Paradise Garden
Artikelbild von Paradise Garden
Elena Fischer

1. Paradise Garden

Paradise Garden

Hörbuch-Download (MP3)

12,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Paradise Garden

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 12,95 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 23,00 €
eBook

eBook

ab 19,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

2510

Gesprochen von

Lena Urzendowsky

Spieldauer

8 Stunden und 31 Minuten

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Nein

Erscheinungsdatum

23.08.2023

Hörtyp

Lesung

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Verkaufsrang

2510

Gesprochen von

Lena Urzendowsky

Spieldauer

8 Stunden und 31 Minuten

Abo-Fähigkeit

Nein

Erscheinungsdatum

23.08.2023

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

130

Verlag

Diogenes Verlag

Sprache

Deutsch

EAN

9783257695168

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.6

157 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Realistisch und aufwühlend

Yunix aus Berlin am 27.04.2024

Bewertungsnummer: 2188032

Bewertet: Hörbuch-Download

Paradise Garden eine Geschichte mit viel aufwühlenden Momenten. In Paradise Garden geht es um die kleine Bili. Bili heißt eigentlich Erzebet und lebt zusammen mit ihrer Mutter in einem Plattenbau, immer am Existenzminimum. Bili ist vierzehn als ihre Mutter unerwartet bei einem Unfall zu Hause verstirbt. Nun ist Bili gefühlt ganz alleine auf der Welt und versucht ihren Platz in eben dieser zu finden. Wie verhält man sich mit vierzehn, wenn man eigentlich niemanden mehr hat. Ein überaus aufwühlender Roman, der mitten aus dem Leben gerissen werden kann. Was macht das System mit Kindern, die auf den ersten Blick alleine sind. Wie geht das Leben für das junge Mädchen weiter und ist vielleicht doch noch nicht aller Tage Abend? Ich habe das Buch gehört und musste mich erstmal an den Schreibstil gewöhnen. Ausgesprochen kurze und kindliche Sätze tragen einen durch die Geschichte der armen Bili. Überaus realistisch und aufwühlend.
Melden

Realistisch und aufwühlend

Yunix aus Berlin am 27.04.2024
Bewertungsnummer: 2188032
Bewertet: Hörbuch-Download

Paradise Garden eine Geschichte mit viel aufwühlenden Momenten. In Paradise Garden geht es um die kleine Bili. Bili heißt eigentlich Erzebet und lebt zusammen mit ihrer Mutter in einem Plattenbau, immer am Existenzminimum. Bili ist vierzehn als ihre Mutter unerwartet bei einem Unfall zu Hause verstirbt. Nun ist Bili gefühlt ganz alleine auf der Welt und versucht ihren Platz in eben dieser zu finden. Wie verhält man sich mit vierzehn, wenn man eigentlich niemanden mehr hat. Ein überaus aufwühlender Roman, der mitten aus dem Leben gerissen werden kann. Was macht das System mit Kindern, die auf den ersten Blick alleine sind. Wie geht das Leben für das junge Mädchen weiter und ist vielleicht doch noch nicht aller Tage Abend? Ich habe das Buch gehört und musste mich erstmal an den Schreibstil gewöhnen. Ausgesprochen kurze und kindliche Sätze tragen einen durch die Geschichte der armen Bili. Überaus realistisch und aufwühlend.

Melden

Tolles Buch

Bewertung am 24.07.2023

Bewertungsnummer: 1986138

Bewertet: Hörbuch-Download

as Buch hat mich sehr berührt und ich habe es in zwei Tagen verschlungen. Die Hauptperson Billie ist vierzehn Jahre und lebt allein mir ihrer Mutter in einer Zweizimmerwohnung in einem Hochhaus. Die Mutter hat viel Phantasie und die beiden sind glücklich, auch wenn das Geld knapp ist. Als die Großmutter aus Ungarn zu Besuch kommt verändert sich alles. Bei einem Streit zwischen Billies Mutter und der Oma stürzt ihre Mutter und der Unfall endet tödlich. Die Großmutter erleidet dabei einen Herzanfall und muss ins Krankenhaus. Billie steht jetzt ganz allein da. Sie vermisst die Mutter ganz schrecklich und fasst den Entschluss, mit dem alten Auto ihrer Mutter ans Meer zu fahren, um ihren unbekannten Vater zu suchen. Der Schreibstil des Buches gefällt mir sehr gut. Man ist sofort mitten in der Handlung und fährt mit Billie im Auto mit. Die Figuren sind authentisch und liebevoll gezeichnet. Hoffentlich ist das nicht das letzte Buch der jungen Autorin.
Melden

Tolles Buch

Bewertung am 24.07.2023
Bewertungsnummer: 1986138
Bewertet: Hörbuch-Download

as Buch hat mich sehr berührt und ich habe es in zwei Tagen verschlungen. Die Hauptperson Billie ist vierzehn Jahre und lebt allein mir ihrer Mutter in einer Zweizimmerwohnung in einem Hochhaus. Die Mutter hat viel Phantasie und die beiden sind glücklich, auch wenn das Geld knapp ist. Als die Großmutter aus Ungarn zu Besuch kommt verändert sich alles. Bei einem Streit zwischen Billies Mutter und der Oma stürzt ihre Mutter und der Unfall endet tödlich. Die Großmutter erleidet dabei einen Herzanfall und muss ins Krankenhaus. Billie steht jetzt ganz allein da. Sie vermisst die Mutter ganz schrecklich und fasst den Entschluss, mit dem alten Auto ihrer Mutter ans Meer zu fahren, um ihren unbekannten Vater zu suchen. Der Schreibstil des Buches gefällt mir sehr gut. Man ist sofort mitten in der Handlung und fährt mit Billie im Auto mit. Die Figuren sind authentisch und liebevoll gezeichnet. Hoffentlich ist das nicht das letzte Buch der jungen Autorin.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Paradise Garden

von Elena Fischer

4.6

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Laura Frank

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Laura Frank

Thalia Leipzig

Zum Portrait

5/5

Verlust, Herkunft und Erwachsenwerden

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Billie und ihre Mutter haben zwar nicht viel Geld, aber sie machen sich das Beste daraus. Schon seit Längerem planen Sie eine Reise ans Meer, doch als unverhofft die Großmutter aus Ungarn anreist, fallen die Pläne ins Wasser. Dann verliert Billie auch noch ihre Mutter und ihre gesamte Welt fällt auseinander. Sie beschließt, ihren Vater zu suchen, und macht sich im Auto ihrer Mutter auf den Weg. Paradise Garden ist ein schönes, oft trauriges Buch über Verlust, Herkunft und Erwachsenwerden. Der Roman ist schön zu lesen, hat keine zu hochgedroschene und keine zu leichte Sprache und man fühlt sich gut in die vierzehnjährige Billie hineinversetzt. Ich habe mit ihr mitgefühlt und gehofft, dass sie ihren Weg finden kann. Sehr lesenswert, mir hat es gut gefallen.
5/5

Verlust, Herkunft und Erwachsenwerden

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Billie und ihre Mutter haben zwar nicht viel Geld, aber sie machen sich das Beste daraus. Schon seit Längerem planen Sie eine Reise ans Meer, doch als unverhofft die Großmutter aus Ungarn anreist, fallen die Pläne ins Wasser. Dann verliert Billie auch noch ihre Mutter und ihre gesamte Welt fällt auseinander. Sie beschließt, ihren Vater zu suchen, und macht sich im Auto ihrer Mutter auf den Weg. Paradise Garden ist ein schönes, oft trauriges Buch über Verlust, Herkunft und Erwachsenwerden. Der Roman ist schön zu lesen, hat keine zu hochgedroschene und keine zu leichte Sprache und man fühlt sich gut in die vierzehnjährige Billie hineinversetzt. Ich habe mit ihr mitgefühlt und gehofft, dass sie ihren Weg finden kann. Sehr lesenswert, mir hat es gut gefallen.

Laura Frank
  • Laura Frank
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Smilla Jacobsen

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Smilla Jacobsen

Thalia Heidenheim

Zum Portrait

5/5

Wenn man gezwungen wird, erwachsen zu werden

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Für die 14-jährige Billie und ihre Mutter ist das Geld immer knapp, besonders am Ende vom Monat. Dennoch bereiten sie sich ein Leben voller kleiner Freuden, die für sie umso größer sind. Als eines Tages Billies Oma aus Ungarn auftaucht, ist damit Schluss. Die Situation eskaliert und Billie macht sich Hals über Kopf mit dem Auto davon, auf der Suche nach ihrem unbekannten Vater. Billie muss früh selbstständig werden. Dabei ist es gerade für Pubertierende sehr viel schwerer Gefühle wie Wut zu regulieren, die sie geradezu übermannen. Auch das Gefühl von Scham für ihr bescheidenes Leben muss sie bekämpfen, ausgelöst durch Außenstehende wie ihre wohlhabende Freundin, welche es als mitleiderregend beäugt und keine Erfüllung in den kleinen Freuden des Lebens finden kann. “Paradise Garden” zeigt (unter anderem durch den überzeugenden Schreibstil) das Chaos in Billies innerer und äußerer Welt glaubhaft. Als Leser kann man sich dadurch sehr gut in sie hineinversetzen. Nicht umsonst war “Paradise Garden” nominiert für den Deutschen Buchpreis 2023! Und ganz nebenbei, eines meiner persönlichen Lieblingsbücher in eben diesem Jahr.
5/5

Wenn man gezwungen wird, erwachsen zu werden

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Für die 14-jährige Billie und ihre Mutter ist das Geld immer knapp, besonders am Ende vom Monat. Dennoch bereiten sie sich ein Leben voller kleiner Freuden, die für sie umso größer sind. Als eines Tages Billies Oma aus Ungarn auftaucht, ist damit Schluss. Die Situation eskaliert und Billie macht sich Hals über Kopf mit dem Auto davon, auf der Suche nach ihrem unbekannten Vater. Billie muss früh selbstständig werden. Dabei ist es gerade für Pubertierende sehr viel schwerer Gefühle wie Wut zu regulieren, die sie geradezu übermannen. Auch das Gefühl von Scham für ihr bescheidenes Leben muss sie bekämpfen, ausgelöst durch Außenstehende wie ihre wohlhabende Freundin, welche es als mitleiderregend beäugt und keine Erfüllung in den kleinen Freuden des Lebens finden kann. “Paradise Garden” zeigt (unter anderem durch den überzeugenden Schreibstil) das Chaos in Billies innerer und äußerer Welt glaubhaft. Als Leser kann man sich dadurch sehr gut in sie hineinversetzen. Nicht umsonst war “Paradise Garden” nominiert für den Deutschen Buchpreis 2023! Und ganz nebenbei, eines meiner persönlichen Lieblingsbücher in eben diesem Jahr.

Smilla Jacobsen
  • Smilla Jacobsen
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Paradise Garden

von Elena Fischer

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Paradise Garden