Awaken Seed (THE PERFECT BONSAI - Reihe 1)

Awaken Seed (THE PERFECT BONSAI - Reihe 1)

eBook

4,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Awaken Seed (THE PERFECT BONSAI - Reihe 1)

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,90 €
eBook

eBook

ab 4,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

57187

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

06.02.2023

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

57187

Erscheinungsdatum

06.02.2023

Verlag

Vajona Verlag

Seitenzahl

442 (Printausgabe)

Dateigröße

816 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783987180309

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Eine Geschichte zwischen Vergangenheit und Gegenwart

Ricis_Bookworld aus Freudenberg am 01.03.2023

Bewertungsnummer: 1890874

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Direkt zu Beginn kann ich sagen, dass ich so eine Geschichte in der Art noch nicht gelesen habe. Ich habe das Buch schon vor ein paar Tagen beendet und ringe noch immer mit Worten für die Rezension. Vor allem möchte ich euch ja auch nicht spoilern, was sehr schwer ist. Es ist vom Aufbau und der Idee her einfach grandios! Reed und Skye lernen sich in einer Bar während ihrer Studienzeit kennen. Und auch lieben. Denn die erste Begegnung hat bei beiden das Leben auf den Kopf gestellt. Doch weil Reed verheiratet ist, gestehen sie sich ihre Gefühle nicht ein, sondern werden beste Freunde. Denn was sollten sie schon für eine Zukunft haben? Es vergehen viele Jahre, in denen die beiden sich immer wieder treffen, alleine oder mit anderen Freunden. Sie beenden beide ihr Studium und starten ins Arbeitsleben. Reed ist glücklich mit seiner Frau Bex und Skye versucht sich auf andere Männer einzulassen. Doch es schafft nur Mo, dass sie ihr Herz vollkommen öffnet, lange mit ihm zusammenbleibt und sogar mit ihm zusammenzieht. Doch ein schreckliches Schicksal entzweit die zwei für immer. Und Skye zerbricht. Nicht mal Reed schafft es zu dem Zeitpunkt an sie ranzukommen. Erst sein Bruder Ryver dringt langsam zu ihr durch und nach und nach wird sie wieder die alte. Das Leben meint es einfach nicht gut mit Skye und Reed und so werden sie vor weitere Herausforderungen gestellt, die es ihnen unmöglich machen, vielleicht doch noch zusammen glücklich zu werden. Doch als sie nach einem mehrjährigen Auslandsaufenthalt zurückkommt, können sie nicht mehr an sich halten und lassen ihren Gefühlen freien Lauf. Und durch eine gemeinsame Nacht wird Skye schwanger. Doch dann verschwindet Reed spurlos. Was ist ihm zugestoßen? Ist er wirklich tot, so wie es ihnen mitgeteilt wurde? Skye und Ryver suchen hinter dem Rücken der Familie weiter nach ihm, denn sie glauben nicht an seinen Tod. Werden sie Recht behalten? Oder werden sie bitter enttäuscht? Anna hat eine so wundervolle Geschichte geschrieben! Meine Augen sind nicht immer trocken geblieben, aber neben der Liebe hat das Buch vor allem Spannung zu bieten. Und das nicht zu knapp. Von der ersten bis zur letzten Seite fiebert man mit Skye und ihrem Sohn Gray mit. Mit Skye, weil sie ihre Hoffnung einfach nicht aufgibt und mit Gray, weil er so froh ist, endlich seinen Vater kennenzulernen und zu erfahren, was er für ein Mensch war. Die Gegenwart und die Vergangenheit sind so super erzählt, dass man auch nicht durcheinanderkommt. Manchmal werden in der Gegenwart sogar die Orte aufgesucht, in denen es in der Vergangenheit geht. Ich bin beim Lesen nur so durch die Seiten geflogen und habe mit Reed und Skye mitgelitten. Ich freue mich schon wahnsinnig auf Band zwei und bin gespannt, ob sich meine Vermutung (geheim) bestätigen wird.
Melden

Eine Geschichte zwischen Vergangenheit und Gegenwart

Ricis_Bookworld aus Freudenberg am 01.03.2023
Bewertungsnummer: 1890874
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Direkt zu Beginn kann ich sagen, dass ich so eine Geschichte in der Art noch nicht gelesen habe. Ich habe das Buch schon vor ein paar Tagen beendet und ringe noch immer mit Worten für die Rezension. Vor allem möchte ich euch ja auch nicht spoilern, was sehr schwer ist. Es ist vom Aufbau und der Idee her einfach grandios! Reed und Skye lernen sich in einer Bar während ihrer Studienzeit kennen. Und auch lieben. Denn die erste Begegnung hat bei beiden das Leben auf den Kopf gestellt. Doch weil Reed verheiratet ist, gestehen sie sich ihre Gefühle nicht ein, sondern werden beste Freunde. Denn was sollten sie schon für eine Zukunft haben? Es vergehen viele Jahre, in denen die beiden sich immer wieder treffen, alleine oder mit anderen Freunden. Sie beenden beide ihr Studium und starten ins Arbeitsleben. Reed ist glücklich mit seiner Frau Bex und Skye versucht sich auf andere Männer einzulassen. Doch es schafft nur Mo, dass sie ihr Herz vollkommen öffnet, lange mit ihm zusammenbleibt und sogar mit ihm zusammenzieht. Doch ein schreckliches Schicksal entzweit die zwei für immer. Und Skye zerbricht. Nicht mal Reed schafft es zu dem Zeitpunkt an sie ranzukommen. Erst sein Bruder Ryver dringt langsam zu ihr durch und nach und nach wird sie wieder die alte. Das Leben meint es einfach nicht gut mit Skye und Reed und so werden sie vor weitere Herausforderungen gestellt, die es ihnen unmöglich machen, vielleicht doch noch zusammen glücklich zu werden. Doch als sie nach einem mehrjährigen Auslandsaufenthalt zurückkommt, können sie nicht mehr an sich halten und lassen ihren Gefühlen freien Lauf. Und durch eine gemeinsame Nacht wird Skye schwanger. Doch dann verschwindet Reed spurlos. Was ist ihm zugestoßen? Ist er wirklich tot, so wie es ihnen mitgeteilt wurde? Skye und Ryver suchen hinter dem Rücken der Familie weiter nach ihm, denn sie glauben nicht an seinen Tod. Werden sie Recht behalten? Oder werden sie bitter enttäuscht? Anna hat eine so wundervolle Geschichte geschrieben! Meine Augen sind nicht immer trocken geblieben, aber neben der Liebe hat das Buch vor allem Spannung zu bieten. Und das nicht zu knapp. Von der ersten bis zur letzten Seite fiebert man mit Skye und ihrem Sohn Gray mit. Mit Skye, weil sie ihre Hoffnung einfach nicht aufgibt und mit Gray, weil er so froh ist, endlich seinen Vater kennenzulernen und zu erfahren, was er für ein Mensch war. Die Gegenwart und die Vergangenheit sind so super erzählt, dass man auch nicht durcheinanderkommt. Manchmal werden in der Gegenwart sogar die Orte aufgesucht, in denen es in der Vergangenheit geht. Ich bin beim Lesen nur so durch die Seiten geflogen und habe mit Reed und Skye mitgelitten. Ich freue mich schon wahnsinnig auf Band zwei und bin gespannt, ob sich meine Vermutung (geheim) bestätigen wird.

Melden

The perfect Bonsai - Skye & Reed

Denise am 05.02.2023

Bewertungsnummer: 1873970

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Inhalt: »Erzählst du mir von ihm, Mom?« 2033: Was, wenn du den Menschen verlierst, ohne den du nicht leben kannst? Skyes große Liebe ist vor zehn Jahren gestorben. Ihr Sohn Gray ist seinem Vater nie begegnet. Ein Grund mehr für ihn, wenigstens zu erfahren, wie seine Eltern sich kennen und lieben gelernt haben. 2009: Was, wenn du die Liebe deines Lebens zum denkbar ungünstigsten Zeitpunkt triffst? Skye und Reed lernen sich in der Studentenstadt Chapel Hill kennen. Sie spüren sofort eine innige Verbindung zueinander, aber er ist verheiratet. Im Laufe der Zeit werden sie beste Freunde, die mehr füreinander empfinden, als sie sollten. Schicksalsschläge erschweren ihren Weg. Und dann passiert es doch – Skye wird schwanger. Als Reed kurz darauf spurlos verschwindet, bricht für sie eine Welt zusammen. Rezension: Mit ihrem Debütroman "The perfect. Bonsai" hat Anna Maeve ein herzerwärmendes Buch geschaffen, welches den Lesern zuerst das Herz bricht und es dann von Zeile für Zeile wieder zusammenflickt. Die Geschichte zwischen Reed und Skye ist so eine herzerwärmende Geschichte, die mir die ganze Zeit unter die Haut ging, Anna hat es geschafft die Gegenwart und Vergangenheit in einem Einklang wiederzugeben. Man war zu keiner Zeit verwirrt, sondern konnte der ganzen Geschichte jederzeit folgen. Auch wie sie ihrem Sohn die ganze Geschichte erzählt hat, hat mein Herz erwärmt. Die ganze Grundidee wurde so gut umgesetzt und hat der Geschichte einen ganz persönlichen Glanz verliehen. Ich kann jedem dieses Herzensbuch nur empfehlen.
Melden

The perfect Bonsai - Skye & Reed

Denise am 05.02.2023
Bewertungsnummer: 1873970
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Inhalt: »Erzählst du mir von ihm, Mom?« 2033: Was, wenn du den Menschen verlierst, ohne den du nicht leben kannst? Skyes große Liebe ist vor zehn Jahren gestorben. Ihr Sohn Gray ist seinem Vater nie begegnet. Ein Grund mehr für ihn, wenigstens zu erfahren, wie seine Eltern sich kennen und lieben gelernt haben. 2009: Was, wenn du die Liebe deines Lebens zum denkbar ungünstigsten Zeitpunkt triffst? Skye und Reed lernen sich in der Studentenstadt Chapel Hill kennen. Sie spüren sofort eine innige Verbindung zueinander, aber er ist verheiratet. Im Laufe der Zeit werden sie beste Freunde, die mehr füreinander empfinden, als sie sollten. Schicksalsschläge erschweren ihren Weg. Und dann passiert es doch – Skye wird schwanger. Als Reed kurz darauf spurlos verschwindet, bricht für sie eine Welt zusammen. Rezension: Mit ihrem Debütroman "The perfect. Bonsai" hat Anna Maeve ein herzerwärmendes Buch geschaffen, welches den Lesern zuerst das Herz bricht und es dann von Zeile für Zeile wieder zusammenflickt. Die Geschichte zwischen Reed und Skye ist so eine herzerwärmende Geschichte, die mir die ganze Zeit unter die Haut ging, Anna hat es geschafft die Gegenwart und Vergangenheit in einem Einklang wiederzugeben. Man war zu keiner Zeit verwirrt, sondern konnte der ganzen Geschichte jederzeit folgen. Auch wie sie ihrem Sohn die ganze Geschichte erzählt hat, hat mein Herz erwärmt. Die ganze Grundidee wurde so gut umgesetzt und hat der Geschichte einen ganz persönlichen Glanz verliehen. Ich kann jedem dieses Herzensbuch nur empfehlen.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Awaken Seed (THE PERFECT BONSAI - Reihe 1)

von Anna Maeve

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Awaken Seed (THE PERFECT BONSAI - Reihe 1)