• This could be love
  • This could be love
  • This could be love
  • This could be love
  • This could be love
  • This could be love
  • This could be love
Band 1 Bestseller

This could be love

Roman | Start der neuen New-Adult-Reihe von Spiegel-Bestsellerautorin Lilly Lucas | Limitierte Auflage mit exklusivem Tattoobogen und Farbschnitt

Buch (Taschenbuch)

15,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

This could be love

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 20,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 15,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

4

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.07.2024

Verlag

Knaur Taschenbuch

Seitenzahl

352

Beschreibung

Rezension

"Schnelle Dialoge, Surfing-Lebensgefühl und ambitionierte Figuren sind ideal für lockere Lesestunden." oe24.at 20240630

Details

Verkaufsrang

4

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.07.2024

Verlag

Knaur Taschenbuch

Seitenzahl

352

Maße (L/B/H)

21/13,9/3,1 cm

Gewicht

435 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-426-53089-4

Weitere Bände von Hawaii Love

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.7

107 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Love is in the air

Bewertung aus Kobersdorf am 17.07.2024

Bewertungsnummer: 2247142

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Lilly Lucas’ Roman "This Could Be Love" erzählt die Geschichte der jungen Tennisspielerin Louisa Herzog-Riggs, die nach einer schweren Verletzung auf Hawaii ein Comeback plant. Die Handlung folgt Louisa, die versucht, nach einer Karrierepause und dem Verlust ihrer Form wieder an die Spitze zu kommen. Unterstützt wird sie dabei von ihrer Patentante Kay Diamond und dem Physiotherapeuten Gabe. Der Roman ist in einer angenehmen, flüssigen Sprache geschrieben und entführt die Leser in die tropische Umgebung von O’ahu, Hawaii. Die Protagonistin Louisa Herzog-Riggs ist eine vielschichtige Figur, die mit ihren inneren und äußeren Kämpfen ringt. Ihre Reise ist sowohl eine physische als auch eine emotionale, und ihre Entwicklung im Verlauf des Buches ist glaubhaft und nachvollziehbar dargestellt. Die Nebenfiguren, wie Kay und Gabe, bieten nicht nur Unterstützung, sondern haben auch ihre eigenen interessanten Hintergrundgeschichten, die das Buch bereichern. Lilly Lucas schafft es, eine fesselnde und emotionale Geschichte zu erzählen, die durch gut platzierte Rückblenden und die Beschreibung der malerischen hawaiianischen Landschaft ergänzt wird. Die Dialoge sind realistisch und tragen zur Tiefe der Charaktere bei. Der Roman ist nicht nur eine Liebesgeschichte, sondern auch ein Buch über Selbstfindung, Heilung und die Überwindung von Herausforderungen. "This Could Be Love" behandelt Themen wie Verletzlichkeit, Resilienz, familiäre Erwartungen und die Suche nach Identität. Die Autorin beleuchtet die Höhen und Tiefen des professionellen Sports und die persönlichen Opfer, die damit einhergehen. Die tropische Kulisse Hawaiis dient dabei als perfekter Hintergrund für die Erzählung, die sowohl Hoffnung als auch die Realität harter Arbeit und Entschlossenheit einfängt. Lilly Lucas hat mit "This Could Be Love" einen weiteren herzerwärmenden Roman geschaffen, der nicht nur Fans von Liebesgeschichten, sondern auch von inspirierenden Persönlichkeitsentwicklungen ansprechen wird. Die Kombination aus sportlicher Dramatik und romantischer Spannung macht dieses Buch zu einem perfekten Sommerroman. Empfohlen für alle, die sich nach einer ermutigenden und emotional aufgeladenen Lektüre sehnen.
Melden

Love is in the air

Bewertung aus Kobersdorf am 17.07.2024
Bewertungsnummer: 2247142
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Lilly Lucas’ Roman "This Could Be Love" erzählt die Geschichte der jungen Tennisspielerin Louisa Herzog-Riggs, die nach einer schweren Verletzung auf Hawaii ein Comeback plant. Die Handlung folgt Louisa, die versucht, nach einer Karrierepause und dem Verlust ihrer Form wieder an die Spitze zu kommen. Unterstützt wird sie dabei von ihrer Patentante Kay Diamond und dem Physiotherapeuten Gabe. Der Roman ist in einer angenehmen, flüssigen Sprache geschrieben und entführt die Leser in die tropische Umgebung von O’ahu, Hawaii. Die Protagonistin Louisa Herzog-Riggs ist eine vielschichtige Figur, die mit ihren inneren und äußeren Kämpfen ringt. Ihre Reise ist sowohl eine physische als auch eine emotionale, und ihre Entwicklung im Verlauf des Buches ist glaubhaft und nachvollziehbar dargestellt. Die Nebenfiguren, wie Kay und Gabe, bieten nicht nur Unterstützung, sondern haben auch ihre eigenen interessanten Hintergrundgeschichten, die das Buch bereichern. Lilly Lucas schafft es, eine fesselnde und emotionale Geschichte zu erzählen, die durch gut platzierte Rückblenden und die Beschreibung der malerischen hawaiianischen Landschaft ergänzt wird. Die Dialoge sind realistisch und tragen zur Tiefe der Charaktere bei. Der Roman ist nicht nur eine Liebesgeschichte, sondern auch ein Buch über Selbstfindung, Heilung und die Überwindung von Herausforderungen. "This Could Be Love" behandelt Themen wie Verletzlichkeit, Resilienz, familiäre Erwartungen und die Suche nach Identität. Die Autorin beleuchtet die Höhen und Tiefen des professionellen Sports und die persönlichen Opfer, die damit einhergehen. Die tropische Kulisse Hawaiis dient dabei als perfekter Hintergrund für die Erzählung, die sowohl Hoffnung als auch die Realität harter Arbeit und Entschlossenheit einfängt. Lilly Lucas hat mit "This Could Be Love" einen weiteren herzerwärmenden Roman geschaffen, der nicht nur Fans von Liebesgeschichten, sondern auch von inspirierenden Persönlichkeitsentwicklungen ansprechen wird. Die Kombination aus sportlicher Dramatik und romantischer Spannung macht dieses Buch zu einem perfekten Sommerroman. Empfohlen für alle, die sich nach einer ermutigenden und emotional aufgeladenen Lektüre sehnen.

Melden

Ein Wohlfühlbuch für tolle Lesestunden!

Book-addicted am 17.07.2024

Bewertungsnummer: 2247098

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

*Inhalt* Louisa ist einer der größten jungen Tennisspielerinnen aus Deutschland und auf dem Weg zur Spitze. Bis sie sich den Knöchel verletzt… zur Regeneration trainiert sie für 6 Wochen in der Tennisschule ihrer Tante auf Hawaii, denn bald stehen die US Open an. Als sie beim Joggen am Strand ohnmächtig wird, wacht sie auf der Terrasse eines heißen Surferboys auf - nichtsahnend, dass es sich dabei um Vince Greenfield handelt, mit dem ihre Tante ziemlich auf Kriegsfuß steht. Immer wieder zieht es Louisa zu Vince… doch in ihrer Karriere ist doch eigentlich gar keinen Platz für die Liebe. Oder? *Meine Meinung* Lilly Lucas gehört inzwischen zu meinen liebsten New Adult Autorinnen und auch „This could be Love“ konnte mich auf ganzer Linie überzeugen. Während wir Teil einer wunderschönen Enemies-to-Lovers Geschichte werden, tauchen wir gleichzeitig ins paradiesische Hawaii ein, von dem ich gerne noch viel viel mehr erfahren hätte. Hätte Hawaii nicht ohnehin schon auf meiner Bucketlist gestanden - jetzt stände es definitiv drauf. Die Autorin schafft es, nicht nur die Schönheit dieser Inselkette mit einfließen zu lassen, sondern auch ein klein wenig der Hawaiianischen Mythologie. Die Charaktere mochte ich wirklich gerne, vor allem da Louisa trotz ihrer Karriere auf dem Teppich geblieben ist. Vince ist ziemlich bodenständig und ein wirklich feiner Kerl - ich mochte ihn sehr. Aber auch seine Freunde und seine Schwester gefielen mir richtig gut. Der Plot ist inhaltlich wenig überraschend, eine Tennisspielerin zu begleiten fand ich allerdings erfrischend neu und spannend. Auch spürt man dieselben Charme, wie in Green Valley - man fühlt sich einfach sofort zuhause. *Fazit* Ein ganz tolles Wohlfühlbuch, das uns ins wunderschöne Hawaii entführt - ich mochte es sehr! Wertung: 5 von 5 Sterne
Melden

Ein Wohlfühlbuch für tolle Lesestunden!

Book-addicted am 17.07.2024
Bewertungsnummer: 2247098
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

*Inhalt* Louisa ist einer der größten jungen Tennisspielerinnen aus Deutschland und auf dem Weg zur Spitze. Bis sie sich den Knöchel verletzt… zur Regeneration trainiert sie für 6 Wochen in der Tennisschule ihrer Tante auf Hawaii, denn bald stehen die US Open an. Als sie beim Joggen am Strand ohnmächtig wird, wacht sie auf der Terrasse eines heißen Surferboys auf - nichtsahnend, dass es sich dabei um Vince Greenfield handelt, mit dem ihre Tante ziemlich auf Kriegsfuß steht. Immer wieder zieht es Louisa zu Vince… doch in ihrer Karriere ist doch eigentlich gar keinen Platz für die Liebe. Oder? *Meine Meinung* Lilly Lucas gehört inzwischen zu meinen liebsten New Adult Autorinnen und auch „This could be Love“ konnte mich auf ganzer Linie überzeugen. Während wir Teil einer wunderschönen Enemies-to-Lovers Geschichte werden, tauchen wir gleichzeitig ins paradiesische Hawaii ein, von dem ich gerne noch viel viel mehr erfahren hätte. Hätte Hawaii nicht ohnehin schon auf meiner Bucketlist gestanden - jetzt stände es definitiv drauf. Die Autorin schafft es, nicht nur die Schönheit dieser Inselkette mit einfließen zu lassen, sondern auch ein klein wenig der Hawaiianischen Mythologie. Die Charaktere mochte ich wirklich gerne, vor allem da Louisa trotz ihrer Karriere auf dem Teppich geblieben ist. Vince ist ziemlich bodenständig und ein wirklich feiner Kerl - ich mochte ihn sehr. Aber auch seine Freunde und seine Schwester gefielen mir richtig gut. Der Plot ist inhaltlich wenig überraschend, eine Tennisspielerin zu begleiten fand ich allerdings erfrischend neu und spannend. Auch spürt man dieselben Charme, wie in Green Valley - man fühlt sich einfach sofort zuhause. *Fazit* Ein ganz tolles Wohlfühlbuch, das uns ins wunderschöne Hawaii entführt - ich mochte es sehr! Wertung: 5 von 5 Sterne

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

This could be love

von Lilly Lucas

4.7

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von J. Holtz

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

J. Holtz

Thalia Moers

Zum Portrait

5/5

Aloha und willkommen auf O'ahu!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mit 'This could be Love' liefert uns Lilly Lucas diesemal einen super cuten Sommerroman. Perfekt für warme, sonnige Tage, aber auch für regnerische Tage an denen man sich einfach ein paar Sonnenstrahlen wünscht. Mit diesem Buch sind Sommergefühle Ich habe die Storyline um die Protagonisten geliebt und auch die Charakter an sich haben mich verzaubert. Mit dem Setting auf Hawaii, der Lovestory von Louisa und Vince und natürlich den perfekt zum Buch passenden Tatoos ist der Tag gerettet. Für alle die vom Tennis, Surfern und dem Sommer nicht genug bekommen können, ist 'This could be Love' das perfekte Buch.
5/5

Aloha und willkommen auf O'ahu!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mit 'This could be Love' liefert uns Lilly Lucas diesemal einen super cuten Sommerroman. Perfekt für warme, sonnige Tage, aber auch für regnerische Tage an denen man sich einfach ein paar Sonnenstrahlen wünscht. Mit diesem Buch sind Sommergefühle Ich habe die Storyline um die Protagonisten geliebt und auch die Charakter an sich haben mich verzaubert. Mit dem Setting auf Hawaii, der Lovestory von Louisa und Vince und natürlich den perfekt zum Buch passenden Tatoos ist der Tag gerettet. Für alle die vom Tennis, Surfern und dem Sommer nicht genug bekommen können, ist 'This could be Love' das perfekte Buch.

J. Holtz
  • J. Holtz
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Vivien Köster

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Vivien Köster

Thalia Schweinfurt – Stadtgalerie

Zum Portrait

5/5

This could be love

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Louisa und Vince haben mich einfach nur verzaubert und so viel gegrinst, wie beim Lesen dieses Buches, hab ich schon lange nicht mehr. Hawaii, Tennis, Surfen und ein Green-Flag-Book-Boyfriend machen diesen Band zu allem, was ich mir hätte wünschen können. Riesengroße Empfehlung! ♥
5/5

This could be love

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Louisa und Vince haben mich einfach nur verzaubert und so viel gegrinst, wie beim Lesen dieses Buches, hab ich schon lange nicht mehr. Hawaii, Tennis, Surfen und ein Green-Flag-Book-Boyfriend machen diesen Band zu allem, was ich mir hätte wünschen können. Riesengroße Empfehlung! ♥

Vivien Köster
  • Vivien Köster
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

This could be love

von Lilly Lucas

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • This could be love
  • This could be love
  • This could be love
  • This could be love
  • This could be love
  • This could be love
  • This could be love