Vital Found

Vital Found

Buch (Gebundene Ausgabe, Englisch)

29,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

26.12.2022

Verlag

Sonder Publishing P/L

Seitenzahl

428

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

26.12.2022

Verlag

Sonder Publishing P/L

Seitenzahl

428

Maße (L/B/H)

22,2/14,5/2,6 cm

Gewicht

669 g

Sprache

Englisch

ISBN

978-0-645-67731-7

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Eine gelungene Fortsetzung deren Fokus vor allem auf der Charakter Entwicklung liegt

Bewertung am 20.11.2023

Bewertungsnummer: 2072871

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Nach der brutalen Auseinandersetzung zwischen den Menschen und den Variants, fühlt Eve sich in ihrem neuen Zuhause nicht mehr wirklich sicher. Daher verbringt sie immer mehr Zeit bei ihren vier Variants in der Villa. Vor allem mit Josh und Ethan arbeitet sie daran ihre Fähigkeiten immer besser aufeinander abzustimmen und auch die persönliche Beziehung zu allen vieren wird immer weiter vertieft. Das ist nicht immer einfach und so kommt es zu dem ein oder anderen Streit. Währenddessen setzen Taylor und Alec alles daran die verschwundenen Vitals aufzuspüren. Auch die Spannungen zwischen den Menschen und den Variante werden immer größer. Können sie die Geheimnisse lüften bevor die Situation komplett eskaliert? Wie schon im ersten Teil war mir Eve als Protagonistin total sympathisch. Ich konnte mich gut in sie hineinversetzen und fand sie der Situation entsprechend authentisch. Außerdem war es schön zu sehen wie sie die Beziehung zu jedem einzelnen ihrer Variants vertieft hat. Dabei wurde auf jede Beziehung ganz individuell eingegangen und die Fortschritte wurden auf die jeweiligen Personen angepasst. Man konnte eigentlich bei allen ein enorme Entwicklung des Charakters erkennen, An der ein oder anderen Stelle war es mir aber fast ein bisschen zu viel hin und her. Stattdessen hätte ich mir lieber ein paar ausführliche Actionszenen gewünscht. Generell ist aber vor allem das Ende total spannend und wir bekommen endlich ein paar Antworten. Man erfährt mehr über die Hintergründe und wer eigentlich alles in die ganze Sache verwickelt ist. Nichtsdestotrotz bleiben noch einige Fragen offen, die Lust auf den nächsten Teil machen. Eine gelungene Fortsetzung mit etwas mehr Beziehungsarbeit als Spannung, die von mir 4,5 Sterne und eine klare Weiterempfehlung für alle Fans der Reihe bekommt.
Melden

Eine gelungene Fortsetzung deren Fokus vor allem auf der Charakter Entwicklung liegt

Bewertung am 20.11.2023
Bewertungsnummer: 2072871
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Nach der brutalen Auseinandersetzung zwischen den Menschen und den Variants, fühlt Eve sich in ihrem neuen Zuhause nicht mehr wirklich sicher. Daher verbringt sie immer mehr Zeit bei ihren vier Variants in der Villa. Vor allem mit Josh und Ethan arbeitet sie daran ihre Fähigkeiten immer besser aufeinander abzustimmen und auch die persönliche Beziehung zu allen vieren wird immer weiter vertieft. Das ist nicht immer einfach und so kommt es zu dem ein oder anderen Streit. Währenddessen setzen Taylor und Alec alles daran die verschwundenen Vitals aufzuspüren. Auch die Spannungen zwischen den Menschen und den Variante werden immer größer. Können sie die Geheimnisse lüften bevor die Situation komplett eskaliert? Wie schon im ersten Teil war mir Eve als Protagonistin total sympathisch. Ich konnte mich gut in sie hineinversetzen und fand sie der Situation entsprechend authentisch. Außerdem war es schön zu sehen wie sie die Beziehung zu jedem einzelnen ihrer Variants vertieft hat. Dabei wurde auf jede Beziehung ganz individuell eingegangen und die Fortschritte wurden auf die jeweiligen Personen angepasst. Man konnte eigentlich bei allen ein enorme Entwicklung des Charakters erkennen, An der ein oder anderen Stelle war es mir aber fast ein bisschen zu viel hin und her. Stattdessen hätte ich mir lieber ein paar ausführliche Actionszenen gewünscht. Generell ist aber vor allem das Ende total spannend und wir bekommen endlich ein paar Antworten. Man erfährt mehr über die Hintergründe und wer eigentlich alles in die ganze Sache verwickelt ist. Nichtsdestotrotz bleiben noch einige Fragen offen, die Lust auf den nächsten Teil machen. Eine gelungene Fortsetzung mit etwas mehr Beziehungsarbeit als Spannung, die von mir 4,5 Sterne und eine klare Weiterempfehlung für alle Fans der Reihe bekommt.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Vital Found

von Kaydence Snow

5.0

0 Bewertungen filtern

  • Vital Found