• Codename: Nussknacker. Ein Escape Room Adventskalender
  • Codename: Nussknacker. Ein Escape Room Adventskalender
  • Codename: Nussknacker. Ein Escape Room Adventskalender
  • Codename: Nussknacker. Ein Escape Room Adventskalender
  • Codename: Nussknacker. Ein Escape Room Adventskalender
  • Codename: Nussknacker. Ein Escape Room Adventskalender
  • Codename: Nussknacker. Ein Escape Room Adventskalender

Codename: Nussknacker. Ein Escape Room Adventskalender

Gamebuch für Kids mit Seiten zum Aufschneiden

Buch (Gebundene Ausgabe)

12,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Format

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 9 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

04.09.2023

Illustrator

Toni Hamm

Verlag

arsedition

Seitenzahl

116

Beschreibung

Rezension

»Es handelt sich auch um ein sehr schönes Geschenk, das eine spannende Adventszeit garantiert und eine wirkliche Alternative zu einem Adventskalender mit Schokolade darstellt.« ("lesen.bayern.de")
»Codename Nussknacker bringt kleinen Detektiven*innen großen Lese- und Rätselspaß.« ("Instagram @kinderbuchschatz")

Details

Format

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 9 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

04.09.2023

Illustrator

Toni Hamm

Verlag

arsedition

Seitenzahl

116

Maße (L/B/H)

20,9/15,7/1,7 cm

Gewicht

329 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8458-5404-5

Weitere Bände von Escape Room Adventskalender

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

10 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Täglich spannende Rätsel verkürzen Die Wartezeit auf Weihnachten

Bewertung aus Beverstedt am 08.12.2023

Bewertungsnummer: 2084442

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Inhalt / Klapptext: Weihnachten scheint dieses Jahr eine echte Katastrophe zu werden - zumindest für Flynn und seine kleine Schwester Erbse, die eigentlich Leonie heißt. Ihre Mutter muss ins Krankenhaus und so finden sie sich unfreiwillig bei ihrer schrulligen Tante Lydia wieder. Lydia lebt in einen einsamen windschiefen Häuschen mitten im Wald und ist alles andere als begeistert über ihre zwei jungen Gäste. Statt Plätzchen und Adventskranz warten hier nur staubige Bücher und schmutziges Geschirr auf die Geschwister. Denn Tante Lydia scheint Weihnachten aus irgendeinem Grund zu hassen. Doch warum hat sie dann ihren Hamster ausgerechnet Nussknacker genannt? Welches Geheimnis verbirgt sie vor Flynn und Erbse? Eine mysteriöse Nachricht schickt die beiden Geschwister auf ein gefährliches Abenteuer und zu einer Enthüllung, die alles verändert! Cover: Das Cover ist toll gestaltet und gefällt mir sehr gut. Illustrationen: Auch die Illustrationen sind sehr gelungen und ich finde sie richtig gut. Meinung: Ich finde diese Art von Adventskalender richtig gut. Jeden Tag muss ein neues Rätsel geknackt und die damit verbundene Botschaft entschlüsselt werden. nur wenn das Rassel gelöst wurde, kann man zum nächsten Kapitel. Dieser Escape Room Adventskalender macht Spaß und eignet sich für Kinder ab 9 Jahren, Die Lösungshilfe sorgt dafür, dass man nicht in einer Sackgasse landet. Auch die dahinter steckendende Geschichte um Flynn und seiner Schwester ist wirklich spannend und bis zum Schluss haben wir mit gefiebert. Fazit: Ein wirklicher lohnender und empfehlenswerter Escape-Room-Adventskalender und dafür gibt es von mir volle 5 Sterne.
Melden

Täglich spannende Rätsel verkürzen Die Wartezeit auf Weihnachten

Bewertung aus Beverstedt am 08.12.2023
Bewertungsnummer: 2084442
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Inhalt / Klapptext: Weihnachten scheint dieses Jahr eine echte Katastrophe zu werden - zumindest für Flynn und seine kleine Schwester Erbse, die eigentlich Leonie heißt. Ihre Mutter muss ins Krankenhaus und so finden sie sich unfreiwillig bei ihrer schrulligen Tante Lydia wieder. Lydia lebt in einen einsamen windschiefen Häuschen mitten im Wald und ist alles andere als begeistert über ihre zwei jungen Gäste. Statt Plätzchen und Adventskranz warten hier nur staubige Bücher und schmutziges Geschirr auf die Geschwister. Denn Tante Lydia scheint Weihnachten aus irgendeinem Grund zu hassen. Doch warum hat sie dann ihren Hamster ausgerechnet Nussknacker genannt? Welches Geheimnis verbirgt sie vor Flynn und Erbse? Eine mysteriöse Nachricht schickt die beiden Geschwister auf ein gefährliches Abenteuer und zu einer Enthüllung, die alles verändert! Cover: Das Cover ist toll gestaltet und gefällt mir sehr gut. Illustrationen: Auch die Illustrationen sind sehr gelungen und ich finde sie richtig gut. Meinung: Ich finde diese Art von Adventskalender richtig gut. Jeden Tag muss ein neues Rätsel geknackt und die damit verbundene Botschaft entschlüsselt werden. nur wenn das Rassel gelöst wurde, kann man zum nächsten Kapitel. Dieser Escape Room Adventskalender macht Spaß und eignet sich für Kinder ab 9 Jahren, Die Lösungshilfe sorgt dafür, dass man nicht in einer Sackgasse landet. Auch die dahinter steckendende Geschichte um Flynn und seiner Schwester ist wirklich spannend und bis zum Schluss haben wir mit gefiebert. Fazit: Ein wirklicher lohnender und empfehlenswerter Escape-Room-Adventskalender und dafür gibt es von mir volle 5 Sterne.

Melden

Vorweihnachtsstimmung garantiert

eleisou aus Düsseldorf am 29.11.2023

Bewertungsnummer: 2078245

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wir haben schon öfter Escape Room Bücher mit meinem Sohn gespielt und dabei gerätselt, geknobbelt, geraten und spekuliert. Aber die Adventskaledender in dem Genre sind nun mal die Besten. Wenn es dann auch die Escape Room Bücher von Eva Eich von Ars Edition sind, dann schlagen wir blind zu. Die Illustrationnen sind in dem Buch wieder super, lebendig, winterlich und geheimnissvoll, um die Stimmung noch mehr hervorzuheben. Die Geschichte ist spannend und mit Humor und die Dialoge machen den Lesefluss einfacher. Denn man will ja schnell mit dem Text fertig werden um ans nächste Rätsel zu kommen! Diese sind an manchen Stellen ganz schön knifflig , siehe Rätsel 4, 6 und 21 unserer Meinung nach aber am Ende dennoch lösbar. Was das Buch besonders macht, sind die verschlossenen Seiten, die immer mit einem Lineal o. einer Schere aufgerissen werden müssen um das neue Rätsel zu entfalten. Für jeden der manchmal einen kleinen Tipp braucht, gibt es die speziellen Seiten. Auch die Lösung ist in dem Fall vorhanden, wird es nun doch mal notwendig. Dennoch sollte man sich erst an die Familie wenden und zusammen rätseln bevor man es sich einfach macht. Hat man das Rätsel gelöst, macht man in der dazugehörigen Seite weiter. Am Anfang des Textes wird dann immer mitten im Text die Lösung nochl klargestellt, so dass man sicher ist, man ist an der richtigen Stelle. Kurz zum Inhalt: Erbse und Finn haben es nicht leicht, ihre Mutter ist schwer krnak und liegt im Krankenhaus. Weihnachten steht vor der Tür und der Vater von den beiden ist schon lange verschwunden. Sie sollen nun bei ihrer Tante Lydia leben mit der sie noch keine Beziehung aufbauen konnten. Doch als ein geheimnisvoller Brief auftaucht beginnt für die beiden Kids ein unvergessliches Abenteuer! Für mich sind diese Rätsel ein toller Tip um gemeinsam mit den Kindern die Vorweihnachtszeit spielerisch zu genießen und um eine schöne Zeit gemeinsam zu verbringen, sind doch die Alltagspflichten immer sehr anspruchsvoll. Auch als Geschenk ist der Adventskalender eine tolle Idee und wird bestimmt kein Kind entäuscht zurück lassen. Für uns hat es wieder für viel Begeisterung gesorgt und wir danken der Autorin dafür, dass sie mit ihrer Fantasie und ihrem Talent den Familien so viel Freude bereitet!
Melden

Vorweihnachtsstimmung garantiert

eleisou aus Düsseldorf am 29.11.2023
Bewertungsnummer: 2078245
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wir haben schon öfter Escape Room Bücher mit meinem Sohn gespielt und dabei gerätselt, geknobbelt, geraten und spekuliert. Aber die Adventskaledender in dem Genre sind nun mal die Besten. Wenn es dann auch die Escape Room Bücher von Eva Eich von Ars Edition sind, dann schlagen wir blind zu. Die Illustrationnen sind in dem Buch wieder super, lebendig, winterlich und geheimnissvoll, um die Stimmung noch mehr hervorzuheben. Die Geschichte ist spannend und mit Humor und die Dialoge machen den Lesefluss einfacher. Denn man will ja schnell mit dem Text fertig werden um ans nächste Rätsel zu kommen! Diese sind an manchen Stellen ganz schön knifflig , siehe Rätsel 4, 6 und 21 unserer Meinung nach aber am Ende dennoch lösbar. Was das Buch besonders macht, sind die verschlossenen Seiten, die immer mit einem Lineal o. einer Schere aufgerissen werden müssen um das neue Rätsel zu entfalten. Für jeden der manchmal einen kleinen Tipp braucht, gibt es die speziellen Seiten. Auch die Lösung ist in dem Fall vorhanden, wird es nun doch mal notwendig. Dennoch sollte man sich erst an die Familie wenden und zusammen rätseln bevor man es sich einfach macht. Hat man das Rätsel gelöst, macht man in der dazugehörigen Seite weiter. Am Anfang des Textes wird dann immer mitten im Text die Lösung nochl klargestellt, so dass man sicher ist, man ist an der richtigen Stelle. Kurz zum Inhalt: Erbse und Finn haben es nicht leicht, ihre Mutter ist schwer krnak und liegt im Krankenhaus. Weihnachten steht vor der Tür und der Vater von den beiden ist schon lange verschwunden. Sie sollen nun bei ihrer Tante Lydia leben mit der sie noch keine Beziehung aufbauen konnten. Doch als ein geheimnisvoller Brief auftaucht beginnt für die beiden Kids ein unvergessliches Abenteuer! Für mich sind diese Rätsel ein toller Tip um gemeinsam mit den Kindern die Vorweihnachtszeit spielerisch zu genießen und um eine schöne Zeit gemeinsam zu verbringen, sind doch die Alltagspflichten immer sehr anspruchsvoll. Auch als Geschenk ist der Adventskalender eine tolle Idee und wird bestimmt kein Kind entäuscht zurück lassen. Für uns hat es wieder für viel Begeisterung gesorgt und wir danken der Autorin dafür, dass sie mit ihrer Fantasie und ihrem Talent den Familien so viel Freude bereitet!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Codename: Nussknacker. Ein Escape Room Adventskalender

von Eva Eich

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Codename: Nussknacker. Ein Escape Room Adventskalender
  • Codename: Nussknacker. Ein Escape Room Adventskalender
  • Codename: Nussknacker. Ein Escape Room Adventskalender
  • Codename: Nussknacker. Ein Escape Room Adventskalender
  • Codename: Nussknacker. Ein Escape Room Adventskalender
  • Codename: Nussknacker. Ein Escape Room Adventskalender
  • Codename: Nussknacker. Ein Escape Room Adventskalender