Finding Paradise - Weil ich dir vertraue
Band 1

Finding Paradise - Weil ich dir vertraue

Roman

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Finding Paradise - Weil ich dir vertraue

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

51779

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

30.03.2023

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

51779

Erscheinungsdatum

30.03.2023

Verlag

Piper

Seitenzahl

400 (Printausgabe)

Dateigröße

8752 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783492603911

Weitere Bände von Make a Difference

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.6

21 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Paradiesisch schön!

xo123xo aus BaWü am 01.08.2023

Bewertungsnummer: 1991642

Bewertet: eBook (ePUB)

Dieses Buch wurde mir von meiner Buchhändlerin empfohlen, als ich nach der perfekten Sommerlektüre gefragt habe. Ich habe "Finding Paradise" also mit in den Urlaub genommen und was soll ich sagen? Das Buch ist unglaublich! Ich habe schon sehr viele NA Romance Bücher gelesen und immer liefen sie nach dem gleichen Schema ab oder hatten das gleiche sich wiederholende Setting. Irgendwann wurde es ganz schön langweilig. Tja, wer auch mal gute NA Romance lesen will, die vor allem NEU ist, ist mit "Finding Paradise" bestens bedient. Das Setting habe ich noch nie in einer Romance gesehen. Bei Survival denkt man eher an Abenteuer oder Mystery, doch der Autorin ist es hervorragend gelungen, das Thema in eine unglaublich romantische Liebesgeschichte zu verpacken! Die Protagonistin Kim ist sehr sympathisch und authentisch. Sie ist ein Organisationsfreak mit Ecken und Kanten, die sie sehr glaubhaft machen. Sie hat Angst vor dem, was die Zukunft bringt. Ihr Leben war immer durchgeplant, aber was nach dem Studium ist, weiß sie nicht und das macht ihr zu schaffen. Ein Thema, das wohl ziemlich viele junge Erwachsene beschäftigt und hier sehr gut rübergebracht wird. Von dem Urlaub erhofft sie sich, alles aus einem neuen Blickwinkel betrachten zu können, vielleicht einen neuen Ansatz zu finden. Sie hätte ja nicht damit rechnen können, auf den arroganten Macho Aidan zu treffen... Hach, Aidan. Ich gestehe, ich habe mein Herz an diesen heißen Grumpy Kerl verloren. Am Anfang ist er wirklich ein Kotzbrocken, aber nach und nach beginnt er seinen weichen (und sooooo romantischen!!) Kern zu offenbaren. Kim und Aidan dabei zu begleiten, sich ineinander zu verlieben, hat mir so viel Spaß gemacht wie schon lange kein Buch mehr. Das liegt vor allem auch daran, dass es der Autorin gelungen ist, das Setting so bildhaft zu beschreiben. Bei jedem Wort hatte ich das Gefühl, selbst m Dschungel zu sein, mit der Gruppe am Lagerfeuer zu sitzen oder die wilden Tiere in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten. Man merkt, dass die Autorin entweder selbst viel Erfahrung mit dem thema hat, oder sehr viel Zeit in intensive Recherche gesteckt hat. So etwas finde ich immer sehr wichtig! Acuh wichtig ist das Thema Umweltschutz, das sehr gut in die Geschichte verwoben wird. Man hat nie das Gefühl, dass man belehrt werden soll, sondern werden einfach viele Informationen geschickt zwischen die Zeilen gepackt. Ich habe einiges gelernt und daraufhin auch einige Dokumentationen gesehen, um mich noch weiter mit dem Thema zu befassen. Es ist der Autorin also auf jeden Fall gelungen, mein bewusstsein zu wecken! Die Nebencharaktere haben mir ebenso gut gefallen. Eine Story über Finja würde mir gut gefallen, da sie so viel Leben in die Geschichte gebracht hat. Aber ich freue mich jetzt erst mal sehr über Hollys und Scotts Geschichte. Ein aufbrausender Wirbelwind und ein sexy Cowboy? Klingt nach ganz viel Spaß ;) Fazit Wer einen absoluten Geheimtipp unter den NA Büchern sucht, sollte sich UNBEDINGT dieses hier ansehen. Ein flüssiger und bildgewaltiger Schreibstil, ein grandioses Setting, liebenswerte Charaktere und eine fantastische Story! Für Fans von: haters to lovers, grumpy x sunshine und Summer Romance!
Melden

Paradiesisch schön!

xo123xo aus BaWü am 01.08.2023
Bewertungsnummer: 1991642
Bewertet: eBook (ePUB)

Dieses Buch wurde mir von meiner Buchhändlerin empfohlen, als ich nach der perfekten Sommerlektüre gefragt habe. Ich habe "Finding Paradise" also mit in den Urlaub genommen und was soll ich sagen? Das Buch ist unglaublich! Ich habe schon sehr viele NA Romance Bücher gelesen und immer liefen sie nach dem gleichen Schema ab oder hatten das gleiche sich wiederholende Setting. Irgendwann wurde es ganz schön langweilig. Tja, wer auch mal gute NA Romance lesen will, die vor allem NEU ist, ist mit "Finding Paradise" bestens bedient. Das Setting habe ich noch nie in einer Romance gesehen. Bei Survival denkt man eher an Abenteuer oder Mystery, doch der Autorin ist es hervorragend gelungen, das Thema in eine unglaublich romantische Liebesgeschichte zu verpacken! Die Protagonistin Kim ist sehr sympathisch und authentisch. Sie ist ein Organisationsfreak mit Ecken und Kanten, die sie sehr glaubhaft machen. Sie hat Angst vor dem, was die Zukunft bringt. Ihr Leben war immer durchgeplant, aber was nach dem Studium ist, weiß sie nicht und das macht ihr zu schaffen. Ein Thema, das wohl ziemlich viele junge Erwachsene beschäftigt und hier sehr gut rübergebracht wird. Von dem Urlaub erhofft sie sich, alles aus einem neuen Blickwinkel betrachten zu können, vielleicht einen neuen Ansatz zu finden. Sie hätte ja nicht damit rechnen können, auf den arroganten Macho Aidan zu treffen... Hach, Aidan. Ich gestehe, ich habe mein Herz an diesen heißen Grumpy Kerl verloren. Am Anfang ist er wirklich ein Kotzbrocken, aber nach und nach beginnt er seinen weichen (und sooooo romantischen!!) Kern zu offenbaren. Kim und Aidan dabei zu begleiten, sich ineinander zu verlieben, hat mir so viel Spaß gemacht wie schon lange kein Buch mehr. Das liegt vor allem auch daran, dass es der Autorin gelungen ist, das Setting so bildhaft zu beschreiben. Bei jedem Wort hatte ich das Gefühl, selbst m Dschungel zu sein, mit der Gruppe am Lagerfeuer zu sitzen oder die wilden Tiere in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten. Man merkt, dass die Autorin entweder selbst viel Erfahrung mit dem thema hat, oder sehr viel Zeit in intensive Recherche gesteckt hat. So etwas finde ich immer sehr wichtig! Acuh wichtig ist das Thema Umweltschutz, das sehr gut in die Geschichte verwoben wird. Man hat nie das Gefühl, dass man belehrt werden soll, sondern werden einfach viele Informationen geschickt zwischen die Zeilen gepackt. Ich habe einiges gelernt und daraufhin auch einige Dokumentationen gesehen, um mich noch weiter mit dem Thema zu befassen. Es ist der Autorin also auf jeden Fall gelungen, mein bewusstsein zu wecken! Die Nebencharaktere haben mir ebenso gut gefallen. Eine Story über Finja würde mir gut gefallen, da sie so viel Leben in die Geschichte gebracht hat. Aber ich freue mich jetzt erst mal sehr über Hollys und Scotts Geschichte. Ein aufbrausender Wirbelwind und ein sexy Cowboy? Klingt nach ganz viel Spaß ;) Fazit Wer einen absoluten Geheimtipp unter den NA Büchern sucht, sollte sich UNBEDINGT dieses hier ansehen. Ein flüssiger und bildgewaltiger Schreibstil, ein grandioses Setting, liebenswerte Charaktere und eine fantastische Story! Für Fans von: haters to lovers, grumpy x sunshine und Summer Romance!

Melden

Inselparadies

tkmla am 01.04.2023

Bewertungsnummer: 1912721

Bewertet: eBook (ePUB)

„Finding Paradise – Weil ich dir vertraue“ von Ana Woods ist der erste Teil ihrer Make a Difference Dilogie um die Erlebnisse der beiden Freundinnen Kim und Holly. Eigentlich wollte Kim den Survival-Urlaub auf Jeopardy Island gemeinsam mit ihrer besten Freundin Holly antreten, bevor die Zukunft beide an unterschiedliche Orte verschlagen könnte. Doch Holly ist verhindert und nun reist die die planungssüchtige und kontrollierte Kim allein in den Dschungel. Als wäre das nicht genug, gerät Kim zu Beginn ihres Trips immer wieder mit dem attraktiven, aber unverschämten Aiden aneinander, mit dem sie zu ihrem Pech auch noch ein Team bilden muss. Doch nach und entdeckt Kim immer mehr gute Seiten an Aiden und der Urlaubsflirt geht tiefer als besichtigt. Ich finde es gut, dass Ana Woods Umwelt- und Tierschutzthemen in ihren Büchern aufgreift, denn das ist unglaublich wichtig. Sie hat aber auch das Talent, diese wichtigen Themen derart geschickt mit ihrer Lovestory und der übrigen Handlung zu verknüpfen, dass ich nie das Gefühl hatte, dass diese Bereiche aufgesetzt oder oberlehrerhaft wirken. Das hat mir ausgesprochen gut gefallen und die Message kommt trotzdem absolut klar rüber. Kim ist mit ihrer leicht tollpatschigen Art total liebenswert. Sie hat für alles einen Plan und doch fehlt ihr genau dieser für ihre Zukunft. Ihre enge und loyale Verbindung zu ihrer besten Freundin ist jederzeit spürbar, aber auch die Dynamik zwischen den anderen Figuren gefällt mir gut. Der mysteriöse und einzelgängerische Aiden macht zu Beginn einen wenig sympathischen Eindruck, was sich jedoch im Laufe der Story ändert. Trotzdem hat er die Attacken meines Lieblings Mo absolut verdient und ich musste jedes Mal laut lachen. Sein Geheimnis kann man irgendwann erahnen, wodurch der Konflikt vorhersehbar wird. Es bleibt aber spannend und auch die Auflösung konnte mich überzeugen und brachte mein Herz zum Schmelzen. Die süße Lovestory punktet mit unterhaltsamen Schlagabtauschen und natürlich mit der beeindruckenden Natur, die man durch den bildhaften und detailreichen Schreibstil direkt vor Augen hat. Mein Fazit: Ich freue mich schon auf die Fortsetzung und gebe sehr gern eine Leseempfehlung!
Melden

Inselparadies

tkmla am 01.04.2023
Bewertungsnummer: 1912721
Bewertet: eBook (ePUB)

„Finding Paradise – Weil ich dir vertraue“ von Ana Woods ist der erste Teil ihrer Make a Difference Dilogie um die Erlebnisse der beiden Freundinnen Kim und Holly. Eigentlich wollte Kim den Survival-Urlaub auf Jeopardy Island gemeinsam mit ihrer besten Freundin Holly antreten, bevor die Zukunft beide an unterschiedliche Orte verschlagen könnte. Doch Holly ist verhindert und nun reist die die planungssüchtige und kontrollierte Kim allein in den Dschungel. Als wäre das nicht genug, gerät Kim zu Beginn ihres Trips immer wieder mit dem attraktiven, aber unverschämten Aiden aneinander, mit dem sie zu ihrem Pech auch noch ein Team bilden muss. Doch nach und entdeckt Kim immer mehr gute Seiten an Aiden und der Urlaubsflirt geht tiefer als besichtigt. Ich finde es gut, dass Ana Woods Umwelt- und Tierschutzthemen in ihren Büchern aufgreift, denn das ist unglaublich wichtig. Sie hat aber auch das Talent, diese wichtigen Themen derart geschickt mit ihrer Lovestory und der übrigen Handlung zu verknüpfen, dass ich nie das Gefühl hatte, dass diese Bereiche aufgesetzt oder oberlehrerhaft wirken. Das hat mir ausgesprochen gut gefallen und die Message kommt trotzdem absolut klar rüber. Kim ist mit ihrer leicht tollpatschigen Art total liebenswert. Sie hat für alles einen Plan und doch fehlt ihr genau dieser für ihre Zukunft. Ihre enge und loyale Verbindung zu ihrer besten Freundin ist jederzeit spürbar, aber auch die Dynamik zwischen den anderen Figuren gefällt mir gut. Der mysteriöse und einzelgängerische Aiden macht zu Beginn einen wenig sympathischen Eindruck, was sich jedoch im Laufe der Story ändert. Trotzdem hat er die Attacken meines Lieblings Mo absolut verdient und ich musste jedes Mal laut lachen. Sein Geheimnis kann man irgendwann erahnen, wodurch der Konflikt vorhersehbar wird. Es bleibt aber spannend und auch die Auflösung konnte mich überzeugen und brachte mein Herz zum Schmelzen. Die süße Lovestory punktet mit unterhaltsamen Schlagabtauschen und natürlich mit der beeindruckenden Natur, die man durch den bildhaften und detailreichen Schreibstil direkt vor Augen hat. Mein Fazit: Ich freue mich schon auf die Fortsetzung und gebe sehr gern eine Leseempfehlung!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Finding Paradise - Weil ich dir vertraue

von Ana Woods

4.6

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Saskia Papen

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Saskia Papen

Thalia Kleve

Zum Portrait

3/5

Ab ins Paradies!

Bewertet: eBook (ePUB)

Simples Setting und ganz viel Romantik! Für mich zwischenzeitlich ein wenig vorhersehbar.
3/5

Ab ins Paradies!

Bewertet: eBook (ePUB)

Simples Setting und ganz viel Romantik! Für mich zwischenzeitlich ein wenig vorhersehbar.

Saskia Papen
  • Saskia Papen
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Lena-Sophie Brosch

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Lena-Sophie Brosch

Thalia Stade

Zum Portrait

4/5

Ein wunderschöner Sommerroman

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Roman der einen in eine andere Welt versetzt. Kim macht einen Survival-Urlaub auf einer tropischen Insel. Der eigentliche Plan war, dass sie zusammen mit ihrer Freundin Holly hinfährt. Da das Leben aber gerne Pläne durchkreuzt muss Kim nun alleine fahren. Zusammen mit anderen Abenteuerlustigen erkundigt sie die Insel und kommt dabei einem Mitreisenden sehr nah, Aiden. Die Insel ist wunderschön beschrieben und fasziniert einen ab der ersten Sekunde. Durch Ana Woods besonderen Schreibweise ist man förmlich ein Teil der Gruppe und wandert mit über die Insel.
4/5

Ein wunderschöner Sommerroman

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Roman der einen in eine andere Welt versetzt. Kim macht einen Survival-Urlaub auf einer tropischen Insel. Der eigentliche Plan war, dass sie zusammen mit ihrer Freundin Holly hinfährt. Da das Leben aber gerne Pläne durchkreuzt muss Kim nun alleine fahren. Zusammen mit anderen Abenteuerlustigen erkundigt sie die Insel und kommt dabei einem Mitreisenden sehr nah, Aiden. Die Insel ist wunderschön beschrieben und fasziniert einen ab der ersten Sekunde. Durch Ana Woods besonderen Schreibweise ist man förmlich ein Teil der Gruppe und wandert mit über die Insel.

Lena-Sophie Brosch
  • Lena-Sophie Brosch
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Finding Paradise - Weil ich dir vertraue

von Ana Woods

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Finding Paradise - Weil ich dir vertraue