Warenkorb
 

Mammon

Roman. Aus d. Engl. v. Malte Krutzsch

(1)
Fünfmal hat der Multimillionär Malcolm Pembroke geheiratet, zuletzt die geldgierige Moira. Die Folge: eine Horde verbitterter Exfrauen und ein Rattenschwanz mißgünstiger Kinder. Auch Ian, Hindernisreiter und ein Sohn aus einer früheren Ehe, bricht mit dem Vater. Doch dann wird Moira brutal ermordet und ein Anschlag auf Malcolms Leben verübt. Malcolm bittet Ian um Hilfe, und der Sohn weist ihn nicht ab. Ian will seinen Vater schützen und Moiras Mörder zur Strecke bringen. Prompt geraten er und sein Vater zwischen die Fronten einer erbarmungslos geführten Familienfehde. Den Mörder zu finden stellt sich als ein schwieriges Unterfangen heraus, denn Malcolms Reichtum liefert jedem von Ians zahlreichen Verwandten durchaus ein Motiv für einen Mord … Noch bevor die Wahrheit ans Licht kommt, weiß Ian mehr, als ihm lieb ist, von Haß, der sich über die Jahre langsam, aber sicher aufbaut, von dem entsetzlichen Preis, den die Nachkommen mitunter für die Versäumnisse ihrer Väter entrichten müssen, und von der unberechenbaren Dynamik, die Liebe in Rachsucht verwandeln kann.
Portrait
Geboren 1920, war viele Jahre Englands erfolgreichster Jockey, bis ein mysteriöser Sturz 1956 seine Karriere beendete. Seit mehr als dreißig Jahren schreibt er Thriller, die mehr oder weniger das Pferderenn- und Wettmilieu als Hintergrund haben, gleichzeitig aber detaillierte Kenntnisse über Fotografie, Fliegerei, Steuerberatung, Pferdeschmuggel, Chemie, Kidnapping, Versicherungsbetrug, Tiermedizin und Diplomatie vermitteln. Heute ist Dick Francis der unbestrittene Champion unter den Thriller-Autoren. Seine bisher 30 Romane wurden alle Bestseller und sind, was ihre Beliebtheit und Qualität anbelangt, einfach konkurrenzlos. Für seine Romane erhielt er 1965 den 'Crime Writers Association Silver Dagger', 1969 den 'Edgar Allan Poe Award' und 1988 den 'Cartier Diamond Dagger Award'. 1991 wurde er Doktor honoris causa der Tufts University, Boston. Er lebt mit seiner Frau auf den Cayman-Inseln.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 465
Erscheinungsdatum 26.07.2000
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-23160-1
Verlag Diogenes Verlag AG
Maße (L/B/H) 18/11,6/2,7 cm
Gewicht 344 g
Originaltitel Hot Money
Auflage 4
Übersetzer Malte Krutzsch
Verkaufsrang 92.768
Buch (Taschenbuch)
9,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Nina Aselmann, Thalia-Buchhandlung Hagen

Die 5. Frau des reichen Malcom Pembroke wird ermordet und Malcom selber bedroht. Ex-Frauen und Kinder sind hinter dem Geld her. Nur: wer will Rache verüben? Spannend und gut. Die 5. Frau des reichen Malcom Pembroke wird ermordet und Malcom selber bedroht. Ex-Frauen und Kinder sind hinter dem Geld her. Nur: wer will Rache verüben? Spannend und gut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
1
0
0