Verletzte Herzen

Verletzte Herzen

eBook

4,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

59218

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Altersempfehlung

0 - 99 Jahr(e)

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

59218

Altersempfehlung

0 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

14.10.2023

Verlag

Neobooks

Seitenzahl

481 (Printausgabe)

Dateigröße

1431 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783756565566

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Jugend der Provinz

Bewertung am 07.01.2024

Bewertungsnummer: 2103722

Bewertet: eBook (ePUB)

Was dieses Buch besonders macht, das sind die völlig unterschiedlichen Lebenswege der drei Protagonisten Jakob, Hubert und Gabi in der Zeit, die meistens nur die 68er genannt werden. Und weil diese so prominent dargestellt wurden, kamen offenbar die Jugendlichen, die damals in der bayerischen Provinz aufgewachsen sind und ihren Weg finden mussten, gar nicht vor. Insofern kann das Buch auch als Parabel gelesen werden, wie junge Menschen in Deutschland damals unter der katholischen Kirche, den Eltern und der Politik litten. Mir gefiel das Buch auch deswegen, weil es zeigt, wie in der Liebe verletzte Menschen gestärkt aus dieser Verletzung hervorgehen. Sehr lustig fand ich, wie Hubert auf naive, aber auch gerissene Weise seinen Weg macht. Nur den Schluss fand ich sehr traurig. Bei manchen Passagen musste ich hellauf lachen, und einige Stellen waren sehr traurig. Die Geschichte hat mich sehr berührt. Ich kann das Buch nur empfehlen, weil der Roman die jüngste Geschichte lebendig hält.
Melden

Jugend der Provinz

Bewertung am 07.01.2024
Bewertungsnummer: 2103722
Bewertet: eBook (ePUB)

Was dieses Buch besonders macht, das sind die völlig unterschiedlichen Lebenswege der drei Protagonisten Jakob, Hubert und Gabi in der Zeit, die meistens nur die 68er genannt werden. Und weil diese so prominent dargestellt wurden, kamen offenbar die Jugendlichen, die damals in der bayerischen Provinz aufgewachsen sind und ihren Weg finden mussten, gar nicht vor. Insofern kann das Buch auch als Parabel gelesen werden, wie junge Menschen in Deutschland damals unter der katholischen Kirche, den Eltern und der Politik litten. Mir gefiel das Buch auch deswegen, weil es zeigt, wie in der Liebe verletzte Menschen gestärkt aus dieser Verletzung hervorgehen. Sehr lustig fand ich, wie Hubert auf naive, aber auch gerissene Weise seinen Weg macht. Nur den Schluss fand ich sehr traurig. Bei manchen Passagen musste ich hellauf lachen, und einige Stellen waren sehr traurig. Die Geschichte hat mich sehr berührt. Ich kann das Buch nur empfehlen, weil der Roman die jüngste Geschichte lebendig hält.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Verletzte Herzen

von Josef K. Pöllath

5.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Verletzte Herzen