Warenkorb
 

Schwarze Hunde

Roman

Ein englisches Paar auf der Hochzeitsreise: Inmitten der Naturschönheiten Südfrankreichs begegnen June zwei gräßliche Hunde, die sie nie mehr vergessen wird. Bernard kann ihre aufgewühlten Gefühle nicht verstehen. Die Wege der Jungvermählten beginnen sich zu trennen … McEwan, der Erkunder der dunklen Seite des Menschen, umkreist in ›Schwarze Hunde‹ das Abgründige mit einer an Conrad erinnernden Meisterschaft.
Rezension
"Schwarze Hunde ist einfühlsam, ohne ins Sentimentale abzugleiten, raffiniert, ohne seine Aufrichtigkeit zu verlieren, ein unverhüllter Ideenroman und zugleich Ian McEwans humanstes Werk."(The Times Literary Supplement)
"Mit dem Roman Schwarze Hunde legt der in Oxford lebende Ian McEwan sein bisher reifstes Werk vor. Schwarze Hunde ist ein Buch über das Böse als historische Kraft, die sich in den verschiedensten Formen manifestiert: Neonazis in Berlin nach dem Fall der Mauer, dem Konzentrationslager Majdanek, einem sein Kind drangsalierenden Vater oder den erwähnten schwarzen Hunden. McEwan ist es gelungen, philosophische Fragestellungen mit einer spannenden Handlung zu kombinieren."(Tages-Anzeiger)
"Ein Sprachmagier, wie man ihn in der Gegenwartsliteratur schwerlich noch einmal finden kann."(Rheinischer Merkur)
"Eine schaurig-schöne Abhandlung über die Unausrottbarkeit des Bösen und die Zerbrechlichkeit der Zivilisation, ein sprachlich brillanter Roman über die lichten u nd dunkl en Seiten der menschlichen Natur und über die Frage, wie man an die Erkenntnis dieser Natur herangehen kann."(profil)
Portrait
Ian McEwan, geboren 1948 in Aldershot (Hampshire), lebt bei London. 1998 erhielt er den Booker-Preis und 1999 den Shakespeare-Preis der Alfred-Toepfer-Stiftung. Seit seinem Welterfolg ›Abbitte‹ ist jeder seiner Romane ein Bestseller. Zuletzt kamen Verfilmungen von ›Am Strand‹ (mit Saoirse Ronan) und ›Kindeswohl‹ (mit Emma Thompson) in die Kinos. Ian McEwan ist Mitglied der Royal Society of Literature, der Royal Society of Arts und der American Academy of Arts and Sciences.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 02.01.1996
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-22818-2
Verlag Diogenes Verlag AG
Maße (L/B/H) 18/11,3/1,7 cm
Gewicht 200 g
Originaltitel Black Dogs
Auflage 4. Auflage
Übersetzer Hans-Christian Oeser
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
11,00
11,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar, Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.