Ein mörderisches Date
Band 2
Artikelbild von Ein mörderisches Date
Jenn McKinlay

1. Ein mörderisches Date

Ein mörderisches Date

Hörbuch-Download (MP3)

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

1482

Gesprochen von

Silke Buchholz

Spieldauer

7 Stunden und 1 Minute

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

07.12.2023

Hörtyp

Lesung

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Verkaufsrang

1482

Gesprochen von

Silke Buchholz

Spieldauer

7 Stunden und 1 Minute

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

07.12.2023

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

116

Verlag

Dp audiobooks

Sprache

Deutsch

EAN

9783987783425

Weitere Bände von Mord mit Sahne-Reihe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(1)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Kann ein Kleid morden? :D

Alaynna am 17.02.2024

Bewertungsnummer: 2133309

Bewertet: Hörbuch-Download

Bei ein mörderisches Date von Jenn Mckinley handelt es sich um Band 2 der Reihe Mord mit Sahne. Die Bände sind in sich abgeschlossen. Der Valentinstag nähert sich und der Backkurs für Paare, in der von den beiden besten Freundinnen Mel und Angie betriebenen Cupcake Bäckerei namens Fairy Tale, ist ausgebucht. Mel denkt sich dafür immer wieder passende neue Kreationen aus und startet zudem ein Gewinnspiel. Somit hat sie alle Hände voll zu tun, ihren Laden zu betreiben. Als mitten in einer Unterrichtsstunde Mel's Mutter Joyce völlig aufgeregt hereinplatzt und verkündet, dass sie nach 30 Jahren ein Date habe. Ihr Date entpuppt sich als Baxter Malloy, ein reicher Investmentbanker und wie sich später herausstellt ein zwielichtiger Geschäftsmann. Alles könnte so schön sein, würde das Date nicht damit enden, dass Joyce Baxter ermordet in seinem Pool vorfindet und sie die vermeintlich letzte war, welche ihn lebend gesehen hat. Als Baxters Sohn Brian unvermittelt in der Cupcake Bäckerei auftaucht und Mel fälschlicherweise als Goldgräberin bezeichnet, da er denkt, sie sei Joyce und nur hinter dem Geld seines Vaters her, bietet Angie ihm die Stirn. Bei Brian handelt es sich um den Schlagzeuger einer erfolgreichen Band und ist besser bekannt als Roach. Angie ist ein Fan der Band und die beiden verabreden sich. Roach hatte seit drei Jahren keinen Kontakt zu seinem Vater und ist nur wegen der Tournee in der Stadt. Auch er wurde um viel Geld durch Baxter gebracht. Nur ein Zufall, dass sein Vater ausgerechnet jetzt ermordet wurde?! So kommt es nun, dass Mel sich neben ihrer Arbeit auch in die Ermittlungen stürzt, um die Unschuld ihrer Mutter zu beweisen und hofft, dass ihre beste Freundin nicht mit einem Killer anbandelt. Zusammen mit Angie und Tate, dem besten Freund der beiden beginnt daraufhin die turbulente Aufklärungsmission. Die drei bekommen auch noch im Verlauf der Geschichte unvermutete Unterstützung, aber mehr sei nicht an dieser Stelle veraten. Mein Fazit: Obwohl ich den ersten Band (noch) nicht kenne, kam ich sehr gut in die Handlung rein. Ein dritter Band ist ebenfalls erschienen. Im Anhang befinden sich zudem die passenden Cupcake-Rezepte. Da es sich um einen Cosy Krimi handelt, dürfte klar sein, was man zu erwarten kann. Das Buch ist humorvoll geschrieben und hat eine gute Mischung aus Ermittelungsarbeit und "Privatleben", so weit letzteres die Nebencharaktere zu lassen. ;-)
Melden

Kann ein Kleid morden? :D

Alaynna am 17.02.2024
Bewertungsnummer: 2133309
Bewertet: Hörbuch-Download

Bei ein mörderisches Date von Jenn Mckinley handelt es sich um Band 2 der Reihe Mord mit Sahne. Die Bände sind in sich abgeschlossen. Der Valentinstag nähert sich und der Backkurs für Paare, in der von den beiden besten Freundinnen Mel und Angie betriebenen Cupcake Bäckerei namens Fairy Tale, ist ausgebucht. Mel denkt sich dafür immer wieder passende neue Kreationen aus und startet zudem ein Gewinnspiel. Somit hat sie alle Hände voll zu tun, ihren Laden zu betreiben. Als mitten in einer Unterrichtsstunde Mel's Mutter Joyce völlig aufgeregt hereinplatzt und verkündet, dass sie nach 30 Jahren ein Date habe. Ihr Date entpuppt sich als Baxter Malloy, ein reicher Investmentbanker und wie sich später herausstellt ein zwielichtiger Geschäftsmann. Alles könnte so schön sein, würde das Date nicht damit enden, dass Joyce Baxter ermordet in seinem Pool vorfindet und sie die vermeintlich letzte war, welche ihn lebend gesehen hat. Als Baxters Sohn Brian unvermittelt in der Cupcake Bäckerei auftaucht und Mel fälschlicherweise als Goldgräberin bezeichnet, da er denkt, sie sei Joyce und nur hinter dem Geld seines Vaters her, bietet Angie ihm die Stirn. Bei Brian handelt es sich um den Schlagzeuger einer erfolgreichen Band und ist besser bekannt als Roach. Angie ist ein Fan der Band und die beiden verabreden sich. Roach hatte seit drei Jahren keinen Kontakt zu seinem Vater und ist nur wegen der Tournee in der Stadt. Auch er wurde um viel Geld durch Baxter gebracht. Nur ein Zufall, dass sein Vater ausgerechnet jetzt ermordet wurde?! So kommt es nun, dass Mel sich neben ihrer Arbeit auch in die Ermittlungen stürzt, um die Unschuld ihrer Mutter zu beweisen und hofft, dass ihre beste Freundin nicht mit einem Killer anbandelt. Zusammen mit Angie und Tate, dem besten Freund der beiden beginnt daraufhin die turbulente Aufklärungsmission. Die drei bekommen auch noch im Verlauf der Geschichte unvermutete Unterstützung, aber mehr sei nicht an dieser Stelle veraten. Mein Fazit: Obwohl ich den ersten Band (noch) nicht kenne, kam ich sehr gut in die Handlung rein. Ein dritter Band ist ebenfalls erschienen. Im Anhang befinden sich zudem die passenden Cupcake-Rezepte. Da es sich um einen Cosy Krimi handelt, dürfte klar sein, was man zu erwarten kann. Das Buch ist humorvoll geschrieben und hat eine gute Mischung aus Ermittelungsarbeit und "Privatleben", so weit letzteres die Nebencharaktere zu lassen. ;-)

Melden

ich bin enttäuscht

Bewertung aus Heidenau am 03.02.2024

Bewertungsnummer: 2122998

Bewertet: Hörbuch-Download

Der wohlhabende Baxter Malloy wird mit dem Gesicht nach unten im Pool gefunden … Als letzte Person, die ihn lebend gesehen hat, wird Mels Mom in den Augen der Polizei zur Verdächtigen Nr. 1. Jetzt müssen Mel und Angie neben dem Zuckerguss Zeit finden, um die zwielichtige Vergangenheit des Mannes zu erforschen und den Mörder finden. Ich war enttäuscht, für mich war das Buch nicht so spannend, ich hatte Schwierigkeiten, das ganze Buch zu lesen. Ich fand es nicht flüssig geschrieben.
Melden

ich bin enttäuscht

Bewertung aus Heidenau am 03.02.2024
Bewertungsnummer: 2122998
Bewertet: Hörbuch-Download

Der wohlhabende Baxter Malloy wird mit dem Gesicht nach unten im Pool gefunden … Als letzte Person, die ihn lebend gesehen hat, wird Mels Mom in den Augen der Polizei zur Verdächtigen Nr. 1. Jetzt müssen Mel und Angie neben dem Zuckerguss Zeit finden, um die zwielichtige Vergangenheit des Mannes zu erforschen und den Mörder finden. Ich war enttäuscht, für mich war das Buch nicht so spannend, ich hatte Schwierigkeiten, das ganze Buch zu lesen. Ich fand es nicht flüssig geschrieben.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Ein mörderisches Date

von Jenn McKinlay

4.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Ein mörderisches Date