• Der beste Platz zum Leben
  • Der beste Platz zum Leben
  • Der beste Platz zum Leben

Der beste Platz zum Leben

Wie ich loszog, ein Zuhause zu finden, das zukunftstauglich ist und glücklich macht | Sieben nachhaltige Wohn-Experimente

Buch (Taschenbuch)

16,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Der beste Platz zum Leben

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 16,99 €
eBook

eBook

ab 14,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

21.08.2023

Verlag

Knaur

Seitenzahl

304

Maße (L/B/H)

21,7/13,4/2,7 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

21.08.2023

Verlag

Knaur

Seitenzahl

304

Maße (L/B/H)

21,7/13,4/2,7 cm

Gewicht

332 g

Auflage

1. Auflage, Ungekürzte Ausgabe

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-426-28603-6

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.5

6 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ein Wohnexperiment

Brenda_wolf aus Bad Berneck am 17.10.2023

Bewertungsnummer: 2045529

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In Anne Weiss neuesten Buch ‚Der beste Platz zum Leben‘ geht die Autorin auf die Suche nach dem perfekten Zuhause. In meinem Leben, habe ich den besten Platz längst gefunden. Aber es war interessant zu lesen, welche Möglichkeiten es gibt. Anne Weiss stellt ihn ihrem Buch verschiedene Wohnkonzepte vor. Ich bin ja ein Fan von Tiny-Häusern. Leider lebt es sich in so einem Häuschen in der Realität bei weitem nicht so romantisch, wie ich mir das in der Theorie vorgestellt hatte. Auch ein Smart-Home wäre auf keinen Fall mein Traum. Der Energieverbrauch in diesen Häusern ist enorm hoch und es fällt viel Elektroschrott an, wenn die Geräte schlapp machen. Dazu kommt, ich misstraue KIs. Was ich über diese 170 km lange Hightec-City in der saudischen Wüste gelesen habe, ist der blanke Wahnsinn. Und auch Toyota arbeitet an der Stadt der Zukunft. Dieses Woven City hört sich für mich nach Science-Fiktion an. Für mich als Landkind unvorstellbar und auch nicht liebens- und lebenswert. Okay, das mag jeder sehen, wie er mag. Für das Mehrgenerationenhaus könnte ich mich erwärmen. Und über altersgerechtes Wohnen sollte man sich unbedingt Gedanken machen. Das bezahlbarer Wohnraum in den Städten schwer zu finden ist, ist leider nicht von der Hand zu weisen. Da muss sich unbedingt was tun. Das Buch enthält noch viele weitere Wohnideen, auf die ich nicht näher eingehen möchte. Anne Weiss stellt uns die verschiedenen Wohnkonzepte in einer Art Tagebuch vor. Dadurch wird der Stoff etwas lockerer präsentiert wie in einem Sachbuch. Nach jedem Kapitel gibt es eine Zusammenfassung mit weiterführenden Tipps und Links. Das Buch liest sich flüssig und unterhaltsam und bietet zudem noch viel an Information. Fazit: Ein gut recherchiertes Buch, dass Einblick über die verschiedenen Wohnsituationen gibt und zum Nachdenken anregt.
Melden

Ein Wohnexperiment

Brenda_wolf aus Bad Berneck am 17.10.2023
Bewertungsnummer: 2045529
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In Anne Weiss neuesten Buch ‚Der beste Platz zum Leben‘ geht die Autorin auf die Suche nach dem perfekten Zuhause. In meinem Leben, habe ich den besten Platz längst gefunden. Aber es war interessant zu lesen, welche Möglichkeiten es gibt. Anne Weiss stellt ihn ihrem Buch verschiedene Wohnkonzepte vor. Ich bin ja ein Fan von Tiny-Häusern. Leider lebt es sich in so einem Häuschen in der Realität bei weitem nicht so romantisch, wie ich mir das in der Theorie vorgestellt hatte. Auch ein Smart-Home wäre auf keinen Fall mein Traum. Der Energieverbrauch in diesen Häusern ist enorm hoch und es fällt viel Elektroschrott an, wenn die Geräte schlapp machen. Dazu kommt, ich misstraue KIs. Was ich über diese 170 km lange Hightec-City in der saudischen Wüste gelesen habe, ist der blanke Wahnsinn. Und auch Toyota arbeitet an der Stadt der Zukunft. Dieses Woven City hört sich für mich nach Science-Fiktion an. Für mich als Landkind unvorstellbar und auch nicht liebens- und lebenswert. Okay, das mag jeder sehen, wie er mag. Für das Mehrgenerationenhaus könnte ich mich erwärmen. Und über altersgerechtes Wohnen sollte man sich unbedingt Gedanken machen. Das bezahlbarer Wohnraum in den Städten schwer zu finden ist, ist leider nicht von der Hand zu weisen. Da muss sich unbedingt was tun. Das Buch enthält noch viele weitere Wohnideen, auf die ich nicht näher eingehen möchte. Anne Weiss stellt uns die verschiedenen Wohnkonzepte in einer Art Tagebuch vor. Dadurch wird der Stoff etwas lockerer präsentiert wie in einem Sachbuch. Nach jedem Kapitel gibt es eine Zusammenfassung mit weiterführenden Tipps und Links. Das Buch liest sich flüssig und unterhaltsam und bietet zudem noch viel an Information. Fazit: Ein gut recherchiertes Buch, dass Einblick über die verschiedenen Wohnsituationen gibt und zum Nachdenken anregt.

Melden

Wohnen in der Zukunft

Bewertung aus Stade am 15.09.2023

Bewertungsnummer: 2022442

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Anne Weis zieht um. Nicht nur einmal, sondern sie probiert verschiedene Wohnmöglichkeiten aus: vom Smart Home mit allen technischen Finessen bis zum Tiny Home und Ökodorf. Zusätzlich berichtet sie über die Historie und derzeitigen Situation auf dem Wohnungsmarkt und über nachhaltiges Wohnen und Bauen. Sie gibt Tipps und schlägt Fragen vor, die sich der Leser selbst stellen kann, um ein Zuhause zu finden, das glücklich macht. Die Sprache ist flüssig und der Stil ist lebhaft. Man hat sich schnell in das Buch eingelesen. Es scheint, als ob die Autorin einem gegenübersitzt und erzählt. Leider fanden Wohnexperimente in der Coronazeit statt, was nicht das wirkliche Bild einer Wohngegend oder Wohngemeinschaft widerspiegelt. Schade fand ich auch, dass die Experimente sehr kurz waren und durch den Zeitmangel (und teils Corona), kam der soziale - und Wohngegend-Aspekt zu kurz, der für mich ein wichtiger Teil vom glücklichen Zuhause ist. Die Zeit zum Einleben fehlte. So zieht sie z.B. bei einem Freund mit ins Smart Home ein, was sicher anders ist, als wenn man sich allein mit dem technischen Schnick-Schnack und einer neuen Umgebung auseinandersetzen muss. Trotzdem gibt das Buch einen guten Einblick in verschiedene Wohnmöglichkeiten und in die Wohnsituation in Ballungsräumen. Interessant, aber für mich spiegelt es nicht die reale Wohnwelt wider und kann mich nicht überzeugen, eine der Möglichkeiten selbst auszuprobieren.
Melden

Wohnen in der Zukunft

Bewertung aus Stade am 15.09.2023
Bewertungsnummer: 2022442
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Anne Weis zieht um. Nicht nur einmal, sondern sie probiert verschiedene Wohnmöglichkeiten aus: vom Smart Home mit allen technischen Finessen bis zum Tiny Home und Ökodorf. Zusätzlich berichtet sie über die Historie und derzeitigen Situation auf dem Wohnungsmarkt und über nachhaltiges Wohnen und Bauen. Sie gibt Tipps und schlägt Fragen vor, die sich der Leser selbst stellen kann, um ein Zuhause zu finden, das glücklich macht. Die Sprache ist flüssig und der Stil ist lebhaft. Man hat sich schnell in das Buch eingelesen. Es scheint, als ob die Autorin einem gegenübersitzt und erzählt. Leider fanden Wohnexperimente in der Coronazeit statt, was nicht das wirkliche Bild einer Wohngegend oder Wohngemeinschaft widerspiegelt. Schade fand ich auch, dass die Experimente sehr kurz waren und durch den Zeitmangel (und teils Corona), kam der soziale - und Wohngegend-Aspekt zu kurz, der für mich ein wichtiger Teil vom glücklichen Zuhause ist. Die Zeit zum Einleben fehlte. So zieht sie z.B. bei einem Freund mit ins Smart Home ein, was sicher anders ist, als wenn man sich allein mit dem technischen Schnick-Schnack und einer neuen Umgebung auseinandersetzen muss. Trotzdem gibt das Buch einen guten Einblick in verschiedene Wohnmöglichkeiten und in die Wohnsituation in Ballungsräumen. Interessant, aber für mich spiegelt es nicht die reale Wohnwelt wider und kann mich nicht überzeugen, eine der Möglichkeiten selbst auszuprobieren.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Der beste Platz zum Leben

von Anne Weiss

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der beste Platz zum Leben
  • Der beste Platz zum Leben
  • Der beste Platz zum Leben