• Finding my Voice. Mein Weg zu dir
  • Finding my Voice. Mein Weg zu dir
  • Finding my Voice. Mein Weg zu dir
  • Finding my Voice. Mein Weg zu dir
  • Finding my Voice. Mein Weg zu dir
Neu

Finding my Voice. Mein Weg zu dir

Berührende Romance über eine Songwriterin und ihre alles verändernde Liebe zu einem Footballspieler

Buch (Taschenbuch)

12,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Finding my Voice. Mein Weg zu dir

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,99 €
eBook

eBook

ab 3,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

49035

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

28.11.2022

Verlag

Carlsen

Seitenzahl

314

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

49035

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

28.11.2022

Verlag

Carlsen

Seitenzahl

314

Maße (L/B/H)

21,2/14,3/2,4 cm

Gewicht

464 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-551-30480-3

Das meinen unsere Kund*innen

4.6

5 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Tolle Geschichte

J. Kaiser am 08.10.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Seit ihr Vater vor einiger Zeit gestorben ist, ist ihre Mutter dem Alkohol verfallen. Die 18jährige Joy setzt alles daran, dass nichts nach aussen dringt, was ihre Familienprobleme betrifft. Sie ist eine sehr talentierte Singer-Songwriterin. Sie ist bereut dafür ihren Traum eines Studiums aufzugeben. Von ihren Problemen weiss nur ihr bester Freund. Sie lässt niemanden ins Haus, damit niemand etwas erfährt. Bis sie ihrem Mitschüler Gavin begegnet. Nun liest man eindrücklich, wie ihr Lügengebilde immer mehr ins Wanken gerät. Das Lesen dieser Geschichte ist eindrücklich und fesselnd zugleich. Sie hat ihr Leben daraus ausgerichtet, dass niemand etwas sieht und erfährt, wie es bei ihnen aussieht. Als den Schein wahren. Die sie umgebende Mauer fällt erst Stück um Stück als sie Gavin kennenlernt. Er ist ein ganz toller Typ und er möchte Joy näherkommen. Dies ist eine sehr schöne und packende Geschichte, die hier erzählt wird. Die Protagonisten sind alle sehr herzlich und authentisch beschrieben. Das Buch kann ich empfehlen.

Tolle Geschichte

J. Kaiser am 08.10.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Seit ihr Vater vor einiger Zeit gestorben ist, ist ihre Mutter dem Alkohol verfallen. Die 18jährige Joy setzt alles daran, dass nichts nach aussen dringt, was ihre Familienprobleme betrifft. Sie ist eine sehr talentierte Singer-Songwriterin. Sie ist bereut dafür ihren Traum eines Studiums aufzugeben. Von ihren Problemen weiss nur ihr bester Freund. Sie lässt niemanden ins Haus, damit niemand etwas erfährt. Bis sie ihrem Mitschüler Gavin begegnet. Nun liest man eindrücklich, wie ihr Lügengebilde immer mehr ins Wanken gerät. Das Lesen dieser Geschichte ist eindrücklich und fesselnd zugleich. Sie hat ihr Leben daraus ausgerichtet, dass niemand etwas sieht und erfährt, wie es bei ihnen aussieht. Als den Schein wahren. Die sie umgebende Mauer fällt erst Stück um Stück als sie Gavin kennenlernt. Er ist ein ganz toller Typ und er möchte Joy näherkommen. Dies ist eine sehr schöne und packende Geschichte, die hier erzählt wird. Die Protagonisten sind alle sehr herzlich und authentisch beschrieben. Das Buch kann ich empfehlen.

Young Adult Romance die bewegt und Tiefgang hat

Denise ließt am 05.10.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

~Kannst du stark bleiben ohne Halt? Finding my Voice von Denise Mann aus dem Impress imprint birgt tiefe Gefühle, Ängste und überraschend ernste Themen. Protagonistin Joy liebt die Musik, doch ihren Traum vom Musikstudium schiebt sie in weite Ferne, denn sie braucht alle Kraft den Schein zu wahren. Sportler Gavin zieht dabei alle Register Joy näher zu kommen. Doch kann er sie wirklich für sich gewinnen? Was wie der Beginn einer perfekten Romanze klingt ist mehr als nur das. Joy ist von Ängsten geplagt, Sorgen für die sie viel zu jung sein sollte und die ihre Entscheidungen gravierend beeinflussen. Gefühlvoll und nachvollziehbar beschreibt Denise Mann die Gedanken und Emotionen der jungen Frau und bringt sie uns vor allem durch ihre Mudik näher. Gavin, Tyler und Fiona versuchen dabei maßgeblich Joy in verschiedenster Weise beizustehen, doch nicht immer ist Ihnen bewusst welch Opfer dafür zu erbringen sind. Konsequenzen und Handlungen sind hier umfassend geschildert und konnten mich immer wieder überzeugen, da diese zu den einzelnen Figuren passten und ihnen mehr Tiefgang verliehen haben. Trotz dem Ersteindruck von Klischees wie der "schwule beste Freund" im Rollstuhl, der "naiven besten Freundin" , dem " beliebten Sportler" und dem "Mauerblümchen" hat es die Autorin geschafft ihre Charaktere nicht auf diese Züge zu beschränken sondern ihnen ein Vielschichtigkeit zu verleihen und die Rollenbilder aufzubrechen, was mir sehr gefallen hat. Zudem haben wir hier eine ernste Storyline über Alkoholmissbrauch und Vernachlässigung, Themen die treffend eingebunden waren und respektvoll behandelt wurden. Dazu kommt eine gehörige Portion Romantik und Musik in einem leichten, humorvollen aber auch schwermütigen Schreibstil, der die Facetten der Geschichte und der Figuren wunderbar zeigt und mich fesseln konnte. Emotionen werden angeregt und oft hat mich das Buch zum Lachen, weinen und fluchen gebracht. Vor allem aber hat es mich bewegt und gerührt. Selten ist mir ein Young Adult Buch mit Musik untergekommen, dass diese so eingebettet hat wie dieses. Die Autorin dieses Medium wunderbar eingesetzt und dadurch Joys Liebe zur Musik noch eindrucksvoller herausgestellt. Fazit: Unerwartet hat mich Finding my Words erwischt. Mit dieser geballten Ladung an Gefühlen habe ich nicht gerechnet. Gavin und Joy haben mich vollkommen eingenommen und mitfühlen lassen. Die Thematik hat mich zudem sehr bewegt und der Umgang damit zeugt von Mut und Stärke. Eines meiner Jahreshighlights

Young Adult Romance die bewegt und Tiefgang hat

Denise ließt am 05.10.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

~Kannst du stark bleiben ohne Halt? Finding my Voice von Denise Mann aus dem Impress imprint birgt tiefe Gefühle, Ängste und überraschend ernste Themen. Protagonistin Joy liebt die Musik, doch ihren Traum vom Musikstudium schiebt sie in weite Ferne, denn sie braucht alle Kraft den Schein zu wahren. Sportler Gavin zieht dabei alle Register Joy näher zu kommen. Doch kann er sie wirklich für sich gewinnen? Was wie der Beginn einer perfekten Romanze klingt ist mehr als nur das. Joy ist von Ängsten geplagt, Sorgen für die sie viel zu jung sein sollte und die ihre Entscheidungen gravierend beeinflussen. Gefühlvoll und nachvollziehbar beschreibt Denise Mann die Gedanken und Emotionen der jungen Frau und bringt sie uns vor allem durch ihre Mudik näher. Gavin, Tyler und Fiona versuchen dabei maßgeblich Joy in verschiedenster Weise beizustehen, doch nicht immer ist Ihnen bewusst welch Opfer dafür zu erbringen sind. Konsequenzen und Handlungen sind hier umfassend geschildert und konnten mich immer wieder überzeugen, da diese zu den einzelnen Figuren passten und ihnen mehr Tiefgang verliehen haben. Trotz dem Ersteindruck von Klischees wie der "schwule beste Freund" im Rollstuhl, der "naiven besten Freundin" , dem " beliebten Sportler" und dem "Mauerblümchen" hat es die Autorin geschafft ihre Charaktere nicht auf diese Züge zu beschränken sondern ihnen ein Vielschichtigkeit zu verleihen und die Rollenbilder aufzubrechen, was mir sehr gefallen hat. Zudem haben wir hier eine ernste Storyline über Alkoholmissbrauch und Vernachlässigung, Themen die treffend eingebunden waren und respektvoll behandelt wurden. Dazu kommt eine gehörige Portion Romantik und Musik in einem leichten, humorvollen aber auch schwermütigen Schreibstil, der die Facetten der Geschichte und der Figuren wunderbar zeigt und mich fesseln konnte. Emotionen werden angeregt und oft hat mich das Buch zum Lachen, weinen und fluchen gebracht. Vor allem aber hat es mich bewegt und gerührt. Selten ist mir ein Young Adult Buch mit Musik untergekommen, dass diese so eingebettet hat wie dieses. Die Autorin dieses Medium wunderbar eingesetzt und dadurch Joys Liebe zur Musik noch eindrucksvoller herausgestellt. Fazit: Unerwartet hat mich Finding my Words erwischt. Mit dieser geballten Ladung an Gefühlen habe ich nicht gerechnet. Gavin und Joy haben mich vollkommen eingenommen und mitfühlen lassen. Die Thematik hat mich zudem sehr bewegt und der Umgang damit zeugt von Mut und Stärke. Eines meiner Jahreshighlights

Unsere Kund*innen meinen

Finding my Voice. Mein Weg zu dir

von Denise Mann

4.6

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Finding my Voice. Mein Weg zu dir
  • Finding my Voice. Mein Weg zu dir
  • Finding my Voice. Mein Weg zu dir
  • Finding my Voice. Mein Weg zu dir
  • Finding my Voice. Mein Weg zu dir