• Alchemistin wider Willen
  • Alchemistin wider Willen
  • Alchemistin wider Willen
  • Alchemistin wider Willen
  • Alchemistin wider Willen
  • Alchemistin wider Willen
Band 1

Alchemistin wider Willen

Roman | Cosy Fantasy trifft auf Murder Mystery

Buch (Taschenbuch)

18,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Alchemistin wider Willen

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 18,00 €
eBook

eBook

ab 14,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

28203

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

27.07.2023

Verlag

Piper

Seitenzahl

400

Maße (L/B/H)

20,6/13,6/3,8 cm

Beschreibung

Rezension

»Dieses Buch ist äußerst unterhaltsam zu lesen und enthält köstliche vegane Rezepte. Es ist der ideale Einstieg in eine mehrteilige Buchserie, die verspricht, spannend und humorvoll zu bleiben.« ("Bibliotheksnachrichten")
Die Dialoge sind humorvoll geschrieben, der ganze Schreibstil sticht durch seinen Witz hervor und wer hätte gedacht, dass magische Sidekicks nochmal ganz neu erfunden werden könnten, ohne langweilig zu werden?« ("schreiblust-leselust.de")
»Ein packender Mix aus Phantastik und Krimi.« ("Börsenblatt")
»›Alchemistin wider Willen‹ ist eine wunderbar versponnene, witzige und abenteuerliche Geschichte mit fabelhaft schrägen Charakteren!« ("phantastiknews.de")

Details

Verkaufsrang

28203

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

27.07.2023

Verlag

Piper

Seitenzahl

400

Maße (L/B/H)

20,6/13,6/3,8 cm

Gewicht

468 g

Auflage

1.

Originaltitel

Accidental Alchemist

Übersetzt von

Michaela Link

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-492-70771-8

Weitere Bände von Die unglaublichen Fälle der Zoe Faust

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.5

23 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Kann man machen, muss man aber nicht - wer Gargoyles mag wird es aber mögen

Bewertung am 15.05.2024

Bewertungsnummer: 2201651

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe dieses Buch gekauft, weil ich es liebe wenn Gargoyles in Büchern vorkommen. Das unter dem Aspekt das es sich hierbei um Fantasy in Kombination mit Cosy Crime handelt hat mich direkt abgeholt. Das Buch selbst nimmt sich genau die richtige Zeit für die Handlung, es wird weder etwas in die Länge gezogen noch kommt etwas zu kurz. Der behandelte Mordfall hat mich unterhalten und neugierig auf mehr gemacht, war jedoch nicht spannendste Fall und hätte in der Umsetzung noch eine Schippe mehr Aufregung und unerwartete Handlungen vertragen können. Der Gargoyle Dorian hat, wie zuvor von mir auch erwartet, mein Herz im Sturm erobert und allein wegen ihm, würde ich die Reihe so oder so weiterlesen. Das Setting sorgt für Kleinstadtgefühle und geht daher mit einer gewissen Gemütlichkeit einher, welche ich sehr genossen habe. Wir haben hier auch die Anbahnung einer Liebesgeschichte, welche aber nicht einmal ansatzweise im Fokus stand und eher als ein nettes Extra zu betrachten ist. Meiner Meinung ist das hier auch genau richtig, eine umfängliche Liebesgeschichte hätte in meinen Augen zu viele Handlungsstränge aufgemacht und den roten Faden weniger ersichtlich werden lassen. Mir wurde zu wenig auf die Thematik Alchemie und auf die verschwundenen Alchemie Bücher eingegangen. Und das Ende in dieser Hinsicht, hätte meiner Meinung nach noch mehr Raum haben können. Sollte man das Buch also lesen? Kann man machen, muss man aber nicht. Wer aber so wie ich Gargoyles liebt, wird dieses Buch aber toll finden, trotz meiner angebrachten Kritikpunkte.
Melden

Kann man machen, muss man aber nicht - wer Gargoyles mag wird es aber mögen

Bewertung am 15.05.2024
Bewertungsnummer: 2201651
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe dieses Buch gekauft, weil ich es liebe wenn Gargoyles in Büchern vorkommen. Das unter dem Aspekt das es sich hierbei um Fantasy in Kombination mit Cosy Crime handelt hat mich direkt abgeholt. Das Buch selbst nimmt sich genau die richtige Zeit für die Handlung, es wird weder etwas in die Länge gezogen noch kommt etwas zu kurz. Der behandelte Mordfall hat mich unterhalten und neugierig auf mehr gemacht, war jedoch nicht spannendste Fall und hätte in der Umsetzung noch eine Schippe mehr Aufregung und unerwartete Handlungen vertragen können. Der Gargoyle Dorian hat, wie zuvor von mir auch erwartet, mein Herz im Sturm erobert und allein wegen ihm, würde ich die Reihe so oder so weiterlesen. Das Setting sorgt für Kleinstadtgefühle und geht daher mit einer gewissen Gemütlichkeit einher, welche ich sehr genossen habe. Wir haben hier auch die Anbahnung einer Liebesgeschichte, welche aber nicht einmal ansatzweise im Fokus stand und eher als ein nettes Extra zu betrachten ist. Meiner Meinung ist das hier auch genau richtig, eine umfängliche Liebesgeschichte hätte in meinen Augen zu viele Handlungsstränge aufgemacht und den roten Faden weniger ersichtlich werden lassen. Mir wurde zu wenig auf die Thematik Alchemie und auf die verschwundenen Alchemie Bücher eingegangen. Und das Ende in dieser Hinsicht, hätte meiner Meinung nach noch mehr Raum haben können. Sollte man das Buch also lesen? Kann man machen, muss man aber nicht. Wer aber so wie ich Gargoyles liebt, wird dieses Buch aber toll finden, trotz meiner angebrachten Kritikpunkte.

Melden

Wohlfühlbuch mit Ansätzen verschiedener Genres

Bewertung am 01.03.2024

Bewertungsnummer: 2143645

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch ist eine tolle Mischung aus leichter Fantasy und seichtem Krimi und der 1. Teil einer bisher 2-teiligen Reihe. Die Hauptfiguren Zoe und ihr Begleiter Dorian sind unglaublich süß und lustig zusammen. Die Geschichte startet auch relativ schnell mit der Leiche, ohne vorher zu langwierige Passagen zu haben. Insgesamt bleibt es dabei, dass es immer unterhaltsam bleibt, ohne langweilig zu werden. Zusätzlich zu Zoe und Dorian kommen auch noch andere Charaktere dazu, die die Geschichte spannend und lustig halten. Der Schreibstil ist flüssig und die Dialoge meist mit viel Witz. Eine gelungene Mischung aus Ansätzen verschiedener Genres und ein wahres Wohlfühlbuch. Für mich war das Tempo in dem Buch teilweise etwas zu langsam, daher 4,5/5⭐️
Melden

Wohlfühlbuch mit Ansätzen verschiedener Genres

Bewertung am 01.03.2024
Bewertungsnummer: 2143645
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch ist eine tolle Mischung aus leichter Fantasy und seichtem Krimi und der 1. Teil einer bisher 2-teiligen Reihe. Die Hauptfiguren Zoe und ihr Begleiter Dorian sind unglaublich süß und lustig zusammen. Die Geschichte startet auch relativ schnell mit der Leiche, ohne vorher zu langwierige Passagen zu haben. Insgesamt bleibt es dabei, dass es immer unterhaltsam bleibt, ohne langweilig zu werden. Zusätzlich zu Zoe und Dorian kommen auch noch andere Charaktere dazu, die die Geschichte spannend und lustig halten. Der Schreibstil ist flüssig und die Dialoge meist mit viel Witz. Eine gelungene Mischung aus Ansätzen verschiedener Genres und ein wahres Wohlfühlbuch. Für mich war das Tempo in dem Buch teilweise etwas zu langsam, daher 4,5/5⭐️

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Alchemistin wider Willen

von Gigi Pandian

4.5

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Anna Rist

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Anna Rist

Thalia Halle

Zum Portrait

4/5

Hilfe, ein Gargoyle besetzt mein Haus...

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ms Faust hat ein Problem: Kaum hat sie einen Flecken Erde gefunden, an dem sie nach langer Zeit des Herumreisens niederlassen will, wird sie Tatverdächtige eines Mordes. Doch das ist nur eine Kleinigkeit im Angesicht eines französischen Gargoyles, der ihrer alchemistischen Fähigkeiten bedarf. Ein richtiger Comfort-Read. Dorian kocht und entwickelt neben dem Lesen eine unweigerliche Zuneigung zu Yoga... während Zoe versucht sein ominöses Buch zu entziffern und auch noch einen Mörder zu entlarven. Ein Alchemie-Fantasy-Krimi? Ja und her mit der Fortsetzung!
4/5

Hilfe, ein Gargoyle besetzt mein Haus...

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ms Faust hat ein Problem: Kaum hat sie einen Flecken Erde gefunden, an dem sie nach langer Zeit des Herumreisens niederlassen will, wird sie Tatverdächtige eines Mordes. Doch das ist nur eine Kleinigkeit im Angesicht eines französischen Gargoyles, der ihrer alchemistischen Fähigkeiten bedarf. Ein richtiger Comfort-Read. Dorian kocht und entwickelt neben dem Lesen eine unweigerliche Zuneigung zu Yoga... während Zoe versucht sein ominöses Buch zu entziffern und auch noch einen Mörder zu entlarven. Ein Alchemie-Fantasy-Krimi? Ja und her mit der Fortsetzung!

Anna Rist
  • Anna Rist
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Lara Morelli

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Lara Morelli

Thalia Sulzbach – Main-Taunus-Zentrum

Zum Portrait

4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Cosy Fantasy trifft Krimi! Für einen Neuanfang zieht Alechmistin Zoe um, doch ein lebendiger Gargoyle und ein Leichenfund vor ihrem Haus erschweren den Start in ein normales Leben. Eine ruhige Geschichte, die durch seinen gemütlichen Charme und sympathische Charaktere bezaubert..
4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Cosy Fantasy trifft Krimi! Für einen Neuanfang zieht Alechmistin Zoe um, doch ein lebendiger Gargoyle und ein Leichenfund vor ihrem Haus erschweren den Start in ein normales Leben. Eine ruhige Geschichte, die durch seinen gemütlichen Charme und sympathische Charaktere bezaubert..

Lara Morelli
  • Lara Morelli
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Alchemistin wider Willen

von Gigi Pandian

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Alchemistin wider Willen
  • Alchemistin wider Willen
  • Alchemistin wider Willen
  • Alchemistin wider Willen
  • Alchemistin wider Willen
  • Alchemistin wider Willen