• Siena Carciofine und die Leiche im Hotel Paradiso
  • Siena Carciofine und die Leiche im Hotel Paradiso
  • Siena Carciofine und die Leiche im Hotel Paradiso
  • Siena Carciofine und die Leiche im Hotel Paradiso
Band 2

Siena Carciofine und die Leiche im Hotel Paradiso

Ein Toskana-Krimi

Buch (Taschenbuch)

12,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Siena Carciofine und die Leiche im Hotel Paradiso

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 17,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

23.05.2023

Verlag

HarperCollins Taschenbuch

Seitenzahl

368

Maße (L/B/H)

18,4/12,3/3,5 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

23.05.2023

Verlag

HarperCollins Taschenbuch

Seitenzahl

368

Maße (L/B/H)

18,4/12,3/3,5 cm

Gewicht

311 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-365-00270-4

Weitere Bände von Siena Carciofine

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.6

10 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Herrlich!

Bewertung am 03.08.2023

Bewertungsnummer: 1993597

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Kaum hat die Journalistin Siena ihren ersten Fall gelöst, taucht auch schon die nächste Leiche auf. Siena will natürlich herausfinden, wer hinter dem Mord steckt, besonders als Matteo, der Mann ihrer besten Freundin, verschwindet und seine Anwaltskanzlei in böse Machenschaften verwickelt zu sein scheint… Ich lese eher selten Krimis, aber die Reihe um Siena Carciofine hat es mir definitiv angetan! Eine quirlige, absolut chaotische und sehr vergessliche Journalistin, die ihre Nase am liebsten überall reinstecken würde, das traumhafte Setting in der Toskana, eine kleine Portion Liebesdrama und natürlich einiges an Spannung! Schon den ersten Teil mochte ich gerne, doch dieser zweite Band hat mir noch mehr gefallen. Zum einen war es irgendwie emotionaler, weil Sienas beste Freundin in den Fall verwickelt war und zum anderen hatte die Liebesgeschichte etwas mehr Raum. Ich freue mich schon auf weitere Geschichten mit Siena und da ihr Männerdrama am Ende des zweiten Bandes noch nicht geklärt war, bin ich optimistisch, dass ich mich auf einen dritten Band freuen darf.
Melden

Herrlich!

Bewertung am 03.08.2023
Bewertungsnummer: 1993597
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Kaum hat die Journalistin Siena ihren ersten Fall gelöst, taucht auch schon die nächste Leiche auf. Siena will natürlich herausfinden, wer hinter dem Mord steckt, besonders als Matteo, der Mann ihrer besten Freundin, verschwindet und seine Anwaltskanzlei in böse Machenschaften verwickelt zu sein scheint… Ich lese eher selten Krimis, aber die Reihe um Siena Carciofine hat es mir definitiv angetan! Eine quirlige, absolut chaotische und sehr vergessliche Journalistin, die ihre Nase am liebsten überall reinstecken würde, das traumhafte Setting in der Toskana, eine kleine Portion Liebesdrama und natürlich einiges an Spannung! Schon den ersten Teil mochte ich gerne, doch dieser zweite Band hat mir noch mehr gefallen. Zum einen war es irgendwie emotionaler, weil Sienas beste Freundin in den Fall verwickelt war und zum anderen hatte die Liebesgeschichte etwas mehr Raum. Ich freue mich schon auf weitere Geschichten mit Siena und da ihr Männerdrama am Ende des zweiten Bandes noch nicht geklärt war, bin ich optimistisch, dass ich mich auf einen dritten Band freuen darf.

Melden

spannender Toskana Krimi

Bewertung am 10.07.2023

Bewertungsnummer: 1977496

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

„Siena Carciofine und die Leiche im Hotel Paradiso" ist ein fesselnder Toskaner- Kriminalroman von Jessica Kremser alias Laura Fiore, der bei Harper Collins erschienen ist. Das Buch ist in Kapitel unterteilt, die jedoch keine gewöhnliche Kapitel sind. Stattdessen dienen sie u.a. als Anleitungen für gute Vorsätze, zum Beispiel "Immer einmal öfter aufstehen als hinfallen," oder "Alkoholkonsum überdenken - kein Limoncello vor dem Mittagessen". „Siena Carciofine und die Leiche im Hotel Paradiso" ist ein spannender Toskana Krimi und die ideale Vorbereitung und Einstimmung für den Sommerurlaub. Denn gleichzeitig werden die Italienischkenntnisse aufgefrischt. Allora! Spannende und typisch italienische Redewendungen werden angewendet und von Siena gedanklich ins Deutsche übersetzt, so das auch ohne italienische Kenntnisse sie versteht. Siena Carciofine ist eine liebenswerte, tagträumende und etwas tollpatschige Journalistin, deren Herz für die Farbe Gelb schlägt. Sie wird in diesem Kriminalroman von Autorin Laura Fiore zum Mittelpunkt einer mysteriösen und mitreißenden Geschichte. Während Siena ihrer journalistischen Arbeit nachgeht, geschieht gleich zu Beginn des Buches ein Mord, der sie in ein Netz aus Geheimnissen und Intrigen zieht. Während Siena versucht, den Fall zu lösen, werden Hinweise geschickt gestreut, um den Leser auf eine packende Spurensuche mitzunehmen. Was hat es beispielsweise mit der Hamburger Postkarte auf sich? Und welches Geheimnis verbirgt sich hinter dem kleinen Briefchen mit Streichhölzern? Die Antworten auf diese Fragen könnten der Schlüssel zur Lösung des Rätsels um den Mord im Hotel Paradiso liefern. Doch Sienas Suche nach der Wahrheit findet sich auch in einer Liebesgeschichte wieder. Wird sie ihre große Liebe ansprechen? Und welche Verbindung besteht zwischen der Leiche im Hotel Paradiso und der schicken Anwaltskanzlei von Matteo, dessen Verbleib ebenfalls rätselhaft ist? Mit einer Mischung aus Spannung, Romantik und einer Prise Humor ist „Siena Carciofine und die Leiche im Hotel Paradiso“ der perfekte Begleiter für Krimifans und alle, die sich auf einen sommerlichen Ausflug in die Toskana sehnen.
Melden

spannender Toskana Krimi

Bewertung am 10.07.2023
Bewertungsnummer: 1977496
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

„Siena Carciofine und die Leiche im Hotel Paradiso" ist ein fesselnder Toskaner- Kriminalroman von Jessica Kremser alias Laura Fiore, der bei Harper Collins erschienen ist. Das Buch ist in Kapitel unterteilt, die jedoch keine gewöhnliche Kapitel sind. Stattdessen dienen sie u.a. als Anleitungen für gute Vorsätze, zum Beispiel "Immer einmal öfter aufstehen als hinfallen," oder "Alkoholkonsum überdenken - kein Limoncello vor dem Mittagessen". „Siena Carciofine und die Leiche im Hotel Paradiso" ist ein spannender Toskana Krimi und die ideale Vorbereitung und Einstimmung für den Sommerurlaub. Denn gleichzeitig werden die Italienischkenntnisse aufgefrischt. Allora! Spannende und typisch italienische Redewendungen werden angewendet und von Siena gedanklich ins Deutsche übersetzt, so das auch ohne italienische Kenntnisse sie versteht. Siena Carciofine ist eine liebenswerte, tagträumende und etwas tollpatschige Journalistin, deren Herz für die Farbe Gelb schlägt. Sie wird in diesem Kriminalroman von Autorin Laura Fiore zum Mittelpunkt einer mysteriösen und mitreißenden Geschichte. Während Siena ihrer journalistischen Arbeit nachgeht, geschieht gleich zu Beginn des Buches ein Mord, der sie in ein Netz aus Geheimnissen und Intrigen zieht. Während Siena versucht, den Fall zu lösen, werden Hinweise geschickt gestreut, um den Leser auf eine packende Spurensuche mitzunehmen. Was hat es beispielsweise mit der Hamburger Postkarte auf sich? Und welches Geheimnis verbirgt sich hinter dem kleinen Briefchen mit Streichhölzern? Die Antworten auf diese Fragen könnten der Schlüssel zur Lösung des Rätsels um den Mord im Hotel Paradiso liefern. Doch Sienas Suche nach der Wahrheit findet sich auch in einer Liebesgeschichte wieder. Wird sie ihre große Liebe ansprechen? Und welche Verbindung besteht zwischen der Leiche im Hotel Paradiso und der schicken Anwaltskanzlei von Matteo, dessen Verbleib ebenfalls rätselhaft ist? Mit einer Mischung aus Spannung, Romantik und einer Prise Humor ist „Siena Carciofine und die Leiche im Hotel Paradiso“ der perfekte Begleiter für Krimifans und alle, die sich auf einen sommerlichen Ausflug in die Toskana sehnen.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Siena Carciofine und die Leiche im Hotel Paradiso

von Laura Fiore

4.6

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Siena Carciofine und die Leiche im Hotel Paradiso
  • Siena Carciofine und die Leiche im Hotel Paradiso
  • Siena Carciofine und die Leiche im Hotel Paradiso
  • Siena Carciofine und die Leiche im Hotel Paradiso