• Die Frauen von Capri – Im blauen Meer der Tage
  • Die Frauen von Capri – Im blauen Meer der Tage
  • Die Frauen von Capri – Im blauen Meer der Tage
  • Die Frauen von Capri – Im blauen Meer der Tage
  • Die Frauen von Capri – Im blauen Meer der Tage
  • Die Frauen von Capri – Im blauen Meer der Tage
  • Die Frauen von Capri – Im blauen Meer der Tage
Band 1

Die Frauen von Capri – Im blauen Meer der Tage

Eine deutsch-italienische Familiensaga | Nach »Belmonte«: Ein neuer bewegender Familienroman um Hoffnungen, Verrat und Versöhnung

Buch (Taschenbuch)

16,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die Frauen von Capri – Im blauen Meer der Tage

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 25,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 16,00 €
eBook

eBook

ab 12,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

3685

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

30.03.2023

Verlag

Piper

Seitenzahl

464

Beschreibung

Rezension

»Eine fesselnde Familiengeschichte mit ganz viel italienischem Flair, spannenden Frauenschicksalen und vor traumhafter Kulisse – die perfekte Urlaubslektüre nicht nur für Capri-Liebhaber.« ("Passauer Neue Presse")
»Eine fesselnde Familiengeschichte mit einem wunderschönem Setting, italienischem Flair und einer interessanten Protagonistin. Eine tolle Urlaubslektüre.« ("die.buecherdiebin")
»Ein großartiger Auftakt und zum Glück nur der Beginn meiner Reise mit den Frauen von Capri!« ("misshappyreading")
»Der Schreibstil, die Darstellung des Settings und die harmonischen Charaktere hatten mich sehr berührt und ich tauchte innerhalb kürzester Zeit tief in die Geschichte ein.« ("ladybug.liest")
»Ein spannender Roman – nicht nur für Capri-Liebhaber und Menschen auf der Suche nach der eigenen Berufung.« ("Hallo münchen")
»Ihre Sprache ist apart, klar und pointiert. Geschickt weckt und lenkt sie die Neugier. ›Die Frauen von Capri‹ ist ein schlüssiger, facettenreicher und spannender Frauenroman, kurzum eine feine Urlaubslektüre.« ("Allgäuer Zeitung")

Details

Verkaufsrang

3685

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

30.03.2023

Verlag

Piper

Seitenzahl

464

Maße (L/B/H)

20,6/13,5/4,2 cm

Gewicht

554 g

Auflage

3. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-492-06381-4

Weitere Bände von Die Capri-Reihe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Eine Familiengeschichte zwischen Deutschland und Italien

Mareike Kollenbrandt aus Jülich am 18.05.2023

Bewertungsnummer: 1944184

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wie lange Catia schon mit ihrem Leben unzufrieden ist, kann sie gar nicht mehr sagen. Als Haupternährer ihrer Familie hat sie ihre Träume zugunsten ihres Mannes und ihrer Kinder schon lange aufgegeben. Doch als sie bei einem Krankenhausaufenthalt Signora Elisa kennenlernt, bietet sich ihr eine ganz neue Perspektive. Aufgrund ihrer italienischen Herkunft und der Tatsache, dass die Signora sehr schnell erkennt, wie unglücklich Catia ist, bietet sie ihr einen Job als Gesellschafterin an und nimmt sie mit nach Capri. Vor Ort erkennt Cata schnell, dass die Situation nicht so ist, wie die Signora ihr vorgegaukelt hat. Elisa ist schwer krank und hat nur noch wenige Monate zu leben. In diesen möchte sie ihr Haus auf Capri verkaufen. Gleichzeitig gibt es aber eine ungeklärte Familiengeschichte, die mit dem Auftauchen von Elisa wieder Fahrt aufnimmt. Inmitten all dieser Verwicklungen versucht Catia ihr eigenes Leben wieder in den Griff zu kriegen, nicht einfach angesichts der Dramen, die sich abspielen. Eine wunderbare Familiengeschichte und eine Art Selbstfindung mit der Erkenntnis, dass es nie zu spät ist, neu anzufangen.
Melden

Eine Familiengeschichte zwischen Deutschland und Italien

Mareike Kollenbrandt aus Jülich am 18.05.2023
Bewertungsnummer: 1944184
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wie lange Catia schon mit ihrem Leben unzufrieden ist, kann sie gar nicht mehr sagen. Als Haupternährer ihrer Familie hat sie ihre Träume zugunsten ihres Mannes und ihrer Kinder schon lange aufgegeben. Doch als sie bei einem Krankenhausaufenthalt Signora Elisa kennenlernt, bietet sich ihr eine ganz neue Perspektive. Aufgrund ihrer italienischen Herkunft und der Tatsache, dass die Signora sehr schnell erkennt, wie unglücklich Catia ist, bietet sie ihr einen Job als Gesellschafterin an und nimmt sie mit nach Capri. Vor Ort erkennt Cata schnell, dass die Situation nicht so ist, wie die Signora ihr vorgegaukelt hat. Elisa ist schwer krank und hat nur noch wenige Monate zu leben. In diesen möchte sie ihr Haus auf Capri verkaufen. Gleichzeitig gibt es aber eine ungeklärte Familiengeschichte, die mit dem Auftauchen von Elisa wieder Fahrt aufnimmt. Inmitten all dieser Verwicklungen versucht Catia ihr eigenes Leben wieder in den Griff zu kriegen, nicht einfach angesichts der Dramen, die sich abspielen. Eine wunderbare Familiengeschichte und eine Art Selbstfindung mit der Erkenntnis, dass es nie zu spät ist, neu anzufangen.

Melden

Wieder ein toller Familienroman aus Bella Italia

Bewertung aus Lohmar am 16.04.2023

Bewertungsnummer: 1923099

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wie die bereits erschienen Bände der Belmonte Reihe hat mich auch dieser Roman von Antonia Riepp von Beginn an fasziniert. Man taucht nicht nur in die Familiengeschichte ein, sondern erlebt auch die Insel Capri in den verschiedenen Jahrzehnten. Nicht nur für mich ,als Italienfan, lässt sich dieser Roman wunderbar lesen.
Melden

Wieder ein toller Familienroman aus Bella Italia

Bewertung aus Lohmar am 16.04.2023
Bewertungsnummer: 1923099
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wie die bereits erschienen Bände der Belmonte Reihe hat mich auch dieser Roman von Antonia Riepp von Beginn an fasziniert. Man taucht nicht nur in die Familiengeschichte ein, sondern erlebt auch die Insel Capri in den verschiedenen Jahrzehnten. Nicht nur für mich ,als Italienfan, lässt sich dieser Roman wunderbar lesen.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Die Frauen von Capri – Im blauen Meer der Tage

von Antonia Riepp

5.0

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Martina Schwörer-Haertel

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Martina Schwörer-Haertel

Thalia Karlsruhe-Mühlburg

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Tauchen Sie ein in diese spannende Familiengeschichte, die auf der Insel Capri spielt. Familiengeheimnisse, Frauenschicksale - Ein Lesegenuss zum Abschalten!
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Tauchen Sie ein in diese spannende Familiengeschichte, die auf der Insel Capri spielt. Familiengeheimnisse, Frauenschicksale - Ein Lesegenuss zum Abschalten!

Martina Schwörer-Haertel
  • Martina Schwörer-Haertel
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Die Frauen von Capri – Im blauen Meer der Tage

von Antonia Riepp

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Frauen von Capri – Im blauen Meer der Tage
  • Die Frauen von Capri – Im blauen Meer der Tage
  • Die Frauen von Capri – Im blauen Meer der Tage
  • Die Frauen von Capri – Im blauen Meer der Tage
  • Die Frauen von Capri – Im blauen Meer der Tage
  • Die Frauen von Capri – Im blauen Meer der Tage
  • Die Frauen von Capri – Im blauen Meer der Tage