Kerker des Glücks

Kerker des Glücks

Der Grimmigste Krimi der Welt

Buch (Taschenbuch)

12,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Kerker des Glücks

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 4,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

30.11.2022

Verlag

OCM

Seitenzahl

218

Maße (L/B/H)

19,3/11,7/1,6 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

30.11.2022

Verlag

OCM

Seitenzahl

218

Maße (L/B/H)

19,3/11,7/1,6 cm

Gewicht

246 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-949902-07-9

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Einleitung... und sie lebten glücklich bis ans Ende ihrer Tage.Diese Prophezeiung war gelogen. Das versprochene Glück kam abhanden, irgendwie, unaufhaltsam, glitt es davon. Unmut machte sich breit. Die Leute waren enttäuscht, bespitzelten sich, bezichtigten sich gegenseitig des Diebstahls. Feindliche Lager drohten mit Gewalt, vorne weg die Bremer Rocker, angeführt von Dornröschen und ihrem versoffenen Grafen. Die feine Sippschaft hauste im Schloss, wo sich angeblich das Glück versteckt hielt. Tatsächlich berichteten ausgewählte Gäste von unvergleichlichen Gelüsten, rauschenden Festen und ausschweifenden Gelagen.Keimte dort wirklich das neue Glück? Honorige Bewohner, wie Rotkäppchen und ihre Großmutter, sahen die Entwicklung mit Skepsis und wünschten sich einen Helden, der weder Zauberkraft noch Hexerei fürchtete.Ein kühler Kopf musste her, ein Glücksbringer. Und er kam. Der donnernde Hufschlag seines Einhorns kündigte ihn an.
  • Kerker des Glücks