Supposed to be Happiness
Band 2

Supposed to be Happiness

Roman. nexx edition - WIR BRINGEN BÜCHER IN DIE WELT

eBook

5,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Supposed to be Happiness

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 20,00 €
eBook

eBook

ab 5,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

22189

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Nein

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

26.04.2024

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Nein

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

22189

Erscheinungsdatum

26.04.2024

Verlag

Nexx verlag

Seitenzahl

376 (Printausgabe)

Dateigröße

1356 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783958706989

Weitere Bände von nexx edition – WIR BRINGEN BÜCHER IN DIE WELT

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

9 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Eine unglaubliche Fortsetzung

Bewertung am 01.05.2024

Bewertungsnummer: 2191432

Bewertet: eBook (ePUB)

Es fehlen einem erstmal die Worte, sobald man das Buch beendet hat. Wer Band 1 kennt (und das sollte man) weiß, dass diese Story die reinste Gefühlsachterbahn ist. Band 2 nimmt sich da definitiv überhaupt nichts. Wir haben immer noch June zwischen den beiden Hotties Stefan und Daniel. Aber es wäre nicht Madelaines Story, wenn man nicht durch irgendwas völlig aus der Bahn geworfen wird. Glaubt mir, das werdet ihr und ihr werdet womöglich nicht dafür bereit sein Es bleibt also definitiv spannend. Band 2 wird darker. Es wird durchaus hot. Es wird unglaublich emotional. Es werden Backgrounds eröffnet und neue Sichtweisen geschaffen. Ihr werdet Ängste spüren und euch weiterhin fragen, wo genau ihr eigentlich zusammen mit June falsch abgebogen seid. Ihr werdet Zweifel spüren, jemals aus dieser Spirale ausbrechen zu können. Packt mal die Emotionstabelle aus, ihr werdet sie evtl zum Sortieren brauchen Denn kurz gesagt: Diese Story wird euch brechen. Sie wird euch zusammensetzen und ein klein wenig in Sicherheit wiegen, vielleicht sogar sowas wie Glück spüren lassen. Nur um euch erneut zu brechen und vor diesem Scherbenhaufen auf Band 3 warten zu lassen ❤️‍ Es klingt super dramatisch, ist mir bewusst. Aaaber es ist eine unglaubliche Fortsetzung dieser Reihe. Eine undiskutierbare Herzensempfehlung meinerseits und für mich definitiv ein absolutes Highlight
Melden

Eine unglaubliche Fortsetzung

Bewertung am 01.05.2024
Bewertungsnummer: 2191432
Bewertet: eBook (ePUB)

Es fehlen einem erstmal die Worte, sobald man das Buch beendet hat. Wer Band 1 kennt (und das sollte man) weiß, dass diese Story die reinste Gefühlsachterbahn ist. Band 2 nimmt sich da definitiv überhaupt nichts. Wir haben immer noch June zwischen den beiden Hotties Stefan und Daniel. Aber es wäre nicht Madelaines Story, wenn man nicht durch irgendwas völlig aus der Bahn geworfen wird. Glaubt mir, das werdet ihr und ihr werdet womöglich nicht dafür bereit sein Es bleibt also definitiv spannend. Band 2 wird darker. Es wird durchaus hot. Es wird unglaublich emotional. Es werden Backgrounds eröffnet und neue Sichtweisen geschaffen. Ihr werdet Ängste spüren und euch weiterhin fragen, wo genau ihr eigentlich zusammen mit June falsch abgebogen seid. Ihr werdet Zweifel spüren, jemals aus dieser Spirale ausbrechen zu können. Packt mal die Emotionstabelle aus, ihr werdet sie evtl zum Sortieren brauchen Denn kurz gesagt: Diese Story wird euch brechen. Sie wird euch zusammensetzen und ein klein wenig in Sicherheit wiegen, vielleicht sogar sowas wie Glück spüren lassen. Nur um euch erneut zu brechen und vor diesem Scherbenhaufen auf Band 3 warten zu lassen ❤️‍ Es klingt super dramatisch, ist mir bewusst. Aaaber es ist eine unglaubliche Fortsetzung dieser Reihe. Eine undiskutierbare Herzensempfehlung meinerseits und für mich definitiv ein absolutes Highlight

Melden

Komplettes Gefühlschaos

Bewertung am 30.04.2024

Bewertungsnummer: 2190942

Bewertet: eBook (ePUB)

Nach einem grandiosen ersten Teil (Supposed to be love) war ich gespannt, wie das Drama um das Trio Stefan, June und Daniel weitergehen würde. Und was soll ich sagen. Ich hatte die große Ehre, Testleserin zu sein und nachdem ich die letzten Zeilen gelesen hatte, konnte ich erstmal minutenlang nicht reden und musste gleichzeitig doch so viel des Lobes an die unglaublich talentierte Autorin loswerden. Was humorvoll auf einer Veranstaltung der Oberschicht beginnt, nimmt schnell wieder morally grey Psychothriller-Züge an, als Stefan für seine Frau June den Job kündigt. Langeweile und Tristesse bestimmen von da an Junes Alltag. Sie fühlt sich eingesperrt in einem goldenen Käfig. Der einzige Lichtblick scheint Daniel: Zwischen den beiden sprühen die Funken. Eine Geschichte, die besonders das Herz berührt -und bricht als er zu einer längeren mysteriösen Mission einberufen wird. Ab dann spielt nicht nur Stefan mit June, sondern auch die Autorin mit dem Lesenden: Man beginnt ganz langsam, sich in Stefans Nähe wohler zu fühlen. Doch kann man dem Frieden trauen? Madelaine hat mich emotional auf eine Achterbahnreise geschickt - mit vielen Loopings und rasanten auf und abs. Ich konnte das Manuskript nicht beiseite legen, und ziehe den Hut vor diesem Spannungsbogen, dem wunder-wunderschönen wortgewaltigen Schreibstil und der Figurenentwicklung. Das Ende hinterlässt sprachlos. Ein Buch, das ich jedem empfehlen werde vom Thriller-zum Romancefan.
Melden

Komplettes Gefühlschaos

Bewertung am 30.04.2024
Bewertungsnummer: 2190942
Bewertet: eBook (ePUB)

Nach einem grandiosen ersten Teil (Supposed to be love) war ich gespannt, wie das Drama um das Trio Stefan, June und Daniel weitergehen würde. Und was soll ich sagen. Ich hatte die große Ehre, Testleserin zu sein und nachdem ich die letzten Zeilen gelesen hatte, konnte ich erstmal minutenlang nicht reden und musste gleichzeitig doch so viel des Lobes an die unglaublich talentierte Autorin loswerden. Was humorvoll auf einer Veranstaltung der Oberschicht beginnt, nimmt schnell wieder morally grey Psychothriller-Züge an, als Stefan für seine Frau June den Job kündigt. Langeweile und Tristesse bestimmen von da an Junes Alltag. Sie fühlt sich eingesperrt in einem goldenen Käfig. Der einzige Lichtblick scheint Daniel: Zwischen den beiden sprühen die Funken. Eine Geschichte, die besonders das Herz berührt -und bricht als er zu einer längeren mysteriösen Mission einberufen wird. Ab dann spielt nicht nur Stefan mit June, sondern auch die Autorin mit dem Lesenden: Man beginnt ganz langsam, sich in Stefans Nähe wohler zu fühlen. Doch kann man dem Frieden trauen? Madelaine hat mich emotional auf eine Achterbahnreise geschickt - mit vielen Loopings und rasanten auf und abs. Ich konnte das Manuskript nicht beiseite legen, und ziehe den Hut vor diesem Spannungsbogen, dem wunder-wunderschönen wortgewaltigen Schreibstil und der Figurenentwicklung. Das Ende hinterlässt sprachlos. Ein Buch, das ich jedem empfehlen werde vom Thriller-zum Romancefan.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Supposed to be Happiness

von Madelaine Harder

5.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Supposed to be Happiness