Crux: Drachenbräute

Crux: Drachenbräute

eBook

3,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Ja

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

06.03.2024

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Ja

Zum Lesen dieses eBooks auf Geräten der tolino Familie sowie auf sonstigen eReadern und am PC benötigen Sie eine Adobe ID. Weitere Hinweise zum Lesen von kopiergeschützten eBooks finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

06.03.2024

Verlag

Kate Rudolph

Dateigröße

647 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9798223983507

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

kurzweilige Drachen-Romantasy mit Sci-Fi Anteilen

Diana E aus Moers am 14.03.2024

Bewertungsnummer: 2153777

Bewertet: eBook (ePUB)

Kate Rudolph – Crux, Drachenbräute Die Kellnerin Courtney wacht kurz vor dessen Absturz in einem Raumschiff auf. Außerirdische Sklavenhändler haben sie entführt und als sie flieht, wird sie von Crux gerettet. Crux ist selbst gerade auf einer Mission. Der Drachenprinz will nämlich seine wahre Gefährtin finden und wurde von der Hellseherin seines Heimatplaneten an diesen Ort geschickt. Obwohl die Menschenfrau durchaus ihre Reize hat will er sie nur beschützen und wieder heim bringen und danach schleunigst nach seiner Frau suchen. Doch natürlich ist es nicht einfach, Courtney von einem von Monstern beherrschten Planeten gefahrlos zu wegzubringen und so verbringen die beiden viel Zeit miteinander. Zeit, in der Crux sich immer wieder davon überzeugen muss, nicht Courtneys Reizen zu erliegen. Zeit, in der Courtney sich in einen Drachenprinzen verliebt und genau weiß, dass er auf der Suche nach seiner Gefährtin ist. Könnten die beiden überhaupt eine Zukunft haben, selbst wenn Crux bereit ist, nicht weiter nach seiner Gefährtin zu suchen? Ich habe von der Autorin bereits die "Beschützt durch die Wandler"-Reihe gelesen die mir gut gefallen. Der Schreibstil ist auch hier angenehm und locker, sodass ich keine Probleme hatte in die Geschichte zu starten. Die Story wird abwechselnd aus der Sicht von Crux und Courtney erzählt. Die Charaktere konnte ich mir gut vorstellen, blieben aber verhältnismäßig blass. Dennoch mochte ich die kämpferische Courtney sehr gern und auch Crux hat mir mit seiner zuvorkommenden, lockeren Art sehr gut gefallen. Mir gefällt, dass sich beide vom ersten Augenblick an voneinander angezogen fühlen, aber diesmal äußere Stolpersteine aus dem Weg geräumt werden müssen. Die Handlungsorte sind gut ausgearbeitet und so konnte ich mir den unwirklichen Planeten aber auch Courtneys recht trostlose Zuhause gut vorstellen. Was mir weniger gut gefiel war das Ende. Denn das blieb offen und oberflächlich. Vielleicht sehen wir die beiden Hauptfiguren in einem der Nachfolgebücher wieder, ich würde es mir wünschen, denn das hat mir einfach nicht gereicht. Ansonsten habe ich mich aber gut unterhalten gefühlt. Ich mochte die Anziehungskraft und Dynamik der beiden, ich konnte oft schmunzeln und die Story war kurzweilig und erfrischend. Von mir gibt es eine Leseempfehlung. Das Cover hat mich angesprochen auch wenn es genretypisch ist. Fazit: kurzweilige Drachen-Romantasy mit Sci-Fi Anteilen. Knappe 4 Sterne.
Melden

kurzweilige Drachen-Romantasy mit Sci-Fi Anteilen

Diana E aus Moers am 14.03.2024
Bewertungsnummer: 2153777
Bewertet: eBook (ePUB)

Kate Rudolph – Crux, Drachenbräute Die Kellnerin Courtney wacht kurz vor dessen Absturz in einem Raumschiff auf. Außerirdische Sklavenhändler haben sie entführt und als sie flieht, wird sie von Crux gerettet. Crux ist selbst gerade auf einer Mission. Der Drachenprinz will nämlich seine wahre Gefährtin finden und wurde von der Hellseherin seines Heimatplaneten an diesen Ort geschickt. Obwohl die Menschenfrau durchaus ihre Reize hat will er sie nur beschützen und wieder heim bringen und danach schleunigst nach seiner Frau suchen. Doch natürlich ist es nicht einfach, Courtney von einem von Monstern beherrschten Planeten gefahrlos zu wegzubringen und so verbringen die beiden viel Zeit miteinander. Zeit, in der Crux sich immer wieder davon überzeugen muss, nicht Courtneys Reizen zu erliegen. Zeit, in der Courtney sich in einen Drachenprinzen verliebt und genau weiß, dass er auf der Suche nach seiner Gefährtin ist. Könnten die beiden überhaupt eine Zukunft haben, selbst wenn Crux bereit ist, nicht weiter nach seiner Gefährtin zu suchen? Ich habe von der Autorin bereits die "Beschützt durch die Wandler"-Reihe gelesen die mir gut gefallen. Der Schreibstil ist auch hier angenehm und locker, sodass ich keine Probleme hatte in die Geschichte zu starten. Die Story wird abwechselnd aus der Sicht von Crux und Courtney erzählt. Die Charaktere konnte ich mir gut vorstellen, blieben aber verhältnismäßig blass. Dennoch mochte ich die kämpferische Courtney sehr gern und auch Crux hat mir mit seiner zuvorkommenden, lockeren Art sehr gut gefallen. Mir gefällt, dass sich beide vom ersten Augenblick an voneinander angezogen fühlen, aber diesmal äußere Stolpersteine aus dem Weg geräumt werden müssen. Die Handlungsorte sind gut ausgearbeitet und so konnte ich mir den unwirklichen Planeten aber auch Courtneys recht trostlose Zuhause gut vorstellen. Was mir weniger gut gefiel war das Ende. Denn das blieb offen und oberflächlich. Vielleicht sehen wir die beiden Hauptfiguren in einem der Nachfolgebücher wieder, ich würde es mir wünschen, denn das hat mir einfach nicht gereicht. Ansonsten habe ich mich aber gut unterhalten gefühlt. Ich mochte die Anziehungskraft und Dynamik der beiden, ich konnte oft schmunzeln und die Story war kurzweilig und erfrischend. Von mir gibt es eine Leseempfehlung. Das Cover hat mich angesprochen auch wenn es genretypisch ist. Fazit: kurzweilige Drachen-Romantasy mit Sci-Fi Anteilen. Knappe 4 Sterne.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Crux: Drachenbräute

von Kate Rudolph

4.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Crux: Drachenbräute