Vergangenheitsschuld

Beiträge zu einem deutschen Thema

Nach »Vergewisserungen« nun ein weiterer Essayband von Bernhard Schlink: Das Thema, das sein literarisches Werk durchzieht, wird hier theoretisch und zugleich anschaulich erörtert. Schuld kann nicht nur einzelne Menschen betreffen, sondern ganze Generationen, nicht nur einzelne Taten, sondern ganze Abschnitte der Geschichte – sie kann als Vergangenheitsschuld die Gegenwart belasten.
Portrait
Bernhard Schlink, geboren 1944 bei Bielefeld, ist Jurist und lebt in Berlin und New York. Seinen ersten Kriminalroman, ›Selbs Justiz‹, veröffentlichte er zusammen mit Walter Popp; er wurde von Nico Hofmann mit Martin Benrath und Hannelore Elsner verfilmt. Es folgten die preisgekrönten Kriminalromane ›Die gordische Schleife‹ und ›Selbs Betrug‹. Der 1995 erschienene Roman ›Der Vorleser‹, in siebenunddreißig Sprachen übersetzt und mit nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnet, sowie der 2000 veröffentlichte Erzählband ›Liebesfluchten‹ begründeten seinen schriftstellerischen Weltruhm. 2001 wurde die Trilogie um den Privatdetektiv Gerhard Selb mit ›Selbs Mord‹ abgeschlossen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 189
Erscheinungsdatum 28.08.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-06597-8
Verlag Diogenes
Maße (L/B/H) 18,9/12,6/1,9 cm
Gewicht 237 g
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
19,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Erkundungen
    von Bernhard Schlink
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • Gefährliche Ferien - Nordsee, Ostsee
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Vergewisserungen
    von Bernhard Schlink
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,90
  • Die Heimkehr
    von Bernhard Schlink
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • Die Frau auf der Treppe
    von Bernhard Schlink
    (24)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    21,90
  • Sommerlügen
    von Bernhard Schlink
    (43)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • Sommerlügen
    von Bernhard Schlink
    (43)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • Das Café am Rande der Welt
    von John Strelecky
    (42)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • Die Heimkehr
    von Bernhard Schlink
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • Denkbilder
    von Walter Benjamin
    Buch (Kunststoff-Einband)
    8,50
  • Unterwerfung
    von Michel Houellebecq
    (38)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,99
  • Pan Tadeusz oder Die letzte Fehde in Litauen
    von Adam Mickiewicz
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • Vergeben & Vergessen
    von Aurelia Velten
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • Gedanken über das Schreiben
    von Bernhard Schlink
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,90
  • Underground Railroad
    von Colson Whitehead
    (138)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • Lektüreschlüssel zu Bernhard Schlink: Der Vorleser
    von Bernhard Schlink
    (3)
    Schulbuch (Taschenbuch)
    4,00
  • Ohne ein einziges Wort
    von Rosie Walsh
    (112)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • Die Schattenschwester
    von Lucinda Riley
    Buch (Klappenbroschur)
    10,99
  • Wenn's einfach wär, würd's jeder machen
    von Petra Hülsmann
    (78)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • Das Feld
    von Robert Seethaler
    (58)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.