Islam in europäischer Kultur

Die europäische Kultur wäre ohne den Islam nicht zu dem geworden, was sie ist. Mit ihren verschiedenen Strömungen gehört diese Religion seit Jahrhunderten zu Europa und ist unzweifelhaft Teil der europäischen Kultur.
Mit Beiträgen von Rifa’at Lenzin, Richard Nennstiel, Ulrich Rebstock und Milad Karimi.
Portrait
Cornelius Borck, Jahrgang 1965, ist Direktor des Instituts für Medizingeschichte und Wissenschaftsforschung der Universität zu Lübeck. Zu seinen Forschungsinteressen gehören die Geschichte und Philosophie der modernen Lebenswissenschaften, dabei interessiert er sich insbesondere für die Hirnforschung und ihre Abhängigkeit von Visualisierungsverfahren sowie für die Wechselbeziehungen zwischen Wissenschaft und Kunst. Er leitet seit 2010 das Studium generale der Universität zu Lübeck und ist Sprecher des dortigen Zentrums für Kulturwissenschaftliche Forschung. Zuletzt ist vom ihm erschienen: »Medizinphilosophie zur Einführung« (2016).
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Cornelius Borck, Christoph Rehmann-Sutter, Birgit Stammberger
Seitenzahl 112
Erscheinungsdatum 04.09.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86674-560-5
Verlag Dietrich zu Klampen
Maße (L/B/H) 20,5/12,3/1,2 cm
Gewicht 148 g
Abbildungen mit schwarzweissen Abbildungen
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
14,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Islam in europäischer Kultur

Islam in europäischer Kultur

Buch (Taschenbuch)
14,80
+
=
Mittelpunkt Mensch

Mittelpunkt Mensch

von Giovanni Maio
Buch (gebundene Ausgabe)
29,99
+
=

für

44,79

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.