

13.  Power BI Desktop - vom Datenmodell zum interaktiven Onlinereport ... 569

       13.1 ... Die Benutzeroberfläche von Power BI Desktop ... 570

       13.2 ... Measures - auch in Power BI Desktop das Maß aller Dinge ... 578

       13.3 ... Visualisierungen auf Basis eines Datenmodells erstellen ... 588

       13.4 ... Das Prinzip der Interaktion ... 597

       13.5 ... Das Prinzip der Hierarchien ... 601

       13.6 ... Das Prinzip der künstlichen Intelligenz ... 604

14.  Gestaltungsregeln für Reports und Dashboards ... 611

       14.1 ... Regeln der Wahrnehmung ... 611

       14.2 ... Steuerung des Erscheinungsbildes von Reports durch Vorlagen ... 615

       14.3 ... Aufbau von Reportseiten ... 617

       14.4 ... Darstellung der sechs grundlegenden Datenrelationen ... 620

15.  Fallbeispiele für Power-BI-Reports: Zeitliche und Performanceanalyse ... 623

       15.1 ... Zeitliche Analyse von Unternehmensdaten ... 624

       15.2 ... Datenauswahl durch Parameterfelder flexibler gestalten ... 659

       15.3 ... Mehrere Spalten mit einem Datenschnitt filtern ... 665

       15.4 ... Analyse der Performance ... 670

       15.5 ... Jährliche Wachstumsrate im Bericht darstellen ... 711

16.  Fallbeispiele für Power-BI-Reports: Geografische und statistische Analyse ... 715

       16.1 ... Geografische Auswertungen in Power BI Desktop ... 715

       16.2 ... Statistische Auswertungen in Power BI Desktop ... 726

17.  Datenvergleiche - Verbunddiagramme und Measures mit Variablen ... 749

       17.1 ... Werte und Rangfolgen in einem Menübanddiagramm anzeigen ... 751

       17.2 ... Verbunddiagramme aus Linien- und Säulendiagrammen ... 752

       17.3 ... Pareto-Diagramm erstellen ... 755

       17.4 ... Datenauswahl in Säulendiagramm mit Time Brush ... 757

       17.5 ... Variablen in Power-BI-Desktop-Berichten ... 760

       17.6 ... Mit Kalkulationsgruppen die Anzahl der Measures reduzieren ... 765

       17.7 ... Erweiterte Datenanalysefunktionen ... 770

       17.8 ... Weitere Standardvisualisierungen in Power BI Desktop ... 781

18.  Zielgruppenorientiertes Reporting - Drillthroughs, Bookmarks, Q&A und Seitennavigation ... 791

       18.1 ... Mit Drillthrough von Übersichts- zu Detailseiten wechseln ... 791

       18.2 ... Lesezeichen für eine Präsentation erstellen ... 795

       18.3 ... Erstellen einer Navigation in einem Bericht ... 801

       18.4 ... Daten mit Q&A erkunden ... 809

       18.5 ... Quickmeasures erstellen ... 815

19.  Reports teilen, aktualisieren und Zugriffsrechte auf Daten organisieren ... 819

       19.1 ... Datenhierarchie auf Power BI Service ... 819

       19.2 ... Die Lizenztypen von Power BI ... 820

       19.3 ... Freigabe von Daten und Hinzufügen von Mitgliedern zu Arbeitsbereichen ... 822

       19.4 ... Die Sicherheitsarchitektur von Power BI ... 823

       19.5 ... Aktualisierung von Datasets ... 830

       19.6 ... Zusätzliche Funktionen der Onlinereports von Power BI ... 835

       19.7 ... Endgeräte für die Nutzung von Berichten und Dashboards ... 839

  Über den Autor ... 843

  Index ... 844

Power BI mit Excel

Das umfassende Handbuch. Controlling und Business Intelligence mit Power Query, Power Pivot, Power BI. Für alle Excel-Versionen

Buch (Gebundene Ausgabe)

49,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Power BI mit Excel

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 49,90 €
eBook

eBook

ab 49,90 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

44940

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

10.11.2022

Verlag

Rheinwerk

Seitenzahl

855

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

44940

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

10.11.2022

Verlag

Rheinwerk

Seitenzahl

855

Maße (L/B/H)

24,4/18,2/5,3 cm

Gewicht

1684 g

Auflage

3. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8362-9324-2

Weitere Bände von Rheinwerk Computing

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Power BI mit Excel


  •   Vorwort ... 19

      1.  Self-Service Business Intelligence - die Tools und ihre Versionen ... 27

           1.1 ... Drei Tools zur Optimierung des Reportings ... 28

           1.2 ... Vom Add-in zur Menüintegration - welche Excel-Version enthält was? ... 35

           1.3 ... Power BI und der Power BI Service ... 39

      2.  Power Query - Daten aus unterschiedlichen Quellen importieren ... 43

           2.1 ... Daten abrufen und transformieren - Excel- und Power-BI-Desktop-Versionen ... 43

           2.2 ... Mit Datenbanken verbinden ... 45

           2.3 ... Zugriff mit Power BI Desktop auf Datenbankdateien ... 60

           2.4 ... Import von CSV- und TXT-Dateien ... 63

           2.5 ... Excel als Datenquelle für einen Power-Query-Import nutzen ... 68

           2.6 ... Programmeinstellungen von Power Query anpassen ... 91

           2.7 ... Mit Power Query erstellte Abfragen im Team nutzen ... 93

           2.8 ... Mehrere Excel- oder CSV-Dateien aus einem Ordner konsolidieren ... 97

           2.9 ... SharePoint-Listen mit Power Query abfragen und bereinigen ... 103

           2.10 ... Zugriff mit Power Query auf Internetseiten ... 106

      3.  Daten mit Power Query transformieren und kombinieren ... 111

           3.1 ... Zugriff auf Textdateien ... 112

           3.2 ... Spalten und Zeilen entfernen ... 113

           3.3 ... Spalten teilen und neue Spalten erzeugen ... 123

           3.4 ... Basisbereinigung und Zellbereiche füllen ... 129

           3.5 ... Datumsformate anpassen und zusätzliche Datumsspalten erzeugen ... 134

           3.6 ... Berechnete Spalten erstellen ... 148

      4.  Tabellenstrukturen mit Power Query anpassen ... 169

           4.1 ... Daten gruppieren ... 170

           4.2 ... Transformation von gestapelten, kategorisierten und pivotierten Daten ... 177

      5.  Erweiterte Funktionen mit Power Query ... 205

           5.1 ... Eine kleine Reise durch M ... 206

      6.  Power Pivot - Grundlagen der Datenmodellierung ... 255

           6.1 ... Tabellentypen eines Datenmodells ... 256

           6.2 ... Transaktionstabellen ... 256

           6.3 ... Suchtabellen ... 258

           6.4 ... Typen von Beziehungen zwischen Tabellen ... 260

           6.5 ... Excel-Jargon vs. Datenbank-Termini ... 262

           6.6 ... Unterschiede zwischen logischen Beziehungen und Verweisfunktionen ... 266

           6.7 ... Datenmodellierung in Excel oder in Power BI Desktop ... 267

           6.8 ... Importieren weiterer Daten und logische Verknüpfung in Power Pivot ... 270

           6.9 ... Überprüfung des Datenmodells mit einem impliziten Measure ... 277

           6.10 ... Best Practice für die Berechnung von Kennzahlen - das explizite Measure ... 281

           6.11 ... Den Filterkontext einer Berechnung verstehen ... 288

           6.12 ... Typische Fehler bei Berechnungen ... 293

           6.13 ... Berechnete Spalten vs. Measures (berechnete Felder) ... 296

           6.14 ... Fallbeispiele für die Verwendung von berechneten Spalten ... 314

           6.15 ... Anpassungen an den Elementen eines Datenmodells vornehmen ... 326

      7.  Absolute und prozentuale Abweichungen sowie Anteile mit DAX-Funktionen berechnen ... 341

           7.1 ... Basisaggregierungen für eine Kundenanalyse erstellen ... 342

           7.2 ... Überprüfung der Datenqualität mithilfe von Basisaggregierungen ... 346

           7.3 ... Vergleich zweier Werte und Ratio-Berechnung ... 352

           7.4 ... Bedingte Kalkulationen mit CALCULATE() erstellen ... 359

           7.5 ... Anteile am Gesamtergebnis (Shares) mit ALL() berechnen ... 375

           7.6 ... Die ALL-Varianten ALLEXCEPT() und ALLSELECTED() ... 379

      8.  Variable Werte in DAX-Measures einbinden ... 389

           8.1 ... Datenmodell und Basisaggregierungen der Budgetvarianten ... 390

           8.2 ... Measures für die variable Auswahl des Budgets erstellen ... 392

           8.3 ... Sortieren von Power-Pivot-Tabellen per Datenschnitt ... 401

      9.  Zeitliche Analyse von Daten (Time Intelligence) ... 407

           9.1 ... Anforderungen an eine Kalendertabelle ... 409

           9.2 ... Year-over-Year- und Year-to-date-Berechnungen mit einem Standardkalender ... 419

           9.3 ... Zeitliche Datenanalyse bei Verwendung von ISO-8601- und 445-Kalendern ... 428

           9.4 ... Glättung von Zeitreihen auf Basis des gleitenden Mittelwertes ... 443

           9.5 ... Manuell erfasste Schätzwerte in den Forecast einbinden ... 450

           9.6 ... Einbindung einer saisonalen Kurve in den Forecast ... 455

    10.  Rangfolgen und Top-N-Darstellungen ... 467

           10.1 ... Bedingte Kalkulation mit SUMX() ... 468

           10.2 ... Iteratoren in virtuellen Tabellen ... 470

           10.3 ... Produkte des aktuellen Produktkatalogs mit COUNTX() zählen ... 471

           10.4 ... Gesamtmarge und prozentualen Anteil der Produktionskosten ermitteln ... 473

           10.5 ... Vermeidung fehlerhafter Ergebnisanzeigen mit SUMX() ... 475

           10.6 ... Rangfolgen mithilfe von RANKX() berechnen ... 478

           10.7 ... Top-10-Darstellung im Power-Pivot-Report ... 483

           10.8 ... Berechnung der Top-3-Werte in einer Power-Pivot-Tabelle ... 489

           10.9 ... Kunden- und Umsatzanteil der letzten Bestellungen ermitteln ... 493

    11.  Klassifizierungen und ABC-Analyse ... 497

           11.1 ... Bildung der Preisklassen mit einer berechneten Spalte ... 500

           11.2 ... Berechnung klassifizierter Produkte mit einem Measure ... 502

           11.3 ... Kundenklassifizierung al italiano ... 503

           11.4 ... ABC-Analyse auf Basis berechneter Spalten ... 511

           11.5 ... ABC-Analyse mit berechnetem Feld ... 516

    12.  Patterns für Korrelationen, rollierende Auswertungen, asynchrones Reporting und Allokation von Werten ... 519

           12.1 ... Korrelationskoeffizienten mit DAX-Funktionen berechnen ... 519

           12.2 ... Rollierende Summen und Mittelwerte berechnen ... 534

           12.3 ... Aufbrechen der tabellarischen Reportstruktur mit Cube-Funktionen ... 538

           12.4 ... Granularität und asynchrone Reportingstruktur ... 544

           12.5 ... Arbeiten mit zwei Datumswerten in einer Tabelle ... 556

           12.6 ... Verteilung eines Betrags auf einen Gesamtzeitraum ... 561

           12.7 ... Virtuelle Tabellen und gewichteter Durchschnittspreis ... 565

    13.  Power BI Desktop - vom Datenmodell zum interaktiven Onlinereport ... 569

           13.1 ... Die Benutzeroberfläche von Power BI Desktop ... 570

           13.2 ... Measures - auch in Power BI Desktop das Maß aller Dinge ... 578

           13.3 ... Visualisierungen auf Basis eines Datenmodells erstellen ... 588

           13.4 ... Das Prinzip der Interaktion ... 597

           13.5 ... Das Prinzip der Hierarchien ... 601

           13.6 ... Das Prinzip der künstlichen Intelligenz ... 604

    14.  Gestaltungsregeln für Reports und Dashboards ... 611

           14.1 ... Regeln der Wahrnehmung ... 611

           14.2 ... Steuerung des Erscheinungsbildes von Reports durch Vorlagen ... 615

           14.3 ... Aufbau von Reportseiten ... 617

           14.4 ... Darstellung der sechs grundlegenden Datenrelationen ... 620

    15.  Fallbeispiele für Power-BI-Reports: Zeitliche und Performanceanalyse ... 623

           15.1 ... Zeitliche Analyse von Unternehmensdaten ... 624

           15.2 ... Datenauswahl durch Parameterfelder flexibler gestalten ... 659

           15.3 ... Mehrere Spalten mit einem Datenschnitt filtern ... 665

           15.4 ... Analyse der Performance ... 670

           15.5 ... Jährliche Wachstumsrate im Bericht darstellen ... 711

    16.  Fallbeispiele für Power-BI-Reports: Geografische und statistische Analyse ... 715

           16.1 ... Geografische Auswertungen in Power BI Desktop ... 715

           16.2 ... Statistische Auswertungen in Power BI Desktop ... 726

    17.  Datenvergleiche - Verbunddiagramme und Measures mit Variablen ... 749

           17.1 ... Werte und Rangfolgen in einem Menübanddiagramm anzeigen ... 751

           17.2 ... Verbunddiagramme aus Linien- und Säulendiagrammen ... 752

           17.3 ... Pareto-Diagramm erstellen ... 755

           17.4 ... Datenauswahl in Säulendiagramm mit Time Brush ... 757

           17.5 ... Variablen in Power-BI-Desktop-Berichten ... 760

           17.6 ... Mit Kalkulationsgruppen die Anzahl der Measures reduzieren ... 765

           17.7 ... Erweiterte Datenanalysefunktionen ... 770

           17.8 ... Weitere Standardvisualisierungen in Power BI Desktop ... 781

    18.  Zielgruppenorientiertes Reporting - Drillthroughs, Bookmarks, Q&A und Seitennavigation ... 791

           18.1 ... Mit Drillthrough von Übersichts- zu Detailseiten wechseln ... 791

           18.2 ... Lesezeichen für eine Präsentation erstellen ... 795

           18.3 ... Erstellen einer Navigation in einem Bericht ... 801

           18.4 ... Daten mit Q&A erkunden ... 809

           18.5 ... Quickmeasures erstellen ... 815

    19.  Reports teilen, aktualisieren und Zugriffsrechte auf Daten organisieren ... 819

           19.1 ... Datenhierarchie auf Power BI Service ... 819

           19.2 ... Die Lizenztypen von Power BI ... 820

           19.3 ... Freigabe von Daten und Hinzufügen von Mitgliedern zu Arbeitsbereichen ... 822

           19.4 ... Die Sicherheitsarchitektur von Power BI ... 823

           19.5 ... Aktualisierung von Datasets ... 830

           19.6 ... Zusätzliche Funktionen der Onlinereports von Power BI ... 835

           19.7 ... Endgeräte für die Nutzung von Berichten und Dashboards ... 839

      Über den Autor ... 843

      Index ... 844