• Morgenluft
  • Morgenluft

Morgenluft

Roman

Buch (Gebundene Ausgabe)

22,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Morgenluft

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 22,00 €
eBook

eBook

ab 16,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

24.05.2023

Verlag

Fischer Krüger

Seitenzahl

400

Maße (L/B/H)

20,7/13,5/3,9 cm

Beschreibung

Rezension

[...] hat Ulla Mothes erneut einen Roman geschrieben, der sich leicht liest und dennoch nicht an der Oberfläche bleibt. Gerlinde Sommer Thüringer Allgemeine 20230608

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

24.05.2023

Verlag

Fischer Krüger

Seitenzahl

400

Maße (L/B/H)

20,7/13,5/3,9 cm

Gewicht

508 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8105-3088-2

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.7

16 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Eine Kleingartenanlage, der Kampf dafür und eine illustre Gemeinschaft mit großem Unterhaltungswert

Bewertung am 06.12.2023

Bewertungsnummer: 2082721

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Kleingartenanlage Flusseck, wunderbar idyllisch gelegen, soll weichen, einem großen Wohnblock mit verlockendem Profit, zu Gunsten des Architekten, der hier die Strippen zieht. Doch die kleine Gemeinschaft will das nicht zulassen. Ihre Herzen hängen an den kleinen Parzellen. Jeder der Pächter hat so sein Päckchen zu tragen und dieser Rückzugsort hilft. Ihre Hoffnung auf Erfolg steigt, als sich, sehr überraschend Lu, eine Architektin, in der aufgrund eines Todesfalls leerstehenden Laube einquartiert. Sie hat Freund und gleichzeitig Arbeitgeber den Laufpass gegeben und braucht erst einmal etwas für den Übergang. Und sie will helfen, mit Insiderwissen. Das lassen die anderen erst einmal gelten. Man lernt sich kennen, erfährt die Geschichten der Gärtler und irgendwie, ungewollt, beginnt Lu sie zu mögen. Denn eigentlich sind ihre Pläne anderweitig motiviert, ein bisschen Rache muss sein. Eine sehr unterhaltsame Geschichte, mit ziemlich viel Schicksal direkt aus dem realen Leben, einer leichten Sprache, einem angenehmen Quentlein Humor und am Ende, ja, da kommmt es dann irgendwie. Und auch das passt.
Melden

Eine Kleingartenanlage, der Kampf dafür und eine illustre Gemeinschaft mit großem Unterhaltungswert

Bewertung am 06.12.2023
Bewertungsnummer: 2082721
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Kleingartenanlage Flusseck, wunderbar idyllisch gelegen, soll weichen, einem großen Wohnblock mit verlockendem Profit, zu Gunsten des Architekten, der hier die Strippen zieht. Doch die kleine Gemeinschaft will das nicht zulassen. Ihre Herzen hängen an den kleinen Parzellen. Jeder der Pächter hat so sein Päckchen zu tragen und dieser Rückzugsort hilft. Ihre Hoffnung auf Erfolg steigt, als sich, sehr überraschend Lu, eine Architektin, in der aufgrund eines Todesfalls leerstehenden Laube einquartiert. Sie hat Freund und gleichzeitig Arbeitgeber den Laufpass gegeben und braucht erst einmal etwas für den Übergang. Und sie will helfen, mit Insiderwissen. Das lassen die anderen erst einmal gelten. Man lernt sich kennen, erfährt die Geschichten der Gärtler und irgendwie, ungewollt, beginnt Lu sie zu mögen. Denn eigentlich sind ihre Pläne anderweitig motiviert, ein bisschen Rache muss sein. Eine sehr unterhaltsame Geschichte, mit ziemlich viel Schicksal direkt aus dem realen Leben, einer leichten Sprache, einem angenehmen Quentlein Humor und am Ende, ja, da kommmt es dann irgendwie. Und auch das passt.

Melden

Der Aufstand der Kleingärtner

Bewertung am 24.10.2023

Bewertungsnummer: 2051097

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eine beschauliche Kleingartenanlage, in der sehr unterschiedliche Menschen ihre Freizeit verbringen und teilweise auch wohnen, soll einem großen Mehrfamilienhaus weichen. Jetzt gilt es, zusammenzuhalten und die Pächter organisieren einen Aufstand. Dabei kommt ihnen Lu,eine Architektin, die sich gerade von dem Initiator des Projekts getrennt hat, unerwartet zu Hilfe. Sie zieht in eine leerstehende Laube ein und bietet den Pächtern Ihre Hilfe an. Spielt sie ein ehrliches Spiel und was hat es mit den plötzlich auftauchenden Hamstern auf sich? Meine Meinung: Man kann dieses Buch keinem bestimmten Genre zuordnen, dafür ist es von seiner Thematik zu vielfältig. Es geht um unerfüllten Kinderwunsch, lesbische Liebe, Schuldgefühle und Einsamkeit,Nachbarschaftsstreit,aber auch Zusammenhalt.Auch der Umweltschutz wird eingehend thematisiert. Mit leichter Hand füllt die Autorin Seite um Seite und offenbart den Lesern*innen ein buntes Kaleidoskop der unterschiedlichsten Themen,blickt hinter viele Fassaden und legt den Finger in so manche Wunde. Mich hat das Buch im positiven Sinne sehr überrascht, es lässt mich nachdenklich zurück.
Melden

Der Aufstand der Kleingärtner

Bewertung am 24.10.2023
Bewertungsnummer: 2051097
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eine beschauliche Kleingartenanlage, in der sehr unterschiedliche Menschen ihre Freizeit verbringen und teilweise auch wohnen, soll einem großen Mehrfamilienhaus weichen. Jetzt gilt es, zusammenzuhalten und die Pächter organisieren einen Aufstand. Dabei kommt ihnen Lu,eine Architektin, die sich gerade von dem Initiator des Projekts getrennt hat, unerwartet zu Hilfe. Sie zieht in eine leerstehende Laube ein und bietet den Pächtern Ihre Hilfe an. Spielt sie ein ehrliches Spiel und was hat es mit den plötzlich auftauchenden Hamstern auf sich? Meine Meinung: Man kann dieses Buch keinem bestimmten Genre zuordnen, dafür ist es von seiner Thematik zu vielfältig. Es geht um unerfüllten Kinderwunsch, lesbische Liebe, Schuldgefühle und Einsamkeit,Nachbarschaftsstreit,aber auch Zusammenhalt.Auch der Umweltschutz wird eingehend thematisiert. Mit leichter Hand füllt die Autorin Seite um Seite und offenbart den Lesern*innen ein buntes Kaleidoskop der unterschiedlichsten Themen,blickt hinter viele Fassaden und legt den Finger in so manche Wunde. Mich hat das Buch im positiven Sinne sehr überrascht, es lässt mich nachdenklich zurück.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Morgenluft

von Ulla Mothes

4.7

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von R. Braun

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

R. Braun

Thalia Ludwigshafen – Rhein-Galerie

Zum Portrait

4/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eine wunderbare, leichte Sommerlektüre für kurzweilige Lesestunden.
4/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eine wunderbare, leichte Sommerlektüre für kurzweilige Lesestunden.

R. Braun
  • R. Braun
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Kristina Urban

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Kristina Urban

Thalia Hennigsdorf – EKZ Das Ziel

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Da soll mal eben ein Wohnklotz gebaut werden, wo noch eine kleine Gartenkolonie liegt. Dass das für Unmut und Ärger sorgt, ist vorprogrammiert. Doch dann nistet sich Lu in einen leeren Bungalow ein und plötzlich kriselt es in der scheinbaren Idylle. Mit ganz viel Herz geschrieben
5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Da soll mal eben ein Wohnklotz gebaut werden, wo noch eine kleine Gartenkolonie liegt. Dass das für Unmut und Ärger sorgt, ist vorprogrammiert. Doch dann nistet sich Lu in einen leeren Bungalow ein und plötzlich kriselt es in der scheinbaren Idylle. Mit ganz viel Herz geschrieben

Kristina Urban
  • Kristina Urban
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Morgenluft

von Ulla Mothes

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Morgenluft
  • Morgenluft