• Lissabon für Abenteurer – Der Reiseführer zum Selbsterkunden
  • Lissabon für Abenteurer – Der Reiseführer zum Selbsterkunden

Lissabon für Abenteurer – Der Reiseführer zum Selbsterkunden

20 Touren für 20 abenteuerliche Erlebnisse

Buch (Taschenbuch)

29,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

02.06.2022

Herausgeber

Urbane Abenteuer

Verlag

Urbane Abenteuer

Seitenzahl

152

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

02.06.2022

Herausgeber

Urbane Abenteuer

Verlag

Urbane Abenteuer

Seitenzahl

152

Maße (L/B/H)

21,5/13,5/1 cm

Gewicht

215 g

Auflage

2

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-910340-06-0

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Der Prototyp einer innovativen und kollaborativen Reiseführerreihe

Bewertung am 22.10.2022

Bewertungsnummer: 1810108

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Als erstes Buch von Urbane Abenteuer ist der Reiseführer „Lissabon für Abenteurer“ sehr modern und setzt auf das Papier und die Digitaltechnik. Im ganzen Buch findet der Leser Links und QR-Codes, die ihn zum Blog von Urbane Abenteuer, zu Karten mit Touren und deren Etappen oder zu den offiziellen Seiten von Sehenswürdigkeiten oder Restaurants führen. Das Design der Seiten, die viele Fotos und die Schriftart der Überschriften sind ansprechend. Auch die vielfältigen und praktischen Informationen (einige davon, wie Gepäckaufbewahrungs- und Parkmöglichkeiten oder das stille Örtchen, werden in anderen Reiseführer oft nicht erwähnt) sind sehr hilfreich, um eine Reise nach Lissabon vorzubereiten und zu genießen. Der obligatorische Sprachführer beinhaltet nützliche Wörter und Ausdrücke auf Portugiesisch, deren genaue Aussprache über einem QR-Code angespielt werden kann. Ein toller Vorteil, wenn man kein Sprachgenie ist. Mit Cristo Rei, Mosteiro dos Jeronimos, Electrico 28 oder die Elevadores hat Lissabon den Touristen viel zu bieten. Neben bekannten Stadtvierteln, touristischen Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen, wie Torre de Belem, Castelo de São Jorge oder Sintra werden auch ungewöhnliche Aktivitäten und erlebnisreiche Touren vorgestellt, wie eine Kayak-Tour oder ein Street-Art Workshop. Vom klassischen Stadtbummel mit Besichtigungen zum Surf- oder Yoga-Kurs, vom Whale oder Bird Watching zum Kneipentour, gibt es mit den 20 vorgestellten Touren einen großen Auswahl. Für jeden Leser ist was dabei. Zum Downloaden steht auch ein eBook mit 120 Highlights in 8 Kategorien zur Verfügung. Durch diese weitere digitale Ergänzung behält der Papier-Reiseführer ein handliches Format und passt so sehr gut in einer Tasche: Der perfekte Begleiter auf einer Entdeckungstour in und um Lissabon. Zur Orientierung wäre eine Übersichtskarte im Buch, zusätzlich zu den digital verlinkten Karten, vom Vorteil. Jedoch würde ich dafür nicht mehr als einen halben Stern abziehen. Besonders, weil es sich um einen Prototyp handelt: Als Leser wird man von Urbane Abenteuer sogar eingeladen, Anliegen, Anmerkungen, sowie Verbesserungsvorschläge weiterzuleiten. Das Team der Urbane Abenteuer hat ein Lob verdient: aus einem gemeinsamen Projekt und einem innovativen Konzept ist einen bunten, praktischen und aktuellen Reiseführer mit digitalen Ergänzungen entstanden. Viel Erfolg an das Team für die Veröffentlichung weiterer Bänder. Wohin wird es wohl bei der neuen Reise gehen?
Melden

Der Prototyp einer innovativen und kollaborativen Reiseführerreihe

Bewertung am 22.10.2022
Bewertungsnummer: 1810108
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Als erstes Buch von Urbane Abenteuer ist der Reiseführer „Lissabon für Abenteurer“ sehr modern und setzt auf das Papier und die Digitaltechnik. Im ganzen Buch findet der Leser Links und QR-Codes, die ihn zum Blog von Urbane Abenteuer, zu Karten mit Touren und deren Etappen oder zu den offiziellen Seiten von Sehenswürdigkeiten oder Restaurants führen. Das Design der Seiten, die viele Fotos und die Schriftart der Überschriften sind ansprechend. Auch die vielfältigen und praktischen Informationen (einige davon, wie Gepäckaufbewahrungs- und Parkmöglichkeiten oder das stille Örtchen, werden in anderen Reiseführer oft nicht erwähnt) sind sehr hilfreich, um eine Reise nach Lissabon vorzubereiten und zu genießen. Der obligatorische Sprachführer beinhaltet nützliche Wörter und Ausdrücke auf Portugiesisch, deren genaue Aussprache über einem QR-Code angespielt werden kann. Ein toller Vorteil, wenn man kein Sprachgenie ist. Mit Cristo Rei, Mosteiro dos Jeronimos, Electrico 28 oder die Elevadores hat Lissabon den Touristen viel zu bieten. Neben bekannten Stadtvierteln, touristischen Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen, wie Torre de Belem, Castelo de São Jorge oder Sintra werden auch ungewöhnliche Aktivitäten und erlebnisreiche Touren vorgestellt, wie eine Kayak-Tour oder ein Street-Art Workshop. Vom klassischen Stadtbummel mit Besichtigungen zum Surf- oder Yoga-Kurs, vom Whale oder Bird Watching zum Kneipentour, gibt es mit den 20 vorgestellten Touren einen großen Auswahl. Für jeden Leser ist was dabei. Zum Downloaden steht auch ein eBook mit 120 Highlights in 8 Kategorien zur Verfügung. Durch diese weitere digitale Ergänzung behält der Papier-Reiseführer ein handliches Format und passt so sehr gut in einer Tasche: Der perfekte Begleiter auf einer Entdeckungstour in und um Lissabon. Zur Orientierung wäre eine Übersichtskarte im Buch, zusätzlich zu den digital verlinkten Karten, vom Vorteil. Jedoch würde ich dafür nicht mehr als einen halben Stern abziehen. Besonders, weil es sich um einen Prototyp handelt: Als Leser wird man von Urbane Abenteuer sogar eingeladen, Anliegen, Anmerkungen, sowie Verbesserungsvorschläge weiterzuleiten. Das Team der Urbane Abenteuer hat ein Lob verdient: aus einem gemeinsamen Projekt und einem innovativen Konzept ist einen bunten, praktischen und aktuellen Reiseführer mit digitalen Ergänzungen entstanden. Viel Erfolg an das Team für die Veröffentlichung weiterer Bänder. Wohin wird es wohl bei der neuen Reise gehen?

Melden

Wunderschöne Fotos machen Lust auf mehr

Anja Klause aus Stuttgart am 07.09.2022

Bewertungsnummer: 1782152

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Gestern kam das Buch bei mir an und ich habe es regelrecht verschlungen. Es ist leicht zu lesen und optisch ist dieses Werk echt toll gemacht - viele, tolle Bilder begleiten den Text und auch der Inhalt ist sehr gut und gibt einen tollen Überblick über diese grandiose Stadt. Ende März war ich bereits in Lissabon, möchte dort aber unbedingt wieder hin und daher habe ich mir dieses Buch gekauft, um weitere Highlights von Lissabon zu finden. Das Buch liefert tolle Anregungen, sodass bei einem Lissabon-Besuch genügend Vorschläge für Unternehmungen zur Wahl stehen. Das Abenteuer kann beginnen - über Delfintouren, sportliche Aktivitäten, dem Wahrzeichen von Lissabon: die Cristo Rei Statue oder eine Fahrt mit der berühmten Tram - man findet für jeden Interessenbereich tolle Ausflugsziele. Das Buch kann ich jedem ans Herz legen, der nach Lissabon möchte. Diese Stadt hat so unglaublich viel zu bieten, und ja, obwohl ich bereits dort war, habe ich in diesem Buch noch vieles entdeckt, was ich noch nicht kannte. Vielen Dank für die tollen Anregungen! Ich bin schon gespannt auf die nächsten Bücher aus dem Haus Urbane Abenteuer!
Melden

Wunderschöne Fotos machen Lust auf mehr

Anja Klause aus Stuttgart am 07.09.2022
Bewertungsnummer: 1782152
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Gestern kam das Buch bei mir an und ich habe es regelrecht verschlungen. Es ist leicht zu lesen und optisch ist dieses Werk echt toll gemacht - viele, tolle Bilder begleiten den Text und auch der Inhalt ist sehr gut und gibt einen tollen Überblick über diese grandiose Stadt. Ende März war ich bereits in Lissabon, möchte dort aber unbedingt wieder hin und daher habe ich mir dieses Buch gekauft, um weitere Highlights von Lissabon zu finden. Das Buch liefert tolle Anregungen, sodass bei einem Lissabon-Besuch genügend Vorschläge für Unternehmungen zur Wahl stehen. Das Abenteuer kann beginnen - über Delfintouren, sportliche Aktivitäten, dem Wahrzeichen von Lissabon: die Cristo Rei Statue oder eine Fahrt mit der berühmten Tram - man findet für jeden Interessenbereich tolle Ausflugsziele. Das Buch kann ich jedem ans Herz legen, der nach Lissabon möchte. Diese Stadt hat so unglaublich viel zu bieten, und ja, obwohl ich bereits dort war, habe ich in diesem Buch noch vieles entdeckt, was ich noch nicht kannte. Vielen Dank für die tollen Anregungen! Ich bin schon gespannt auf die nächsten Bücher aus dem Haus Urbane Abenteuer!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Lissabon für Abenteurer – Der Reiseführer zum Selbsterkunden

von Vanessa Haaf

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Lissabon für Abenteurer – Der Reiseführer zum Selbsterkunden
  • Lissabon für Abenteurer – Der Reiseführer zum Selbsterkunden